Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Die Ostschweiz: Es geht nicht um Gesundheit, sondern um den globalen Wettbewerb
vor 8 Stunden

Der Bundesrat ist beschämt: Die Schweiz gilt als internationaler Corona-Hotspot. Das aber verdanken wir uns selbst, weil wir positive Tests höher werten als Erkrankungen und Todesfälle. Es ist diese «globale Schande», welche die Landesregierung zu immer neuen Massnahmen treibt.

Tichys Einblick: Bill Gates, der Impfstoff und die FAZ
vor 13 Stunden

Das deutsche Medienbild des Microsoft-Gründers ist innerhalb kurzer Zeit sehr viel freundlicher geworden. Die diskrete Beziehung des Leitorgans aus Frankfurt und der Gates-Stiftung erzählt eine Geschichte vom Strukturwandel der Medienöffentlichkeit.

VIDEO Anwälte für Aufklärung: Erste Stimmen zur Verhaftung von Markus und Friderike
vor 13 Stunden

Friederike hätte tot sein können, da sie brutal und unvermittelt von einem Polizisten umgestoßen wurde.

Geld und mehr: Tote durch Corona, Krankenhauskeime und Tabak: Hier retten auf Teufel komm raus, da Achselzucken
vor 13 Stunden

Ein Blogbeitrag von Norbert Häring

N-TV: «Drakonische Massnahmen» drohen
vor 13 Stunden

Ärzte-Präsident fürchtet jahrelange Pandemie

Urs P. Gasche/Infosperber: Auch nach Monaten ist exakte Corona-Sprache in Medien selten
gestern

Statistisches Durcheinander: «Positiv Getestete» – «bestätigte Fälle» – «Patienten» – «Infizierte» – «Angesteckte» – «Genesene».

faz: Ärger um „falsch positive“ Tests bei Fußballvereinen
vor 2 Tagen

Die Corona-Zahlen steigen und steigen und auch in der Bundesliga wächst die Anzahl positiv getesteter Spieler. Für die größte Aufregung sorgte am Wochenende aber die Frage: Was ist, wenn ein positiver Test gar nicht positiv ist?

NZZ: Ein Mangel an Vitamin D könnte mit einem schwereren Covid-19-Verlauf in Zusammenhang stehen
vor 2 Tagen

Das Sonnenvitamin D wird eigentlich eher mit gesunden Knochen in Verbindung gebracht. Möglicherweise beeinflusst eine ausreichende Versorgung damit aber auch den Verlauf von Covid-19-Erkrankungen.

Die Ostschweiz: Thurgauer Youtuber gesperrt - weil er Coronamassnahmen kritisiert
vor 2 Tagen

Seit Monaten begleitet «Stricker TV» die Pandemiemassnahmen. Jetzt hat ihn Google für eine Woche gesperrt.

Servus TV: Elektronischer Impfpass gestartet
vor 2 Tagen

Wer sich ab Mittwoch gegen die Grippe impfen lässt, wird automatisch in eine zentrale Datenbank eingetragen. Der elektronische Impfpass ist gestartet. Während es die einen als Segen bezeichnen, befürchten andere Überwachung im Hinblick auf eine Corona-Impfung.

 

Wandelhalle

Warum signalisieren die Mainstream-Medien, dass ein grösserer Börsenrückgang bevorsteht?

Bis jetzt war es der schlechteste Börsenseptember seit 18 Jahren

weiterlesen    25. September 2020

Jeff Bezos könnte 2026 der erste Billionär der Geschichte werden – wenn der Trend anhält

Jeff Bezos, Gründer von Amazon, einem der wenigen Unternehmen mit einem Wert von über einer Billion Dollar, ist bereits der mit Abstand reichste Mensch der Welt. Gemäss einer äusserst optimistischen Schätzung von «Comparisun», einer Dienstleistungsplattform für kleine und mittlere Unternehmen, wird (...)

weiterlesen    19. Mai 2020

Die Bürgerdividende – eine Idee, die auch in der Corona-Krise weiterhelfen könnte

Vor zehn Jahren erfand Reinhold Harringer mit dem St.Galler Gutschein eine Art Bürgerdividende – er die Idee auf Bundesebene lancieren. Die Nationalbank überweist Herrn und Frau Schweizer eine Dividende von 100 bis 200 Franken – ohne, dass sie etwas dafür tun müssen. Dadurch könnte die Nationalbank (...)

weiterlesen    15. Mai 2020

Die Nationalbank hat 84 Mrd. Franken Ausschüttungsreserve. Warum wird sie nicht für die Corona-Krise verwendet?

Weshalb beschafft der Bund das Geld über Steuern bzw. über eine höhere Verschuldung, wenn sich bei der SNB mittlerweile Dutzende von Milliarden an Reserven angesammelt haben? Anfang 2020 erreichte die Ausschüttungsreserve der SNB einen Stand von rund 84 Milliarden. Diese Ausschüttungsreserve (...)

weiterlesen    15. Mai 2020

Pandemie-Profit: Das Vermögen der Superreichen Amerikas stieg innerhalb dreier Wochen 282 Milliarden Dollar

Einem neuen Bericht des Institute for Policy Studies zufolge ist das Nettovermögen der extrem wohlhabende Elite Amerikas innerhalb von nur 23 Tagen um 282 Milliarden Dollar gestiegen. Dies trotz der Tatsache, dass die Wirtschaft in diesem Quartal voraussichtlich um 40 Prozent schrumpfen wird. (...)

weiterlesen    29. April 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.