Wandelhalle

Der IWF verknüpft wirtschaftliche Erholung mit Impfquote

Bei ungenügender Impfquote oder neuen Virusvarianten macht der IWF pessimistischere wirtschaftliche Prognosen und stellt weitere Lockdowns für 2022 in Aussicht.

Datum: 24. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Flashmob der Kulturschaffenden in Rom

1000 Künstlerinnen und Musiker machten am Samstag lautstark auf die Not in ihrer Branche aufmerksam.

Datum: 20. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Wieder Vollzeit im Büro: ein Drittel der US-Angestellten würde gemäss einer Umfrage kündigen

Sie wünschen sich mehr Freiheiten bei den Arbeitszeiten, einen ablenkungsfreien Arbeitsplatz und Beiträge an die Pendelkosten.

Datum: 16. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

In Lateinamerika sind bereits 26 Millionen Arbeitsplätze verlorengegangen

Die Aussichten auf eine wirtschaftliche Erholung werden als «bescheiden und sehr unsicher eingeschätzt»

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Verzögerte Konkurse durch Unterstützungen

Die Unterstützungen vom Bund verzögern Konkurse und halten «Zombie-Firmen» künstlich am Leben. Laut der «Group of Thirty» sollen Privatinvestoren entscheiden, welche Unternehmen künftig unterstützenswert sind und welche nicht.

Datum: 10. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Corona-Krise wird zur sozialen Krise

Die Corona-Krise verschärft die soziale Ungleichheit in der Schweiz. Korrekturen sind notwendig und machbar. Hans Baumann und Robert Fluder auf Infosperber.

Datum: 4. Februar 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Coronakrise verändert Arbeitsmarkt

Es sind deutlich weniger Stellen zu verzeichnen

Datum: 12. Januar 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Arbeitslosenstatistik Deutschland: Aufwärtstrend nach 14 Jahren beendet

Statistisches Bundesamt macht nicht nur Coronakrise dafür verantwortlich.

Datum: 6. Januar 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Lockdown: 250’000 Arbeitsplätze im deutschen Einzelhandel gefährdet

Umsatzausfälle betragen bis zu einer Milliarde Euro pro Tag.

Datum: 15. Dezember 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Kurzarbeiter müssen mit Steuernachzahlungen rechnen

Was als Hilfe in Zeiten der Coronakrise gedacht war, wird für viele Bezieher von Kurzarbeitergeld zum Bumerang.

Datum: 11. Dezember 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

IBM streicht 10’000 Jobs in Europa

Deutschland und Grossbritannien sind davon am stärksten betroffen.

Datum: 26. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Jedes vierte Unternehmen in Deutschland baut Arbeitsplätze ab

Auch der Umsatzrückgang infolge der Coronakrise wirkt sich deutlich aus.

Datum: 25. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Kahlschlag: Thyssen-Krupp streicht 5’000 Stellen

Die Coronakrise verschärft die Joberosion.

Datum: 21. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Coronakrise: Geringverdiener verlieren Vertrauen

Einkommenseinbussen und Jobverlust gefährden die Gesellschaft und die politische Stabilität.

Datum: 11. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Schweizer Regierung droht mit zweitem Lockdown – die Folgen wären katastrophal

Swiss Staffingindex prognostiziert den Absturz des Arbeitsmarktes.

Datum: 29. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

350’000 Menschen in Deutschland wegen Kontaktregeln in Quarantäne

Die Wirtschaft bekommt den Ausfall der Arbeitskräfte erneut zu spüren.

Datum: 28. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Zweiter Lockdown in Israel vernichtet jeden vierten Arbeitsplatz.

Innert einem Monat gingen 967’000 Jobs verloren.

Datum: 19. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Coronakrise rafft Minijobs in Deutschland dahin

Unbemerkt verschwinden nicht-sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze.

Datum: 7. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Löhne in Deutschland sinken rasant

Schon jetzt zeigt sich, wie stark das bundesdeutsche «Krisenmanagement» viele Beschäftigte beutelt. In der Autoindustrie sind die Gehälter um 17,3 Prozent zurückgegangen.

Datum: 23. September 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Globale Autoindustrie im freien Fall

Der Stellenabbau geht weiter — jetzt stehen ganze Werke möglicherweise vor dem Aus.

Datum: 12. September 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Corona Cockpit

Achgut.com: Corona-Aufarbeitung – es wird sie kalt erwischen
vor 15 Stunden

Der Wind dreht sich. Die politische und juristische Aufarbeitung der Corona-Krise wird in drei Akten vollzogen werden.


ClubDerKlarenWorte.de: Die offene Gesellschaft und ihre neuen Feinde
vor 15 Stunden

Der Philosoph Michael Esfeld über die "offene Gesellschaft und ihre neuen Feinde" im Club der klaren Worte.


KenFM: Die Pflichtenfalle
vor 15 Stunden

Podcast von Von Sven Böttcher


Die Ostschweiz: Die Impfung wird es richten… oder?
vor 15 Stunden

Niemand weiss zur Zeit, wissenschaftlich gesehen, wie gut der Impfschutz gegen Corona-Mutanten hilft. Die neue Ausgabe der «Corona-Splitter» von Rainer Fischbacher.


Focus: Doch ein Zusammenhang zwischen Corona und Vitamin D? Behörde lenkt ein und warnt
gestern

Ein Zusammenhang zwischen Corona und Vitamin D wurde bislang immer vom Bundesinstitut für Risikobewertung abgelehnt. Doch jetzt die überraschende Kehrtwende: Eine ausreichende Versorgung mit dem Vitamin könnte hilfreich sein.


Deutschlandradio: Norwegen nimmt Astrazeneca dauerhaft aus Impfprogramm
vor 2 Tagen

Norwegen nutzt den Impfstoff aufgrund der Risiken von schwerwiegenden Nebenwirkungen nicht mehr. Zuvor hatte bereits Dänemark auf das Astrazeneca-Vakzin verzichtet.


News Punch: Gouverneur von Florida begnadigt alle, die wegen eines Verstosses gegen die COVID-Beschränkungen angeklagt sind
vor 2 Tagen

Ron DeSantis hat erklärt, dass er alle Einwohner begnadigen wird, die wegen eines Verstosses gegen die verfassungswidrigen Coronavirus-Beschränkungen wie das Tragen von Masken und soziale Distanzierung angeklagt wurden.


NachDenkSeiten: Hessisches Ärzteblatt: „Öffnung der Schulen für alle Kinder – sofort!“
vor 3 Tagen

Mitglieder der Landesärztekammer Hessen und Leiter des Gesundheitsamtes Frankfurt am Main finden deutliche Worte zu den Themen Schul-Schließungen oder verpflichtende Schnelltests für Schüler. Eine Einschränkung des Präsenzunterrichts sei „weder legitim, noch geeignet, erforderlich und angemessen“. Von Tobias Riegel.


Telepolis: Corona-Management: Große Verärgerung, viel aufzuarbeiten
vor 3 Tagen

Fast zwei Drittel der Bundesbürger sind unzufrieden damit, wie Corona-Maßnahmen begründet und erklärt werden. Verbreitete Schreckens-Szenarien werden kritisch betrachtet


20 Minuten : Kinder ab 10 Jahren sollen selbst entscheiden, ob sie Impfung wollen
vor 3 Tagen

Zehnjährige Kinder sollen selbst entscheiden können, ob sie sich impfen lassen wollen, so das BAG. Jus-Professorin Regina Aebi-Müller unterstützt die Empfehlung.


RT: Gehirnwäsche, Zuckerbrot und Peitsche: Berliner Forscher empfehlen Strategien gegen Impfunwillige
vor 3 Tagen

Finanziert von Steuermitteln, haben Soziologen der Humboldt-Universität zu Berlin Methoden erforscht, um Zweifelnde zur COVID-19-Impfung zu bewegen. Sie plädieren für kleine Geldgeschenke für die Spritze, Einbindung von Hausärzten – und den Entzug von Grundrechten.


Global Research: Holocaustüberlebende Vera Sharav: Stoppt den Masterplan Eugenik!
vor 3 Tagen

Die «Neue Rheinische Zeitung NRhZ» aus Köln veröffentlichte am 14. April ein Interview mit der Holocaustüberlebenden Vera Sharav. Frau Sharav sprach in der 44. Sitzung des Corona-Untersuchungsausschusses mit Rechtsanwalt Dr. Füllmich und seinem Team über «Die Wurzeln des Übels».


Multipolar: Kinder impfen?
vor 3 Tagen

Die Stimmen häufen sich, nun auch rasch die junge Generation mit einem Impfstoff gegen Covid-19 zu schützen.


Reitschuster: «Du Schweine, ich Völkerrecht» – kann Baerbock Kanzlerin?
vor 3 Tagen

Wahlkämpfe sind schmutzige Angelegenheiten. Das musste gerade Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen erleben. In der stramm linksgrünen ARD wurde er bei Anne Will als Antisemit diffamiert, von der Grünen-Aktivistin Luisa Neubauer aus der Reemtsma-Familie. 


KenFm: Verstoßen die COVID-19-Impfungen bei Kindern gegen den Nürnberger Kodex?
vor 3 Tagen

In Deutschland leben ca. 5,3 Millionen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren. Seit Beginn diesen Jahres wird die Bevölkerungsgruppe der 12- bis 16-Jährigen ausgehend der internationalen Pharmaindustrie, medial begleitet, in den Fokus der vermeintlich weiterhin grassierenden Corona-Pandemie gerückt.


RT: EU-Gericht sei Dank: Krisenprofiteur Amazon von Steuerrückzahlung befreit
vor 3 Tagen

Seit Langem ist bekannt, dass große Digitalkonzerne wie Amazon, die besonders in der Corona-Krise enorme Profite machen, kaum Steuern zahlen. Der Versuch der EU, 250 Millionen Euro Steuern plus Zinsen von Amazon nachzufordern, scheiterte vorerst vor Gericht.


Focus: Multimilliardär vs. Hartz-IV-Empfänger: Regierung verschleiert ein deutsches Mega-Problem
vor 3 Tagen

Die Covid-19-Pandemie hat große Auswirkungen auf die Vermögensverhältnisse. Der 6. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung dokumentiert diese soziale Ungleichheit - jedoch wird ein wichtiger Aspekt verschwiegen.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.