Wandelhalle

Petition Frühling2020 gestartet

Die Forderung: Einsetzung einer ausserparlamentarischen Untersuchungskommission zur Handhabung der Coronakrise

weiterlesen    16. Juli 2020

Sammelantrag gegen die Maskenpflicht im ÖV

Lehnt der Bundesrat ab, kann sein Entscheid gerichtlich überprüft werden.

weiterlesen    15. Juli 2020

Schweizer Behörden liessen die Menschen giftige Schimmelpilze einatmen

Die Erreger sind hochtoxisch und können zum Tod führen.

weiterlesen    15. Juli 2020

«Zrügg zur Schwiz» – alle Reden an der Demo vom 27. Juni

Unter dem Motto «Zrügg zur Schwiz» versammelten sich am 27. Juni 300 bis 500 corona-kritische Menschen auf dem Berner Bundesplatz, um gegen die unangemessene Anwendung des Notrechts zu protestieren. Die Demo wurde durch Auflagen der Polizei behindert – keine Werbung auf den sozialen Medien, (...)

weiterlesen    14. Juli 2020

Schweizer Pharmabranche sieht sich wegen Covid-19 wachsendem Wettbewerb ausgesetzt

Die Coronakrise ist gut fürs globale Pharmageschäft — aber eher schlecht für die Schweiz.

weiterlesen    14. Juli 2020

Basler Forscher bestätigen, warum zwei bekannte Medikamente bei Covid-19 nicht wirken

Sie galten als Hoffnungsträger, erweisen sich aber jetzt als zu «schwach».

weiterlesen    13. Juli 2020

Wie man sich gegen die Maskenpflicht wehren kann

Wer einen Antrag auf Befreiung stellt, schafft die Voraussetzung, dass die Massnahme gerichtlich geprüft werden kann.

weiterlesen    10. Juli 2020

Rubrik: Recht
Maskenregeln: Riesige Unterschiede zwischen der Schweiz und Deutschland

Tragen Infizierte Masken mit Filter, werden sie zu Virenschleudern, sagen die Schweizer Behörden, Deutsche sehen das anders.

weiterlesen    8. Juli 2020

Am 10. Juli läuft die Vernehmlassung zum Covid-19-Gesetz ab

Zwei Vorlagen zur eigenen Verwendung

weiterlesen    7. Juli 2020

Schweizer Ärzte kritisieren die Verlängerung des Notrechts

In einem Brief an Bundesrat und Parlament bezweifeln sie, dass ein echter Notstand besteht

weiterlesen    6. Juli 2020

Schweizer Chefarzt für Infektiologie warnt vor Interessenskonflikten in der Medizin

Das Kantonsspital St. Gallen machte bereits im Juli 2019 auf die Verflechtungen zwischen Medizin und Pharmabranche aufmerksam.

weiterlesen    4. Juli 2020

Alpengletscher durch Coronakrise langfristig bedroht

Das Gletscherschmelzen in den Schweizer Alpen nimmt bedrohliche Ausmaße an — geht aber in der Coronakrise unter.

weiterlesen    3. Juli 2020

Rubrik: Varia
Maskenpflicht im öV - die erste Verschärfung nach Beginn der Lockerungen markiert den Start der zweiten Welle

Hinter der erneuten Aktivierung von Notrecht stehen eine Ausweitung der Tests und nachweislich falsche Hochrechnungen

weiterlesen    2. Juli 2020

Coronavirus: Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr, Quarantäne für Einreisende aus Risikogebieten

Medienmitteilung der Bundeskanzlei zur Bundesratssitzung vom 1. Juli 2020

weiterlesen    1. Juli 2020

Schweizer stürzen sich auf die SwissCovid-App

Mehr als eine halbe Million Schweizer mögen die Totalüberwachung via App

weiterlesen    29. Juni 2020

Schweiz schürt Angst vor der Phantom-Welle

Der Kanton Luzern warnt unverblümt vor einer zweiten Covid-19 Welle, die es aber bislang nirgendwo gibt

weiterlesen    25. Juni 2020

Bundespräsidentin Sommaruga soll die Gräben zwischen Regierung und Volk schliessen

Ein offener Brief fordert die Regierung auf, sich für den gesellschaftlichen Wandel einzusetzen anstatt gegen vermeintliche virale Feinde

weiterlesen    24. Juni 2020

Das Notrecht ist sofort zu beenden und die Verhältnismässigkeit zu prüfen

Die «Initiative pro Demokratie und Rechtsstaatlichkeit Schweiz» fordert die Parlamentarier zum Handeln auf.

weiterlesen    22. Juni 2020

Coronavirus: Bundesrat eröffnet Vernehmlassung zum Covid-19-Gesetz

Bern, 19.06.2020 - Der Bundesrat will mit dem Covid-19-Gesetz dem Parlament den Erlass eines dringlichen und befristeten Bundesgesetzes beantragen für die notrechtlich erlassenen Massnahmen, die für die Bewältigung der Covid-19-Epidemie weiterhin nötig sind. Mit der Vorlage soll das bisherige (...)

weiterlesen    19. Juni 2020

Kein Lockdown in Schweden: Statistikdaten legitimieren den Sonderweg

Die Diskussion über den schwedischen Sonderweg im Kampf gegen Covid-19 reißt nicht ab. Das Land, das auf einen Lockdown verzichtete, gilt für Hardliner wie sie sich in Deutschland finden, nach wie vor als No-Go Area. Reisewarnungen für Schweden blieben bis heute bestehen. Doch nun präsentiert die (...)

weiterlesen    18. Juni 2020