Wandelhalle

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez tourt durch die USA und sucht nach privatem Kapital

Auf seinem Terminkalender stehen Treffen mit Multi-Milliardären wie Michael Bloomberg und Larry Fink.

Datum: 26. Juli 2021

Rubrik: Strategie

Europäisches Parlament fordert die Aussetzung von Patenten auf Corona-«Impfstoffe»

Die Abgeordneten fordern freiwillige Lizenzvereinbarungen und Abnahmegarantien für «Impfstoffe der nächsten Generation».

Datum: 25. Juli 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Blick: In Grossbritannien fehlt es an Personal, weil viele Angestellte in Quarantäne sind. Corona-Experiment scheitert – Regale in Läden leer

In Grossbritannien befinden sich zurzeit rund 1,7 Millionen Menschen wegen Corona in Quarantäne – darunter viele Arbeitstätige. Es kommt zu Versorgungsengpässen. Nun reagieren viele mit einem Trick.

Datum: 24. Juli 2021

Rubrik: Corona Cockpit

Das Fressen kommt vor der Moral

Die Schweizer Maschinenbauer würden lieber die Freiheit der Chinesen opfern, um sich einen kleinen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Von Bon pour la tête

Datum: 24. Juli 2021

Rubrik: Wirtschaft

Attentat auf den Präsidenten von Madagaskar vereitelt, der sich gegen die Gen-Präparate ausspricht

Die Gen-Präparate hätten noch zu viele Nebenwirkungen und er lasse sich nicht impfen, sagte der madagassische Staatspräsident. Jetzt wurde ein Anschlag auf ihn und hochrangige Persönlichkeiten geplant.

Datum: 23. Juli 2021

Rubrik: Personen

Heineken wirbt fürs Impfen

Der Bier-Konzern Heineken lässt geimpfte Rentner im Nachtclub rumhüpfen. Scheinbar Grund genug, sich übertölpeln und spritzen zu lassen. Doch das peinliche Werbefilmchen erntet einen Shitstorm. (Mit Video)

Datum: 16. Juli 2021

Rubrik: Wirtschaft

Rubikon: Willkommen in der Neuen Weltordnung

Die Transformation der Welt in eine Dystopie hat sich schon lange am Horizont abgezeichnet — nun ist dieser Wandel im vollen Gange. Von Ullrich Mies

Datum: 15. Juli 2021

Rubrik: Corona Cockpit

Corona-Massnahmen führen zu einem deutlichen Anstieg an hungernden Menschen

2020 nahm die Zahl der Hungernden um rund 118 Millionen zu. Ein UN-Bericht spricht von der stärksten Zunahme seit Jahrzehnten.

Datum: 15. Juli 2021

Rubrik: Politik

Handelsblatt: EZB startet Grossprojekt: Der digitale Euro soll kommen

Die EZB treibt die Entwicklung des digitalen Euros voran. In den nächsten zwei Jahren will sie klären, wie er ausgestaltet werden könnte.

Datum: 14. Juli 2021

Rubrik: Corona Cockpit

Mehr Firmenpleiten im Mai

Die Konkurse stiegen in der Schweiz im Mai massiv an. Betroffen sind vor allem Unternehmen, denen vom Bundesrat verboten wurde, ihrer Tätigkeit nachzugehen.

Datum: 2. Juli 2021

Rubrik: Wirtschaft

Schweiz: IWF lobt Pandemiepolitik

Der Internationale Währungsfonds (IWF) meint, die Schweiz habe sich gut durch die Pandemie navigiert. Und gibt Tipps: Man solle sich auf digitales und «grünes» Wachstum fokussieren.

Datum: 24. Juni 2021

Rubrik: Politik

Die wachsende Weltmacht China sorgt für eine explodierende Nachfrage nach Rohstoffen

20% der Weltbevölkerung leben in der Volksrepublik, aber das Land verfügt nur über 10% der weltweiten Agrarflächen.

Datum: 22. Juni 2021

Rubrik: Wirtschaft

Das Leben in der Null-Risiko-Gesellschaft ist riskanter, als viele glauben

Olivier Kessler und Beat Kappeler (Hrsg.): «Null-Risiko-Gesellschaft: zwischen Sicherheitswahn und Kurzsichtigkeit»

Datum: 20. Juni 2021

Rubrik: Politik

uncut-news: Unternehmen planen bereits, „geimpfte“ Mitarbeiter zu ersetzen, die wahrscheinlich innerhalb weniger Jahre sterben werden

Gemäss einer Führungskraft aus dem Energiesektor rechnen Unternehmen damit, dass sie Geimpfte in den nächsten Jahren ersetzen müssen

Datum: 16. Juni 2021

Rubrik: Corona Cockpit

Der Spiegel: Impfdosen, Außenpolitik und Klimawandel – Darum geht es beim G7-Treffen in Cornwall

Am zweiten Tag des G7-Treffens in England beraten die Regierungschefs über wichtige Themen: Corona und ein Milliarden-Projekt gegen Chinas Wirtschaftsmacht.

Datum: 12. Juni 2021

Rubrik: Corona Cockpit

Impfen zwischen dem Bad im Meer und dem Altstadtspaziergang

Diverse spanische Autonomieregierungen wollen Urlaubern eine Gen-Injektion anbieten.

Datum: 12. Juni 2021

Rubrik: Strategie

«Big Agriculture» und das Ende der letzten Bauern

Wie Wirtschaftsgiganten versuchen, die weltweite Landwirtschaft auf Kosten der Bauern zu übernehmen. Von bonpourlatete.com

Datum: 7. Juni 2021

Rubrik: Wirtschaft

Zahl der Privatpleiten steigen markant an

Über 30’000 Privatinsolvenzen gab es in Deutschland im ersten Quartal 2021. Das sind über 50 Prozent mehr als 2020. Doch die Corona-Krise dürfte bald erst richtig zuschlagen.

Datum: 3. Juni 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Je grösser der Staat, desto weniger gut kann er mit Hysterie umgehen

Eine Studie des Liberalen Instituts untersucht die Rolle des Staates bei der Förderung und Ausbreitung einer kollektiven Panik

Datum: 29. Mai 2021

Rubrik: Psychosozial

«Das Covid-19-Gesetz ist eine beabsichtigte Erpressung am Stimmbürger»

Mit dem Covid-19-Gesetz sind der Willkür Tür und Tor geöffnet: Diese Ansicht vertritt Michael Bubendorf. Im Interview mit Corona-Transition erklärt der Pressesprecher der «Freunde der Verfassung», weshalb das Gesetz so gefährlich ist.

Datum: 25. Mai 2021

Rubrik: Demokratiefragen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Alles zeigen
Corona Cockpit

Infosperber: FFP2-Masken sind «keine Option für die Bevölkerung»
vor 4 Stunden

Atemschutzmasken bieten «keinerlei Schutz», wenn sie nicht drei Bedingungen erfüllen, warnen Hygienefachleute.


ClubDerKlarenWorte: Regierungs-PR ersetzt Journalismus
vor 4 Stunden

Der Soziologe und Kommunikationswissenschaftler Prof. Dr. Michael Meyen spricht über die Medienwirklichkeit.


Konjuktion.info: Verstehen ist Wissen – ist Reaktion
vor 5 Stunden

Der Mensch ist bestenfalls ein wankelmütiges Wesen, das sich normalerweise damit begnügt, keine Unruhe zu stiften.


Die Ostschweiz: Sogar Ex-Mitglieder der Task Force und die Linke fordern ein Ende der Massnahmen
vor 5 Stunden

Ehemalige Mitglieder der ominösen Task Force, Politiker aus dem linken Spektrum: Sogar von hier kommen nun plötzlich Stimmen, die ein Ende der Massnahmen gegen das Coronavirus fordern. Es scheint Aufbruch zu herrschen.


Freischwebende Intelligenz: Wird’s besser, wird’s schlimmer?
gestern

Zur Sommerpause: Zeit, kurz zurückzublicken und ein klein wenig nach vorne.


Die Ostschweiz: Kein Grund, zu feiern – und Spaltung von ganz oben
gestern

Ausgerechnet der Bundespräsident treibt den Keil noch weiter in die Seele des Volks


Inside Paradeplatz: Bersets kleines Sommer-Getwitter
gestern

Während der Delta-Orkan schon wieder abflaut, sorgt der Gesundheitsminister für ein Unwetter mit an Arroganz kaum zu überbietender Nonchalance.


Die Corona-Impfung als Sakrament und Erlösung
gestern

Der Essay „Die Corona-Impfung als Kommunion“ des österreichischen Psychologen Alexander Meschnig ist so gut, dass wir hier ausdrücklich darauf verweisen möchten.


NachDenkSeiten: Die Inhaftierung von Craig Murray ist der jüngste Schritt im Kampf gegen den unabhängigen Journalismus
gestern

Craig Murray, früherer britischer Botschafter in Usbekistan, Menschenrechtsaktivist und Journalist, sitzt im Gefängnis – wegen seiner journalistischen Arbeit.


RT Deutsch: Schulstart in den ersten Bundesländern – Maskenpflicht und Corona-Tests
gestern

Die Ferien sind vorbei, nun wird wieder gelernt: Im Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein geht die Schule los. Doch die Kinder und Jugendlichen müssen weiterhin Corona-Regeln befolgen. So gilt im Unterricht noch immer die Maskenpflicht.


Weltwoche: 1. August-Spezial
gestern

Roger Köppels Ansprache zum Schweizer Nationalfeiertag und dem Bundesbrief von 1291, dem wichtigsten Dokument der Schweizer Geschichte.


Achgut.com: Die erdrückte Freiheit – wie ein Virus unseren Rechtsstaat aushebelt
gestern

Die Kanzlerin war während der Corona-Krise offenbar der Überzeugung, dass sie höhere Erkenntnisse hatte und den richtigen Weg wusste. Daher galt es, all das aus dem Weg zu räumen, was ihrer Linie widersprach.


T-Online: Tote Corona-Geimpfte: Experte fordert mehr Obduktionen
gestern

Der Chef-Pathologe der Uni Heidelberg, Peter Schirmacher, drängt zu mehr Obduktionen von Geimpften. Die Häufigkeit tödlicher Impffolgen wird aus seiner Sicht unterschätzt. Er warnt vor einer hohen Dunkelziffer an Impftoten.


reitschuster.de: Schock-Studie aus den USA: «Voll-Geimpfte genauso ansteckend wie alle anderen»
gestern

Erkenntnisse, die die gesamte Impfstrategie in Frage stellen


Der Spiegel: Sächsische Impfkommission empfiehlt Impfung für Kinder ab zwölf Jahren
gestern

Während die Ständige Impfkommission erst ab 18 Jahren zur Coronavakzine rät, gibt es in Sachsen eine neue Entscheidung. Grund seien Daten aus den USA und Israel – sowie die »überaus dynamische« Entwicklung der Pandemie.


uncutnews: Israel und Covid: Ist das Medikament tödlicher als die Krankheit?
vor 2 Tagen

Die neun Millionen Einwohner Israels und die 34’000 Einwohner Gibraltars gehören zu den am meisten gegen Covid-19 geimpften Ländern der Welt und verwenden fast ausschließlich die mRNA-Injektion von Pfizer. Doch nach einem Rückgang der Fälle ist in beiden Gemeinden nun wieder ein rapider Anstieg der Infektionen zu verzeichnen.


NachDenkSeiten: Facebook behält «Hausrecht»: Freibrief für politische Willkür
vor 2 Tagen

Der Bundesgerichtshof hat Facebook neue Regeln bei der Löschung von Beiträgen auferlegt. Das Grundproblem aber hat das aktuelle Urteil nicht erfasst: Weiterhin wird dem US-Unternehmen über sein „Hausrecht“ erlaubt, massiv in die politische Meinungsbildung in Deutschland einzugreifen – willkürlich und unabhängig von der deutschen Rechtssprechung.


GlobalResearch: Lebensängste schränken das individuelle und gesellschaftliche Leben stark ein
vor 2 Tagen

Angststörungen wirken sich nicht nur auf die seelische und körperliche Gesundheit des Menschen, seinen Beruf und seine Liebe negativ aus, sie beeinträchtigen auch die Entwicklung des gesellschaftlichen Lebens, da die Entscheidungsfähigkeit erwachsener Bürger stark eingeschränkt ist.


Rubikon: Die mit den Wölfen heulen
vor 2 Tagen

Die Kommunikationswissenschaft ist zu einem Herrschaftsinstrument verkommen, das vor allem eines vermittelt: Statusgewinn durch die Nähe zur Macht. Von Michael Meyen


20 Minuten: Nur noch Geimpfte sollen ins Hotel dürfen
vor 2 Tagen

Gemäss dem Geschäftsführer von HotellerieSuisse Graubünden ist eine Impfung mittelfristig die Eintrittskarte ins Hotel.


Achgut.com: Die unterworfene Insel
vor 2 Tagen

Anfang Juli 2021: Auf Fuerteventura liegt nicht ein COVID-Patient in der Klinik, dafür die Wirtschaft in Folge der Lockdowns am Boden. Trotzdem hält die Zentralregierung in Madrid harte Restriktionen aufrecht. Protest regt sich dennoch keiner.


RT Deutsch: Mittelständische Unternehmen. Knappe Mehrheit befürwortet Impfpflicht
vor 2 Tagen

Etwa 3.000 Mitglieder hat der Bundesverband des Mittelstandes zur Impfpflicht befragt: 54 Prozent befürworten sie.


Infosperber: «Corona-Impfpflicht wäre gerecht und zumutbar»
vor 2 Tagen

Infektionsexperte Siegwart Bigl hält eine Corona-Impfpflicht für besser als einen erleichterten Zugang für Geimpfte mit Zertifikat.


Die Ostschweiz: Auch die NZZ lehnt das Mediensubventions-Gesetz ab
vor 2 Tagen

Das Flaggschiff des liberalen Journalismus in der Schweiz, die NZZ, wendet sich gegen das neue 178-Millionen-Subventionspaket für die Schweizer Medien.


aerzteblatt.de: SARS-CoV-2: Impfstoffwirkung von Comirnaty lässt nach der 2. Dosis langsam nach
vor 2 Tagen

Neue Ergebnisse aus der laufenden Zulassungsstudie zeigen, dass die Schutzwirkung des mRNA-Impfstoffs Comirnaty (BNT162b2) von Biontech/Pfizer nach der 2. Dosis leicht, aber kontinuierlich abnimmt. Nach den in medRxiv publizierten Ergebnissen könnte früher oder später eine 3. Dosis notwendig werden.


Rubikon: Der Zombie-Journalismus
vor 2 Tagen

Die autoritären Fantasien der „vierten Gewalt“ sind weiter verbreitet, als es der Demokratie lieb sein kann. Von Marcus Klöckner


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.