.

Wandelhalle

Gemeinnützige Organisationen müssen vor den reichsten Spendern geschützt werden

Die wachsende Konzentration des US-Vermögens trocknet das Spendenaufkommen aus.

weiterlesen    12. August 2020

Coronakrise lässt zusätzlich 6,7 Millionen Kinder hungern

10’000 Kinder pro Monat könnten zudem an Mangelernährung sterben, weil die Lockdowns Hilfsprogramme zum Erliegen brachten.

weiterlesen    30. Juli 2020

Rubrik: Varia
Droht eine Hyperinflation? Degussa-Chefökonom befürchtet genau das

Prof. Thorsten Polleit sieht die EZB auf den Spuren der Reichsbank wandeln.

weiterlesen    28. Juli 2020

UN befürworten Grundeinkommen für alle

Die Coronakrise befeuert eine alte Idee ganz neu.

weiterlesen    27. Juli 2020

Rubrik: Varia
Impfstoff hin oder her: Die finanzielle Talfahrt ist unaufhaltsam.

Die Unternehmen haben keine Chance mehr, das Niveau vor der Krise zu erreichen.

weiterlesen    26. Juli 2020

UN-Generalsekretär äussert scharfe Kritik an den Verhältnissen in der Welt, die er am Abgrund sieht.

Für Antonio Guterres wirkt Coronakrise wie ein «Röntgenblick», der Bruchstellen der Gesellschaft offenlegt.

weiterlesen    23. Juli 2020

Argentinien kurz vor dem Staatsbankrott

Die Coronakrise hat die Finanzprobleme des Landes verstärkt — jetzt droht die Pleite.

weiterlesen    23. Juli 2020

Eine Milliarde Menschen von Hunger bedroht

Die Welthungerhilfe befürchtet massive Auswirkungen der Coronakrise.

weiterlesen    22. Juli 2020

Rubrik: Varia
Fast die Hälfte aller Arbeitskräfte weltweit ist existentiell bedroht

Der Ökonom Christian Kreiß betrachtet die Massnahmen als Auslöser.

weiterlesen    21. Juli 2020

Rubrik: Varia
Zehn Millionen Kindern droht endgültiger Schulabbruch bis Jahresende

Die Coronakrise könnte zur globalen Bildungskrise führen.

weiterlesen    15. Juli 2020

Rubrik: Varia
Coronakrise trifft Geringverdiener am härtesten

Ungleichheiten in der Bevölkerung werden potenziert.

weiterlesen    14. Juli 2020

In Europa wird ein Anstieg der Kinderarmut um 44 Prozent befürchtet

Ende Jahr könnten weltweit 672 Millionen Kinder unter der nationalen Armutsgrenze leben.

weiterlesen    27. Juni 2020

Deutschland rechnet mit drei Millionen Arbeitslosen – schon im Sommer

Die Corona-Massnahmen werden die höchste Arbeitslosenzahl seit zehn Jahren verursachen.

weiterlesen    23. Juni 2020

Die Armut in Deutschland wächst – jetzt sind vermehrt auch junge Menschen betroffen

Immer mehr Menschen sind auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen.

weiterlesen    20. Juni 2020

Deutschlands Freiberufler vor dem Aus

Viele Freiberufler in Deutschland könnten wegen der Coronakrise ihren Beruf aufgeben, berichtet der Tagesspiegel unter Berufung auf eine Umfrage des Verbands der Gründer und Selbstständigen (VGSD). Befragt wurden mehr als 16’000 Personen. «Ein Viertel der deutschen Soloselbstständigen hält es für (...)

weiterlesen    19. Juni 2020

UN erwartet Hungersnot in Lateinamerika und in der Karibik

Die Folgen der Coronakrise werden in der Karibik und in Lateinamerika zu einem steigenden Hungersnot-Risiko führen. Darauf machen die Vereinten Nationen (UN) in einer Mitteilung aufmerksam. Grund hierfür sei nicht der Zusammenbruch der Landwirtschaft, sondern vielmehr das sinkende Einkommen in (...)

weiterlesen    17. Juni 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne!
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.