Wandelhalle

Warren Buffet: «Die Kosten steigen und steigen. Wir erleben eine sehr starke Inflation»

Die Haushaltseinnahmen in den USA stiegen im März wie nie zuvor in der Geschichte. Von Tyler Durden

Datum: 5. Mai 2021

Rubrik: Wirtschaft

Umzugswelle in den USA: Trotz Krise steigen die Immobilienpreise

Zwei Fünftel wollen in ein Gebiet mit ähnlichen politischen Einstellungen umziehen.

Datum: 24. November 2020

Rubrik: Wirtschaft

Staatsverschuldung der USA auf neuem Rekordhoch

Die Coronakrise hat die US-Schuldenlast um vier Billionen Dollar erhöht.

Datum: 19. November 2020

Rubrik: Wirtschaft

Jeff Bezos verkauft weitere Amazon-Anteile für drei Milliarden Dollar

Die Coronakrise bescherte Amazon satte Gewinne — jetzt macht der Boss Kasse.

Datum: 6. November 2020

Rubrik: Wirtschaft

Ford beantragt Staatshilfen in Deutschland

Die Gelder könnten zum Mutterkonzern in die USA fliessen — auch andere Konzerne kommen an den 100 Mrd. Euro schweren Rettungstopf der Bundesregierung.

Datum: 30. September 2020

Rubrik: Wirtschaft

Das «despotische Dutzend»: Zwölf U.S.-Milliardäre besitzen zusammen 1 Billion Dollar

Ein beunruhigender Meilenstein in der Konzentration des US-Vermögens

Datum: 27. August 2020

Rubrik: Wirtschaft

New York City ist tot und es wird nicht wieder lebendig

Die Strassen sind wegen Covid-19 menschenleer und die Menschen ziehen wegen Kriminalität und Unruhen weg.

Datum: 25. August 2020

Rubrik: Wirtschaft

Corona Cockpit

Nachdenkseiten : Nils Melzers «Der Fall Julian Assange» und einige naheliegende Veranstaltungen
vor 7 Stunden

Am 20. April erschien das Buch «Der Fall Julian Assange» des UN-Sonderbeauftragten für Folter, in dem er beschreibt, wie er vom anfangs widerwilligen Untersuchenden zum engagierten Fürsprecher von Julian Assange wurde.


Nachdenkseiten: Wird Debattieren über Grundrechte salonfähig?
vor 10 Stunden

«Rückgabe von Grundrechten»: Die Medien und die Impfung machen es möglich.


Blick: Gericht erklärt Zürcher Demo-Verbot für verfassungswidrig
vor 11 Stunden

Der Zürcher Regierungsrat entschied im März, dass Kundgebungen mit mehr als 15 Personen verboten bleiben. Nun sagt das Zürcher Verwaltungsgericht: Der Entscheid verstösst gegen die Bundesverfassung.


Frankfurter Rundschau : Corona-Forschung: Covid-19 doch keine Atemwegserkrankung
vor 16 Stunden

Eine Studie aus den USA zeigt, dass die sogenannten Spike-Proteine des Coronavirus bei der Auslösung von Covid-19 eine weitaus größere Rolle spielen als angenommen.


NZZ: Trotz Lockerungen sinken die Fallzahlen: Stehen wir am Ende der dritten Welle und damit am Wendepunkt der Corona-Krise?
vor 17 Stunden

Die letzten Szenarien der Covid-19-Task-Force sahen düster aus. Bis anhin scheinen sie glücklicherweise nicht einzutreffen. Aber welche Unsicherheiten und Probleme bestehen weiterhin? Und was macht uns Hoffnung?


KenFM: Quer denken, Macht übernehmen!
vor 17 Stunden

Das grundgesetzwidrige und mittlerweile vernichtungslüsterne Corona-Regime befindet sich im Niedergang. Ein Standpunkt von Sophia-Maria Antonulas und Anselm Lenz, Redaktion Wochenzeitung Demokratischer Widerstand.


Reitschuster.de: Wenn von Geimpften kein Risiko mehr ausgeht, warum müssen sie weiter Masken tragen?
vor 17 Stunden

Die Corona-Politik der Bundesregierung stellt einen fast schon regelmäßig vor schwierige Fragen. Auch wegen ihrer Widersprüchlichkeit.


Uncut-News: Plötzlich herrscht Eile, aber…
gestern

Plötzlich herrscht Lockerungs-Hektik, denn die offiziellen Fallzahlen entwickeln sich nicht so, wie vermutet. Eine Überlastung des Gesundheitssystem scheint vorerst abgewendet.


Deutsche Welle (DW): Kabinett beschließt Lockerungen für Geimpfte
gestern

Das Bundeskabinett hat die geplanten Erleichterungen der Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen.


Multipolar: «Es geht um sehr viel Macht und Geld» – Der PCR-Test und die Chancen für die Aufklärung
gestern

Der Umgang der Medien mit dem PCR-Test ist Thema eines Beitrages von Alexander Jacobi in einer Fachzeitschrift.


KenFm: Impfen ist das neue Wir
gestern

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz


Globalresearch: Depressionen, Lebensängste, Suizidgedanken: Um Himmels willen, sprecht mit der Jugend und hört ihnen zu!
gestern


NachDenkSeiten: #allesdichtmachen: Die Manipulation von „lechts“ und „rinks“
gestern

Viele Medien berichten aktuell über die Künstler-Aktion, als würde ein Kriminalfall untersucht und alle Unterstützer seien Komplizen bei einer „neurechten“ Schandtat.


Rubikon: Die Pseudo-Infektion
gestern

Die Regierenden begründen die Lockdowns mit irreführenden Zahlen, indem sie gesunde Menschen als infektiös klassifizieren.


Die Ostschweiz: Stirbt man im Alter denn «einfach so»?
gestern

Als wie gefährlich erlebt ein Hausarzt Corona im Alltag? Was führt letztlich zum Tod? Und wie hängt das mit Corona zusammen?


Nachdenkseiten : Die Querdenker und die Linke. Und was ist mit den Gewerkschaften?
gestern

Seit der Corona-Krise ist nicht nur die Linke weitgehend abgetaucht. Auch die Gewerkschaft, also der Deutsche Gewerkschaftsbund/DGB übt sich vor allem in Schweigen.


SRF: Forscherpaar der Stunde
vor 2 Tagen

Lobhudelei von «Echo der Zeit»: Biontech-Gründer Ugur Sahin skizziert die «neue Normalität».


Weltwoche-Daily: Ersatzteillager Mensch – Aufrüstung des Polizeistaats?
vor 2 Tagen

Die andere Sicht von Roger Köppel


Infosperber: Misstrauen gegen Impfhersteller kommt nicht von ungefähr
vor 2 Tagen

Pharmakonzerne müssen sich selber an der Nase nehmen, wenn man ihnen unterschiebt, Arzneimittelstudien zurechtzubiegen.


Tagesanzeiger: Corona-Folgen in Zürich
vor 2 Tagen

Aus Hotelzimmern werden Miniwohnungen – zu Maxi-Preisen


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.