.

Wandelhalle

Denunziation: Infizierte muss wegen Spaziergang 1’200 Euro Strafgeld zahlen

Wer sich in Österreich draußen frei bewegt und erwischt wird, zahlt – trotz Mundschutz.

weiterlesen    28. Juli 2020

Rubrik: Varia
Jetzt wegen Rhinoviren – Österreich führt die Maskenpflicht wieder ein

Gegen das virologische Grundrauschen droht die permanente Maskenpflicht.

weiterlesen    27. Juli 2020

Ausgangsbeschränkungen in Österreich waren verfassungswidrig

Das Oberste Gericht der Republik massregelt die Regierung und deren Massnahmen.

weiterlesen    24. Juli 2020

Aus Angst vor «Glutnester» will Österreich erneut die Maskenpflicht befehlen

Kanzler Sebastian Kurz übt sich als Epidemiologe — und führt einem neuen, eigenartigen Begriff ein.

weiterlesen    22. Juli 2020

Wien denkt über eine Verschärfung von Maßnahmen nach

Bislang verstarben 0,01 Prozent Einwohner in Hauptstadt Österreichs.

weiterlesen    8. Juli 2020

Gurgeln für 150 Euro?

Es ist ein stolzer Apothekenpreis für einen umstrittenen PCR-Test.

weiterlesen    6. Juli 2020

In der Marktgemeinde Weißenkirchen, Österreich, hat jeder achte Einwohner Antikörper gegen SARS-CoV-2

Regionale Studie weist natürliche entstandene Immunität nach – trotz Lockdown, der keinen Einfluss hatte.

weiterlesen    3. Juli 2020

Psychosoziale Folgen der Coronakrise: Verlust von Millionen Lebensjahren

Der Psychoneuroimmunologie Christian Schubert warnt vor dramatischen Auswirkungen der Maßnahmen.

weiterlesen    30. Juni 2020

Corona-Lockdown: No Sex, No Fun

Der Corona-Lockdown hat das Sexleben der Menschen in Österreich und in Deutschland massiv verändert. Sie fühlen sich vereinsamt und befriedigen sich mehr selbst, als vor der Coronakrise. Zu diesem Ergebnis gelangt eine Studie der österreichischen Wissenschafterin und Sexualpädagogin Barbara (...)

weiterlesen    16. Juni 2020

Lockdown-Effekt: Länger, aber schlechter schlafen

Der verhängte Lockdown führte bei vielen Menschen zu einem verlängerten Schlaf, gleichzeitig aber auch zu mehr Müdigkeit. Zu diesem Schluss gelangten Wissenschaftler der Universität Basel und der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel im Rahmen einer Umfrage an 435 Menschen aus der Schweiz, (...)

weiterlesen    13. Juni 2020

Interne Diskrepanzen: Österreichische Regierungsexperten waren gegen Corona-Lockdown

Die österreichische Regierung hat bei ihrem Krisenmanagement in der Corona-Krise nicht auf die Expertise der eigenen Wissenschaftler und Beamten vertraut. Das berichtet das Wiener Wochenmagazin Falter unter Bezug auf interne Dokumente aus dem Innen- und Gesundheitsministerium, die der (...)

weiterlesen    15. Mai 2020

Österreich: Internisten warnen vor „Kollateralschäden“

Im Schatten der Corona-Massnahmen werden Kontroll- und Operationstermine verschoben. Damit drohen „Kollateralschäden“, fürchten Ärzte. In Wien kommen weniger Patienten mit Anzeichen für Herzinfarkt und anderen schwerwiegenden Symptomen in die (...)

weiterlesen    16. April 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne!
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.