Wandelhalle

Schuldenerlass als Ausweg aus der Schuldenkrise.

Corona-Hilfsgelder führen nicht aus der weltwirtschaftlichen Krise. Von Michael Hudson und Paul C. Roberts.

Datum: 30. März 2021

Rubrik: Wirtschaft

KMUs: Der Ausblick ist düster, aber nicht so schlimm wie vor einem halben Jahr

35 Prozent der KMUs haben Mitarbeiter entlassen, jedes vierte erwartet finanzielle Schwierigkeiten, sagt eine Studie der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften

Datum: 29. März 2021

Rubrik: Wirtschaft

„Planet Lockdown“: Wenn Liebe und Leben verboten werden

Michel Chossudovsky rechnet in seinem neuen Buch zur Coronakrise mit den Regierungen dieser Welt ab. Das Virus, so der Autor, diene den Mächtigen als Vorwand, um die ganze Welt in eine Spirale der Arbeitslosigkeit zu versetzen.

Datum: 24. Februar 2021

Rubrik: Wirtschaft

Coronakrise belässt Deutschlands BIP unterhalb des Niveaus von 2019

Eine langsame Erholung der Wirtschaft scheint aber möglich.

Datum: 5. Januar 2021

Rubrik: Wirtschaft

Fürstentum Liechtenstein erweitert Härtefallzuschuss

Besonders betroffene Branchen sollen auf Antrag mehr Geld bekommen

Datum: 8. Dezember 2020

Rubrik: Wirtschaft

Spanien am Rande des finanziellen Zusammenbruchs

40 Prozent der Unternehmen stecken in finanziellen Schwierigkeiten, dreimal mehr als 2019.

Datum: 4. Dezember 2020

Rubrik: Wirtschaft

Deutschland wird Wachstums-Einbruch bis 2030 nicht ausgleichen können

Eine Studie beendet die Mär’ von der schnellen Erholung der Wirtschaft.

Datum: 24. November 2020

Rubrik: Wirtschaft

EZB-Umfrage: Experten erwarten Arbeitslosenquote von 9,3 Prozent in 2021

Für das laufende Jahr rechnen die Fachleute mit einem Wert von 9,1 Prozent.

Datum: 31. Oktober 2020

Rubrik: Wirtschaft

Ford beantragt Staatshilfen in Deutschland

Die Gelder könnten zum Mutterkonzern in die USA fliessen — auch andere Konzerne kommen an den 100 Mrd. Euro schweren Rettungstopf der Bundesregierung.

Datum: 30. September 2020

Rubrik: Wirtschaft

Deutsche Regionalbahnen vor dem Aus

Während die Deutsche Bahn Coronaausfälle Dank Milliardenzuschüssen wegsteckt, droht den Privaten die Pleite.

Datum: 25. September 2020

Rubrik: Wirtschaft

Thyssen-Krupp fällt Coronakrise zum Opfer

Ohne Staatshilfe könnte im Konzern das Licht ausgehen.

Datum: 1. September 2020

Rubrik: Wirtschaft

Schweizer Wirtschaftskrise: Wie in der Grossen Depression ab 1930

Die Schweiz wird nach Ansicht von Thomas Jordan, Präsident der Schweizerischen Nationalbank, noch Jahre an den Kosten der Coronakrise zu kauen haben. Die Krise sei weltweit dramatisch und und treffe auch die Schweizer Wirtschaft hart. Diese Krise müsse mit der grossen Depression der 1930iger (...)

Datum: 10. Juni 2020

Rubrik: Wirtschaft

Pandenomics: Die Folgen der Corona-Krise für die Schweiz

In einer dreiteiligen Serie versucht die Online-Publikation Republik sowohl eine Analyse der wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie als auch eine zeitnahe Prognose. Teil 1 – Die Jahrhundertkrise: Vergleich mit der Situation im 2. Weltkrieg und der Grossen Depression in den 1930er Jahren. (...)

Datum: 5. Juni 2020

Rubrik: Wirtschaft

Corona Cockpit

Rubikon News: Die Zukunft beginnt jetzt
vor 3 Stunden

Jens Wernicke appelliert an alle DemokratInnen und Demokraten, jetzt klug und entschlossen zu handeln


Reitschuster: Strenge Regeln und Massnahmen gelten für Bürger, aber nicht für alle Politiker
vor 3 Stunden

Ein Video beweist: Abgeordnete im deutschen Bundestag pfeifen auf Hygiene- und Abstandsregeln


KenFM: WWF kürte die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, zur Young Global Leader
vor 3 Stunden

Das Weltwirtschaftsforum kümmert sich darum, dass künftige politische Führungskräfte bereit sind, Verantwortung zu übernehmen


WWF kürte die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, zur Young Global Leader
vor 3 Stunden

Das Weltwirtschaftsforum kümmert sich darum, dass künftige politische Führungskräfte bereit sind, Verantwortung zu übernehmen


Multipolar: Betrugsverdacht – warum die Todeszahlen des Robert Koch-Instituts nicht plausibel sind
vor 3 Stunden

Sowohl der Eindruck einer Übersterblichkeit als auch die Plausibilität des Anteils der COVID-19-Sterbefälle sind falsch


Multipolar: Vom Kindeswohl und von richterlicher Verantwortung
vor 10 Stunden

Der Widerspruch zwischen Kindeswohl und Corona-Massnahmen ist nicht nur politisch relevant, sondern auch juristisch höchst brisant.


Infosperber: Die Schweiz braucht eine Schnelltest-Strategie
vor 10 Stunden

Arzt und Unternehmer Thomas Krech kritisiert die Teststrategie des Bundesrats. Die App seiner Firma soll bei Schnelltests helfen.


Infekt.ch: «COVID-19 oder Influenza? Schwierig!»
vor 11 Stunden

Symptome von Covid-19 und einer Grippe können kaum unterschieden werden.


Die Ostschweiz: Was auch immer wir tun – die Zahlen werden «steil ansteigen»
gestern

Bei Taskeforce-Chef Martin Ackermann heisst es: «Nimm das schlimmstmögliche Szenario und multipliziere es mit 10».


NZZ: Bundesrat wegen Lockerungen durch «Modellschätzung» unter Druck
gestern

Der wirtschaftliche Nutzen der Öffnungen wiege nach Schätzungen der Covid-19 Taskeforce die gesundheitlichen Schäden nicht auf.


20min: Rüge am behördlichen Umgang mit Massnahmen-Kritikern
vor 2 Tagen

Demokratie-Experte Andreas Glaser sagt, für eine gesunde Demokratie brauche es Kritik.


ClubderklarenWorte: Brot & Spiele
vor 2 Tagen

Eine wunderbare Polemik von Antje van der Maas.


Achgut.com: Der Anfang vom Ende des Rechtsstaats
vor 2 Tagen

Die kombinierte Einschränkung der Unverletzlichkeit der Wohnung und der Person per Verordnung waren bis dato undenkbar. Diese Woche werden wir erleben, wie sich dies ändern wird.


Blue-News: Halbvolle Restaurant-Terrassen und leere Hörsäle
vor 2 Tagen

Menschen in der Schweiz genossen auf wiedereröffneten Restaurant-Terrassen die neuen Freiheiten. Hochschulen nehmen sich dagegen Zeit.


uncut-news: Von 3000 Lehreren kamen nur 58 zur Impfung!
vor 2 Tagen

Impfzentrum in Nizza wurde wieder geschlossen


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.