Das könnte sie auch interessieren

Wurde EU-Kommissarin Kyriakides von Impfstoffherstellern bestochen?

Die EU-Verantwortliche für Impfstoffverträge, Stella Kyriakides, ist möglicherweise in einen Korruptionsskandal verwickeltt. Das Journal Unser Mitteleuropa hat einen Bericht der ungarischen Tageszeitung Magyar Nemzet vom 6. Mai übersetzt und veröffentlicht. Darin wird aufgezeigt, dass die EU-Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides, die für die Impfstoffverträge der EU verantwortlich ist, möglicherweise in einen (...)

» Weiterlesen
Wie gefährlich sind die neuen Covid-19-Impfungen wirklich?

Die Zahlen in Europa zeigen: Erhöhte Nebenwirkungsraten sind in zahlreichen Ländern ersichtlich. (Zweiter Teil einer mehrteiligen Recherche-Serie, die sich mit den Gefahren der Corona-Gen-Impfstoffe auseinandersetzt) Nachdem wir uns im ersten Teil dieser Recherche-Serie die offiziellen Zahlen von Impfnebenwirkungen und -komplikationen in Deutschland angesehen haben, beschäftigen wir uns nun mit den Zahlen in Europa. Zuständig für Impfzulassungen in Europa ist die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA). In der (...)

» Weiterlesen
Klaus Schwab: Bis 2026 sollen wir alle gechipt sein

Ein älteres Interview mit dem WEF-Gründer könnte kaum aktueller sein. Bereits vor fünf Jahren sprach der WEF-Gründer von der Verschmelzung unserer physischen, digitalen und biologischen Identität. Vor über fünf Jahren, am 16. Januar 2016, wurde Klaus Schwab (WEF) im Télévision Suisse Romande (RTS) von Darius Rochebin interviewt. Dieses Video wurde jetzt aufgrund seines brisanten Inhalts erneut veröffentlicht. In diesem Interview prognostizierte Schwab, dass bis ins Jahr 2026 alle Menschen (...)

» Weiterlesen
Schwedische Ärzte warnen davor, Junge und Gesunde zu impfen

Damit sollen die Fehler von 2009 nicht wiederholt werden. Viele, die sich damals gegen die Schweinegrippe impfen liessen, erkrankten später an Narkolepsie. Eine Gruppe von 28 medizinischen Experten hat in einem offenen Brief im Göteborger-Posten die Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens aufgefordert, nur Risikogruppen gegen Covid-19 zu impfen, nicht jedoch Junge und Gesunde. Die tragischen Auswirkungen der Fehler, die 2009 gemacht wurden, (...)

» Weiterlesen
«Es ist ein mutiges Projekt»

Angstnarrative und globale Agenden: Das neue Buch von Raymond Unger ist eine aufklärerische Wucht (mit Video). Raymond Ungers neustes Buch ist ein «mutiges Projekt» wie er selbst sagt. Es handelt von den drei grossen Krisen der gegenwärtigen Zeit: Klimakrise, Migrationskrise, Coronakrise. Unger spricht im Dialog mit Gunnar Kaiser über die Tendenz zu Totalität dieser Phänomene, das politisch korrekte (...)

» Weiterlesen
# 29 Was hält den Menschen gesund?

Die Meinungen gehen weit auseinander. Die allgemeingültige Antwort hat das Archiv für Gesundheitsförderung gefunden Was braucht der Mensch, um gesund zu bleiben? Die Meinungen gehen zur Zeit weiter auseinander denn je: • frische Luft • Masken • soziale Kontakte • Impfungen • Kultur • Abstand zu allen Menschen • ein Feierabendbier und alle sagen: gesunden Menschenverstand. Was der Mensch wirklich braucht, um gesund (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?