Wandelhalle

Unbehandelter Bluthochdruck erhöht auch das Risiko für schwere COVID-19-Verläufe

Vor allem ältere Patienten leiden oft an Bluthochdruck.

Datum: 5. Januar 2021

Rubrik: Wissenschaft

Chronische Langzeitwirkungen der Covid-19-Erkrankung sollen wissenschaftlich untersucht werden

Universitätsmedizin Würzburg sucht Teilnehmer für Studie.

Datum: 9. Dezember 2020

Rubrik: Wissenschaft

Die Drosten-Dissertation: PCR-Technologie von 1991, die er nicht erfunden hat

Warum die Promotionsschrift bis 2020 nie an die Deutsche Nationalbibliothek und andere Bibliotheken ging, ist weiterhin unklar.

Datum: 13. Oktober 2020

Rubrik: Wissenschaft

Prof. Sucharit Bhakdi fordert Aufhebung der Massnahmen

Laut Bhakdi sind 85 Prozent der Bevölkerung gegen SARS-CoV-2 immun.

Datum: 9. Oktober 2020

Rubrik: Wissenschaft

Deutsches Ärzteblatt: Masken führen zu messbaren Veränderungen der Blutgase

Atemnot, Kopfschmerzen, Hitzegefühl oder Schwindel können ebenfalls auftreten.

Datum: 7. Oktober 2020

Rubrik: Wissenschaft

Deutscher Ethikrat rät derzeit von Covid-19-Immunitätsbescheinigungen ab

Schlappe für die Bundesregierung – die Stellungnahme fiel anders aus, als erhofft.

Datum: 26. September 2020

Rubrik: Wissenschaft

Goldene Milch stärkt das Immunsystem

Kurkuma, Honig, Milch — so einfach kann man sich gegen Herbstviren wappnen.

Datum: 24. September 2020

Rubrik: Wissenschaft

SARS-CoV-2 wird nicht via Luft übertragen

Ein evidenzbasierter Hintergrundartikel im Ärzteblatt erschien dazu schon im Juli — wird aber offensichtlich bis heute ignoriert.

Datum: 4. September 2020

Rubrik: Wissenschaft

Lockdown-Effekt: Länger, aber schlechter schlafen

Der verhängte Lockdown führte bei vielen Menschen zu einem verlängerten Schlaf, gleichzeitig aber auch zu mehr Müdigkeit. Zu diesem Schluss gelangten Wissenschaftler der Universität Basel und der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel im Rahmen einer Umfrage an 435 Menschen aus der Schweiz, (...)

Datum: 13. Juni 2020

Rubrik: Wissenschaft

Aufgrund der Fehlerquote der Tests kann die Pandemie beliebig verlängert werden

Aus einer Analyse des Mathematikers Klaus Pfaffelmoser: Die Zahlenwerte, nach denen die deutsche Regierung über Öffnung oder Schließung des öffentlichen Lebens entscheidet, verlieren an Aussagekraft, je geringer die Anzahl der Infizierten ist. Auch ohne einen einzigen neuen Infizierten würden (...)

Datum: 27. Mai 2020

Rubrik: Wissenschaft

Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Rubikon: Corona lässt über Schulpflicht nachdenken
vor 5 Stunden

Positiv an den Corona-Schulschliessungen ist: Was man zum Leben braucht, lernt man ohnehin nicht dort.


Blick : Briten trinken Corona mit 4 Millionen Bier pro Tag weg
vor 6 Stunden

Die Briten mussten in den letzten Monaten leiden. Denn sie durften in ihren Pubs kein Bier trinken. Jetzt sind die Pubs auf der Insel wieder offen. Und die Engländer kippen das Malz-Gebräu wie die Wahnsinnigen.


Ken FM: Cyber Polygon 2021
vor 7 Stunden

Die Welt befindet sich zurzeit in einem historischen Transformationsprozess. Unter dem Vorwand, die Ausbreitung einer Krankheit eindämmen zu wollen, werden in einem nie zuvor erlebten Ausmaß Freiheiten eingeschränkt, demokratische Rechte beschnitten und polizeistaatliche Strukturen errichtet.


Hugo Stamm im Sektenblog: Was haben Coronaleugner und Verschwörungserzähler mit Sekten zu tun?
vor 8 Stunden

Die bunte Szene der Coronaskeptiker, Impfverweigerer und Esoteriker weist mehrere Sektenmerkmale auf.


Infosperber: Schnelltests finden gleich viele Ansteckende wie die PCR-Tests
vor 9 Stunden

Aber: «Ansteckende» sind nicht identisch mit «PCR-Positiven»


NZZ: Viele Zürcher Altersheime sind seit der Pandemie unterbelegt
vor 14 Stunden

Das Hin und Her rund um die Testpflicht für Angehörige ist dem Ruf der Altersheime nicht dienlich.


RT: Floridas Gouverneur verbietet Impfpässe
gestern

Ron DeSantis, Gouverneur des US-Bundesstaats Florida, will keine Impfpässe. Diese schüfen «zwei Klassen von Bürgern».


20min: Polizei weist Dutzende Personen weg
vor 2 Tagen

An der Demo in Schaffhausen gegen die Corona-Massnahmen nahmen laut Polizei knapp 1000 Menschen teil.


Rubikon: Die schleichende Diktatur
vor 2 Tagen

Es ist ein Irrtum zu glauben, ein System sei freiheitlich, nur weil es sich «tolerant» verkleidet.


Heise: Nicht die Aids-Tragödie wiederholen
vor 2 Tagen

Die US-Handelsbeauftragte Katherine Tai kritisiert die Impfstoff-Versorgungskluft zwischen reichen und armen Ländern.


ORF: Sicherheitskräfte überwachen Impfstationen
vor 2 Tagen

In Kärnten sollen Polizei und Bundesheer für Ordnung sorgen.


RT: Pentagon entwickelt implantierbaren Chip
vor 2 Tagen

Der vom US-Militär entwickelte Mikrochip soll ermöglichen, SARS-CoV-2 aufzuspüren.


Welt: DEBATTE ÜBER CT-WERT
vor 3 Tagen

Wir müssen die Ergebnisse der PCR-Tests genauer auswerten


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.