Wandelhalle

Ein Frühling der Unruhen in Sicht?

Junge Leute wollen sich treffen und feiern, doch die Behörden greifen hart durch. Ein Update zur aktuellen Situation von Sarah Dor (bonpourlatete.com)

Datum: 23. April 2021

Rubrik: Demokratiefragen

Kickl greift «Lockdown-Dogmatiker» Mückstein an

Wolfgang Mückstein (Grüne) ist Österreichs neuer Gesundheitsminister. Bei seiner Vorstellung im Parlament wurde er hart kritisiert (mit Video)

Datum: 23. April 2021

Rubrik: Politik

#27 Der Pharmaberater empfiehlt ein Mittel zur mentalen Immunisierung

Der Mensch ist des nächsten Medizin – das zeigt das Buch «Unser Jahr unter Corona»

Datum: 22. April 2021

Rubrik: Impfzentrale

Wird der Staat zum Sicherheitsrisiko für seine Bürger?

Martin Schulz diagnostizierte 2014 ein zunehmend paranoides Staatsverständnis und freiheitlichen Rückschritt.

Datum: 21. April 2021

Rubrik: Varia

Dicke Post für die Schweizer Regierung

Ein juristisches Gutachten stuft die Coronapolitik des Bundesrates als verfassungs- und gesetzeswidrig ein.

Datum: 19. April 2021

Rubrik: Recht

Aufhebung des Alarmzustands könnte juristischen Zwist provozieren

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez vertraut auf die «aktuelle Gesetzeslage».

Datum: 17. April 2021

Rubrik: Strategie

Die Demokratie ist intakt - weil niemand erschossen wird

Beim «CoronaDialog» trafen Daniel Stricker (Stricker TV) und Beat Glogger (Higgs) aufeinander, oder: «Hygienefaschismus» trifft «intakte Demokratie».

Datum: 16. April 2021

Rubrik: Personen

Mit dem neuen Ermächtigungsgesetz wird «bis in die Wohnzimmer» durchregiert

Bundeskanzlerin Angela Merkel will mit der Anpassung des «Infektionsschutzgesetzes» die totale Kontrolle an sich reissen. Dabei beschneidet sie die Grundrechte in bisher unbekanntem Ausmass.

Datum: 15. April 2021

Rubrik: Recht

Eilmeldung: Solothurner Behörden schliessen Praxis eines Naturheilpraktikers

Am Montag, 12. April 2021, will das Solothurner Innendepartement die Praxis von Daniel Ruiz superprovisorisch dichtmachen. Begründung: Das Nichteinhalten der Maskenpflicht.

Datum: 10. April 2021

Rubrik: Politik

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Impfpflicht kann in einer Demokratie «notwendig» sein

Das Urteil schafft einen gefährlichen Präzedenzfall für die weltweite Durchsetzung von Covid-19-Impfungen. Von LifeSite

Datum: 9. April 2021

Rubrik: Gerichtsfälle

Medienkonferenz der Task Force: Keine Öffnungen aufgrund unklarer Richtwerte

Fehlende und ungenaue Daten sowie Vermutungen und Spekulationen über die Wirksamkeit von Massnahmen an der gestrigen Pressekonferenz.

Datum: 9. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Widerstandsrecht im Unrechtsstaat?

Rechtsgelehrte äussern sich zum Recht auf Widerstand – zum Bruch der Verfassung durch den Bundesrat und zur Beschwerde vor Bundesgericht.

Datum: 9. April 2021

Rubrik: Recht

Spanien verschärft Gesetz zur Maskenpflicht: Sonnenbad am Strand nur mit OP-Maske

Einzelne Regionen verlangen Sonderregelungen, um den Tourismus nicht noch weiter zu schädigen

Datum: 3. April 2021

Rubrik: Brandherde

#NoLiestal: Der digitale Fast-Food-Protest

Die Online-Gegendemonstration auf Twitter offenbart viel über die Geisteshaltung derjenigen, die sich im solidarischen Vorzeigemäntelchen inszenieren. Es ist ein Protest für Daheimgebliebene.

Datum: 31. März 2021

Rubrik: Medien

Armin Schmid erklärt das geltende Corona-Recht

Ein Ingenieur vermittelt auf einfache und eindrückliche Art, wie man sich gegenüber der Polizei, der Schulleitung oder den Staatsanwälten verhalten soll.

Datum: 27. März 2021

Rubrik: Recht

Die EU plant die Einführung eines eigenen grünen Impfpasses im Schnellverfahren

Die Regelung macht die Reisefreiheit vom Nachweis einer Impfung und anderen medizinischen Faktoren abhängig

Datum: 25. März 2021

Rubrik: Demokratiefragen

Ein neues britisches Polizeigesetz ermöglicht das Verbot von Demonstrationen, die «Unbehagen» erzeugen

Im Gesetz wurden bewusst vernünftige und unvernünftige Bestimmungen vermischt, um den Widerstand zu brechen. Von Jonathan Cook

Datum: 24. März 2021

Rubrik: Konflikte

Hygienismus: Biopolitik mit dem Menschen als potenziellem Keimträger

Nur durch strikte Befolgung der staatlichen Hygienemaßnahmen ist man ein akzeptables Subjekt der Gesellschaft. Von Prof. Hans-Jürgen Bandelt

Datum: 22. März 2021

Rubrik: Recherche

Das Recht auf friedlichen Protest wird systematisch untergraben

Neun Gesetze in US-Bundesstaaten wollen sogar die Verletzung von Demonstranten durch Autofahrer legalisieren. Von Human Rights Watch

Datum: 10. März 2021

Rubrik: Brandherde

Eine neue Dimension ist erreicht: Hausarzt wird Berufserlaubnis per sofort entzogen

Dr. Andreas Heisler habe u.a. die Schutzmassnahmen nicht umgesetzt und «tatsachenwidrige» Informationen zu einem Todesfall nach der Impfung verbreitet, heisst es in der Verfügung des Luzerner Kantonsarztes.

Datum: 1. März 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Corona Cockpit

Rubikon News: Die Zukunft beginnt jetzt
vor 4 Stunden

Jens Wernicke appelliert an alle DemokratInnen und Demokraten, jetzt klug und entschlossen zu handeln


Reitschuster: Strenge Regeln und Massnahmen gelten für Bürger, aber nicht für alle Politiker
vor 4 Stunden

Ein Video beweist: Abgeordnete im deutschen Bundestag pfeifen auf Hygiene- und Abstandsregeln


KenFM: WWF kürte die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, zur Young Global Leader
vor 4 Stunden

Das Weltwirtschaftsforum kümmert sich darum, dass künftige politische Führungskräfte bereit sind, Verantwortung zu übernehmen


WWF kürte die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, zur Young Global Leader
vor 4 Stunden

Das Weltwirtschaftsforum kümmert sich darum, dass künftige politische Führungskräfte bereit sind, Verantwortung zu übernehmen


Multipolar: Betrugsverdacht – warum die Todeszahlen des Robert Koch-Instituts nicht plausibel sind
vor 4 Stunden

Sowohl der Eindruck einer Übersterblichkeit als auch die Plausibilität des Anteils der COVID-19-Sterbefälle sind falsch


Multipolar: Vom Kindeswohl und von richterlicher Verantwortung
vor 11 Stunden

Der Widerspruch zwischen Kindeswohl und Corona-Massnahmen ist nicht nur politisch relevant, sondern auch juristisch höchst brisant.


Infosperber: Die Schweiz braucht eine Schnelltest-Strategie
vor 11 Stunden

Arzt und Unternehmer Thomas Krech kritisiert die Teststrategie des Bundesrats. Die App seiner Firma soll bei Schnelltests helfen.


Infekt.ch: «COVID-19 oder Influenza? Schwierig!»
vor 11 Stunden

Symptome von Covid-19 und einer Grippe können kaum unterschieden werden.


Die Ostschweiz: Was auch immer wir tun – die Zahlen werden «steil ansteigen»
gestern

Bei Taskeforce-Chef Martin Ackermann heisst es: «Nimm das schlimmstmögliche Szenario und multipliziere es mit 10».


NZZ: Bundesrat wegen Lockerungen durch «Modellschätzung» unter Druck
gestern

Der wirtschaftliche Nutzen der Öffnungen wiege nach Schätzungen der Covid-19 Taskeforce die gesundheitlichen Schäden nicht auf.


20min: Rüge am behördlichen Umgang mit Massnahmen-Kritikern
vor 2 Tagen

Demokratie-Experte Andreas Glaser sagt, für eine gesunde Demokratie brauche es Kritik.


ClubderklarenWorte: Brot & Spiele
vor 2 Tagen

Eine wunderbare Polemik von Antje van der Maas.


Achgut.com: Der Anfang vom Ende des Rechtsstaats
vor 2 Tagen

Die kombinierte Einschränkung der Unverletzlichkeit der Wohnung und der Person per Verordnung waren bis dato undenkbar. Diese Woche werden wir erleben, wie sich dies ändern wird.


Blue-News: Halbvolle Restaurant-Terrassen und leere Hörsäle
vor 2 Tagen

Menschen in der Schweiz genossen auf wiedereröffneten Restaurant-Terrassen die neuen Freiheiten. Hochschulen nehmen sich dagegen Zeit.


uncut-news: Von 3000 Lehreren kamen nur 58 zur Impfung!
vor 2 Tagen

Impfzentrum in Nizza wurde wieder geschlossen


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.