Wandelhalle

Milosz Matuschek: Die Pandemie der Panik

Eindrücklich als Video umgesetzt von Gunnar Kaiser

Datum: 28. Februar 2021

Rubrik: Varia

Polen kämpft gegen Big-Tech-Unternehmen: die Regierung will Zensur künftig bestrafen

Der stellvertretende polnische Justizminister Sebastian Kaleta sieht die Meinungsfreiheit zusehends in Gefahr. Nun soll ein Gesetz die Tech-Giganten in die Schranken weisen.

Datum: 25. Februar 2021

Rubrik: Medien

Nazis, Atombomben und der Great Reset

Ein dunkles Kapitel für die Familie Schwab: Eugen Schwab, der Vater von WEF-Gründer Klaus Schwab, war indirekt am Atombombenprogramm der Nazis beteiligt.

Datum: 23. Februar 2021

Rubrik: Personen

Wir sollen allem zustimmen

Die Psychologie der Gedankenkontrolle, des Mentizids und der Gehirnwäsche. Von Prof. Dr. rer. nat. Oliver Hirsch

Datum: 19. Februar 2021

Rubrik: Psychosozial

Die Mafiosi der Hochrechnungen zu den neuen Mutanten

Die Autoren haben Interessenskonflikte, in den meisten Kanälen fliesst Geld der Bill&Melinda Gates-Stiftung. Von Rosemary Frei

Datum: 14. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Der Mythos der Herdenimmunität zur Rechtfertigung von Covid-Impfungen für Kinder ist irreführend - und gefährlich

Covid ist fast kein Risiko für Kinder. Dennoch sollen Coronaimpfungen für Kinder in den USA vorgeschrieben werden. Von Childrens Health Defense

Datum: 12. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Facebook heuert NATO-Pressesprecher Ben Nimmo an

Facebook sagt dem freien Informationsaustausch weiter den Kampf an: Die Online-Plattform spannt künftig NATO-Mitarbeiter Ben Nimmo ein, um gegen „Einflussoperationen“ von China, Iran oder Russland vorzugehen.

Datum: 12. Februar 2021

Rubrik: Politik

73 Prozent der Franzosen glauben, dass die Regierung ihnen in der Corona Krise nicht die Wahrheit sagt

Eine Umfrage für die Zeitung "Le Figaro" und den Nachrichtensender "France Info" fördert erstaunliche Ergebnisse zu Tage. Eine Mehrzahl der Franzosen ist nicht nur massiv unzufrieden mit der Regierung – sie spricht sich auch für chinesische und russische Impfstoffe aus. Von Russia Today.

Datum: 10. Februar 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Die Angst treibt uns zum «weltweiten Bürgerkrieg»

Zum Buch von Giorgio Agamben «An welchem Punkt stehen wir? Die Epidemie als Politik.» Von Hans Bieri

Datum: 10. Februar 2021

Rubrik: Brandherde

Totalitäre Sprache – Kriegsrhetorik heute und vor 70 Jahren

Erlebt der «Volksfeind» eine Wiedergeburt unter anderen Namen?

Datum: 5. Februar 2021

Rubrik: Brandherde

„Querdenker müssen sterben“: Plakate einer deutschen Werbeagentur rufen zu Gewalt auf

In der deutschen Stadt Göppingen sorgen hetzerische Plakate für Aufsehen. Die Wochenzeitung Demokratischer Widerstand kündigte rechtliche Schritte an.

Datum: 4. Februar 2021

Rubrik: Politik

Desinformation wird zur Normalität

Kann man den Informationen des Bundesrates und des BAG noch vertrauen?

Datum: 11. Januar 2021

Rubrik: Strategie

Die 2’000 Tweets von «Professor Panik» alias Christian Althaus

Das Mitglied der Swiss-Covid-Task-Force agiert auf höchstem Niveau und im Verbund mit anderen.

Datum: 2. November 2020

Rubrik: Strategie

Vorreiter, Mitläufer, Zaudernde und Renitente

Das Boulevardblatt Blick treibt die Spaltung der Schweizer Bevölkerung voran.

Datum: 24. Oktober 2020

Rubrik: Medien

Marco Rima und seine couragierten Mitstreiter verdienen Respekt

Ihr Aufstand ist ein Symptom, dass mit der Politik etwas nicht stimmen kann.

Datum: 20. Oktober 2020

Rubrik: Medien

Das österreichische Ministerium für Arbeit Familie und Jugend sieht Corona-Kritiker als Sekte

Verschwörungstheorien und pseudomedizinische Angebote zur Corona-Krise nehmen den grössten Teil im Tätigkeitsbericht 2019 der «Bundesstelle für Sektenfragen» ein

Datum: 29. September 2020

Rubrik: Varia

Linke Streitschrift zur Corona-Krise in dritter Auflage

Trotz partiellem medialem Zurückrudern bleibt die Forderung „Lockdown – nicht nochmal!“ aktuell.

Datum: 24. September 2020

Rubrik: Medizin

Prof. Drosten: Wir werden bis Ende 2021 Masken tragen

Mit seinen «wissenschaftlichen» Äusserungen gelingt dem wichtigsten, weil die Politik bestimmenden Virologen Europas nur noch eines: Verwirrung zu stiften.

Datum: 22. September 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Die angebliche Nähe der Corona-Kritik zum Rechtsextremismus ist konstruiert

Um Fragen zur Corona-Situation zu umgehen, schlagen Hauptmedien lieber auf Antisemiten.

Datum: 9. September 2020

Rubrik: Medien

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.