.

Wandelhalle

Können Impfstoffe gegen SARS Cov-2 überhaupt funktionieren?

Studien zeigen: Die angestrebte Immunität hält nur wenige Monate an.

weiterlesen    31. Juli 2020

Herdenimmunität statt Impfpflicht

Wird Schweden plötzlich zum Vorbild?

weiterlesen    30. Juli 2020

Corona-Folgen für das gesamte Erdsystem sind nachhaltig und dramatisch

Eine Publikation im Fachblatt Nature fordert Langezitbeobachtungen.

weiterlesen    30. Juli 2020

Rubrik: Varia
Was das Corona-Virus nicht mag: Sechs wertvolle Lebensmittel

Wie man das Immunsystem beim Essen stärkt.

weiterlesen    29. Juli 2020

5G-Millimeterwellen sollen bei der Produktion von Coronaviren die Hauptrolle spielen.

Die entsprechende Studie wurde aber nach kurzer Zeit ohne Angabe von Gründen zurückgezogen

weiterlesen    27. Juli 2020

Die Covidioten: ein neuer Kampfbegriff

Eine Studie behautet, kritische Menschen hätten geringere kognitive Fähigkeiten.

weiterlesen    18. Juli 2020

Rubrik: Medien
BAG? Oder doch eher BAK – Bundesamt für Krankheit?

Wo bleiben die Hinweise des BAG, wie wir gesund bleiben können?

weiterlesen    8. Juli 2020

SwissCovid App: «Ein eklatanter Betrug»

Intransparent, unsicher und das Gesetz missachtend – das Fazit von Prof. Serge Vaudenay, EPFL Lausanne.

weiterlesen    2. Juli 2020

Psychosoziale Folgen der Coronakrise: Verlust von Millionen Lebensjahren

Der Psychoneuroimmunologie Christian Schubert warnt vor dramatischen Auswirkungen der Maßnahmen.

weiterlesen    30. Juni 2020

Antibiotika schwächt die Abwehrkraft der Lunge

Im Tierversuch nachgewiesen: Eine gesunde Darmflora erhöht die Überlebenschance.

weiterlesen    29. Juni 2020

Dr. Stefan Lanka zeigt Prof. Christian Drosten an

Endet der dubiose Beginn der Coronakrise im Gerichtssaal?

weiterlesen    26. Juni 2020

Nahezu jeder Zweite hat Antikörper gegen SARS-CoV-2

Die Medizinische Universität Innsbruck liefert verblüffende Daten.

weiterlesen    26. Juni 2020

Die Armut in Deutschland wächst – jetzt sind vermehrt auch junge Menschen betroffen

Immer mehr Menschen sind auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen.

weiterlesen    20. Juni 2020

Falsche Studie bremst Malariamittel-Forschung aus und nährt einen Verdacht

«Wenn Hausärzte die Patienten nach den ersten Symptomen hätten behandeln können, wären in den Spitälern weniger an Covid-19 erkrankte Menschen gestorben», sagt Monique Lehky Hagen, Präsidentin der Walliser Ärztegesellschaft. Sie studierte die einschlägige Literatur und wertete gemeinsam mit Kollegen (...)

weiterlesen    18. Juni 2020

Neuer, von der Gates-Foundation mitfinanzierter Impfstoff: Tests an Menschen beginnen

In Tierversuchen habe sich der Impfstoff als sicher erwiesen und «ermutigende Anzeichen einer wirksamen Immunantwort gegen SARS-Cov 2 gezeigt», meldet das Forscherteam um Professor Robin Shattock vom britischen «Imperial College London». Das College hat im März 2020 von der „Bill&Melinda Gates (...)

weiterlesen    17. Juni 2020

Toxische Nanopartikel in Impfstoffen gefunden

Die Berichte über unerwünschte Nebenwirkungen von Impfstoffen sind zahlreich, doch in den letzten Jahren habe die Anzahl und die Schwere der Nebenwirkungen markant zugenommen, vor allem bei Kindern – dies zeigt eine Studie um Dr. Anonietta Gatti, Mitglied des nationalen Forschungsrates von (...)

weiterlesen    17. Juni 2020

Kurzarbeit: Schweiz liegt europaweit an der Spitze

Die Corona-Rezession hat die Arbeitsmärkte in Europa voll erfasst. Das zeigt sich nicht nur durch hohe Arbeitslosenzahlen, sondern auch bei den Beschäftigten in Kurzarbeit – hieri ist die Schweiz europaweit führend. Dies zeigen Berechnungen der österreichischen Denkfabrik Agenda Austria. Alleine in (...)

weiterlesen    16. Juni 2020

Prof. Beda Stadler: «Warum alle falsch lagen»

«Ich finde, dass es an der Zeit ist, einige der komplett falschen Aussagen rund um COVID-19 in der Öffentlichkeit zu kritisieren», sagt Beda Stadler, emeritierter Professor für Immunologie und ehemaliger Direktor des Instituts für Immunologie der Universität Bern in einem Gastbeitrag in der (...)

weiterlesen    15. Juni 2020

Kinderimpfstoffe: Studie wirft neue Fragen auf

Die Industrienationen wetteifern um einen Impfstoff gegen COVID-19. Es gebe allerdings keine Belege für die Wirksamkeit einer Impfung, wenn das Virus mutiert, sagt Neil Z. Miller, US-amerikanischer Wissenschaftler und Medizinjournalist, in einem Interview mit dem Webzine Rubikon. Miller, der (...)

weiterlesen    12. Juni 2020

Kinder leiden besonders unter dem Lockdown, haben aber keine Lobby

Wie kommt es, dass die Bevölkerungsgruppe, die am wenigsten gefährdet ist, an COVID-19 zu erkranken, und ein Sterberisiko von null Prozent hat, am meisten unter den Corona-Maßnahmen leiden muss? Die Rede ist von Kindern, die Frage stellen die Autoren Sandra Reuse und Dr. Silke Mettlin auf der (...)

weiterlesen    9. Juni 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne!
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.