Wandelhalle

Präsident der Bundesärztekammer warnt vor Panikmache

Dr. Klaus Reinhardt hält weitere Einschränkung der Bewegungsfreiheit für absolut unangebracht.

Datum: 22. Oktober 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Massenimpfungen in Messehallen

Der Bundesgesundheitsminister will die Bevölkerung in riesigen Einrichtungen immunisieren lassen — obwohl mögliche Impfrisiken laut RKI noch ungewiss sind.

Datum: 15. Oktober 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Bundesländer bezuschussten 7000 Intensivbetten, die es in Kliniken gar nicht gibt

Verwandelte die Coronakrise Krankenhäuser in kriminelle Organisationen?

Datum: 3. August 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Ein Drittel weniger Infarktpatienten in britischen Spitälern

Die Pandemie verhindert notwendige Behandlungen, Komplikationen können die Folge sein.

Datum: 16. Juli 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Ärzte sehen Versorgung von Schmerzpatienten in Gefahr

Die COVID-19-Pandemie hat die Versorgung von Schmerzpatienten erheblich beeinträchtigt. Einer Umfrage der unabhängigen Vereinigung aktiver Schmerzpatienten in Deutschland (SchmerzLOS) zufolge betrug die durchschnittliche Schmerzintensität vor der Krise 3,5 auf einer Skala von 1 bis 10. Jetzt liege (...)

Datum: 9. Juni 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Lockdown-Nebenwirkung: zusätzliche 10’000 Demenz-Todesfälle in England und Wales im April

Im April gab es in England und Wales gemäss offiziellen Zahlen fast 10’000 unerklärliche zusätzliche Todesfälle von Menschen mit Demenz. Sie unterstreichen die schwerwiegenden Auswirkungen der sozialen Isolation auf Menschen mit dieser Krankheit. Aus den Daten des Office for National Statistics (...)

Datum: 8. Juni 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Die US-Regierung hat ein von Gates unterstütztes COVID-19-Testprogramm in Seattle gestoppt.

"Bitte stellen Sie das Testen von Patienten und die Rückgabe von Diagnoseergebnissen an Patienten ein, bis eine ordnungsgemäße Genehmigung vorliegt", schrieb die Food & Drug Administration (FDA) in einem Memo, das an das Seattle Coronavirus Assessment Network (SCAN) gerichtet ist, so die New (...)

Datum: 4. Juni 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Übersterblichkeit in britischen Altersheimen ist eher die Folge der Massnahmen als der Infektion selber

Eine neue, vom British Medical Journal unter dem Titel «Covid-19: “Staggering number” of extra deaths in community is not explained by covid-19» veröffentlichte Studie kommt zum Schluss, dass die Übersterblichkeit in britischen Altersheimen weniger auf Sars-Cov-2, als vielmehr auf die (...)

Datum: 2. Juni 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

«Bleiben Sie zu Hause!» – ein schlechter Rat?

In New York hatten 66% der hospitalisierten COVID-19 Patienten zuvor den Ratschlag befolgt und waren zu Hause geblieben. Chinesische Forscher – sie untersuchten 320 Gemeinden – wiesen nach, dass in 79,9% aller COVID-19 Fälle die Krankheit in Innenräumen weiterverbreitet worden ist. In Innenräumen (...)

Datum: 29. Mai 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Wie der Pflegenotstand und die hohe Sterblichkeit in Norditalien entstand

Aus dem Bericht eines Beobachters aus Italien vom 31. März 2020 • Die meisten osteuropäischen Pflegekräfte verliessen fluchtartig das Land, nicht zuletzt wegen der Panikmache und den angedrohten Ausgangssperren und Grenzschließungen. • Konsequenz: Viele alte pflegebedürftige Personen und Behinderte, (...)

Datum: 25. Mai 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Gesichtsmasken bergen schwerwiegende Risiken für Gesunde: Kopfschmerzen und Sauerstoffmangel

Durch das Tragen einer Maske können die ausgeatmeten Viren nicht entweichen und konzentrieren sich in den Nasenwegen, dringen in die Riechnerven ein und wandern ins Gehirn. Forscher fanden heraus, dass etwa ein Drittel der Arbeitnehmer bei der Benutzung der Maske Kopfschmerzen entwickelte, die (...)

Datum: 14. Mai 2020

Rubrik: Gesundheitswesen

Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Corona-Blog: 2019 machte BioNTech 200 Millionen Euro Verlust
vor 4 Stunden

Dennoch bezog Vorstandsmitglied Ugur Sahin 7 Millionen Euro Jahresgehalt, wie der Jahrresabschluss zeig


Merkur: Island will Quarantäne-freie Einreise erlauben – auch für Touristen, die nicht geimpft sind
vor 4 Stunden

Die Insel hat mit Abstand die niedrigste Zahl an Corona-Neuinfektionen in Europa


ORF: Hausdurchsuchung beim österreichischen Maskenhersteller Hygiene Austria
vor 4 Stunden

Es besteht der Verdacht, dass das Unternehmen chinesische Masken umetikettiert habe.


Linth24: Medien verdienen an Corona viel Geld
vor 7 Stunden

Bis Mitte Februar 2021 kassierten sie vom Bund für die Anti-Corona-Kampagnen fast 15 Millionen Franken. Dazu kamen noch 78 Millionen als Covid-Geschenk.


Blick: «Das ist ein gigantischer Fehler!»
vor 8 Stunden

Zwei Bundesstaaten in den USA, Texas und Mississippi, haben die Aufhebung aller Corona-Massnahmen angekündigt. Damit wählen sie eine einzigartige Strategie. Nun hagelt es Kritik.


The Epoch Times: US-Gouverneurin: Wirtschaft wurde nicht von COVID ruiniert, sondern von Regierungen
vor 11 Stunden

Keine Lockdowns, Schließungen von Geschäften und Maskenpflicht; dennoch keine höheren COVID-19-Zahlen, als in Bundesstaaten mit restriktiven Maßnahmen.


20 Minuten: : Angela Merkel will Lockdown-Verlängerung bis zu den Osterferien
gestern

Die Bundeskanzlerin will laut Medienbericht den Lockdown bis Ostern verlängern. Erste Lockerungen könnte es aber schon bald geben. Am Mittwoch trifft sich Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten.


Tagesspiegel: Berliner Schüler verzweifeln im Lockdown
gestern

Zehn Wochen nach Beginn des Homeschooling ziehen Jugendliche eine bittere Bilanz. Jetzt soll die Schulpsychologie helfen.


Weltwoche daily: Das Parlament will bei der Corona-Krise das Kommando übernehmen. Kann das gut gehen?
gestern

Eine bürgerliche Mehrheit versucht mit Anträgen, den Willen vieler Schweizerinnen und Schweizer durchzusetzen.


DWN (Abo): Hiobsbotschaft: WHO erwartet kein Ende der Pandemie vor 2022
gestern

Die Weltgesundheitsorganisation WHO geht nicht von einem Ende der Corona-Pandemie im aktuellen Jahr aus.


RT deutsch: WHO-Vertreter: Ende der Pandemie in Sicht – offenbar auch ohne Impfung
gestern

Während in einzelnen Ländern mit Mutationen und Warnungen vor einer dritten Welle PÜolitik gemacht wird, spricht die WHO von einem seit Wochen gegenläufigen Trend.


ZeroHedge: Propaganda Crash: World Economic Forum Tweets "Lockdowns Improving Cities", Then Deletes Admitting It Was Wrong: Zero Hedge berichtet über Propaganda Desaster des WEF: Lockdowns machen Städte rund um den Globus leise besser
vor 2 Tagen

Das WEF löscht einen umstrittenen Tweet. Nur um die Kontroverse mit weiteren fragwürdigen Tweets noch mehr anzuheizen.


RND: „Wir beneiden dich nicht“
vor 3 Tagen

So blickt die Auslandspresse auf die deutsche Impfdebatte


RND: Kinderärzte: Trotz Mutationen Schulen und Kitas umgehend öffnen
vor 3 Tagen

Die deutschen Kinder- und Jugendärzte wenden sich mit einem dringenden Appell an die Politik


Schweizerzeitung: Kommt die Impf-Apartheid?
vor 3 Tagen

Guy Parmelin und Alain Berset fordern mehr Rechte für Geimpfte


ScienceFiles: Great Rebuff: World Economic Forum feiert Lockdown und schießt Eigentor
vor 3 Tagen

Beim World Economic Forum laufen alle Fäden des korrekten Gutmenschentums zusammen.


Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.