Wandelhalle

Die Angst kostet vermutlich mehr Menschenleben als die «Pandemie»

Die Vermeidung von Therapien wegen Ansteckungsangst im Krankenhaus sowie die Todesangst selbst können tödlich sein

Datum: 10. April 2021

Rubrik: Wissenschaft

Erstinfektion mild, Zweitinfektion vollkommen symptomlos

Die Beobachtung an der Universität Hongkong belegt: Die Furcht vor Neuansteckungen auf Reisen ist übertrieben.

Datum: 28. August 2020

Rubrik: Wissenschaft

Harvard-Forscher demontieren die Paniktheorie «Ansteckung durch Aerosole»

Die Gefahr der Übertragung von SARS-CoV-2 durch Aerosole gibt es nicht.

Datum: 23. Juli 2020

Rubrik: Wissenschaft

Lockdown führt zu unkontrolliertem Pornokonsum und Gewalt

Fehlen Bewältigungsstrategien, sind schwere psychische Störungen bis hin zum posttraumatischen Belastungssysndrom (PTBS) zu befürchten.

Datum: 14. Juli 2020

Rubrik: Wissenschaft

0,006 Prozent der Weltbevölkerung verstarben mit Covid-19

Die Daten der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore belegen: Covid-19 ist eine epidemiologische Nullnummer.

Datum: 29. Juni 2020

Rubrik: Wissenschaft

Corona-Krise kann zu Paranoia führen

Die in der Corona-Krise unerwartet aufgetretene Unsicherheit und Besorgnis um die eigene Zukunft kann bei vielen Menschen Paranoia auslösen. Das fanden Wissenschaftler der US amerikanischen Yale University heraus, wie das Onlinemagazin ScienceDaily berichtet. Die vorherrschende Theorie besagt, (...)

Datum: 15. Juni 2020

Rubrik: Wissenschaft

Modellrechnung der ETH Lausanne für eine zweite Welle in der Schweiz enthält gravierende Fehler

«Forscher warnen vor Millionen Infizierten in der Schweiz» überschreibt das SRF einen am 29. April 2020 erschienenen Artikel. Die Rede ist von einer zweiten Coronavirus-Welle, deren Ausmass ein internationales Forscherteam um Joseph Lemaitre und Jacques Fellay von der Ecole polytechnique fédérale (...)

Datum: 29. Mai 2020

Rubrik: Wissenschaft

„Es gibt keine echten Wissenschaftler mehr, nur noch Akademiker, die kuschen“ – Shiva Ayyadurai

Shiva Ayyadurai ist ein indisch-amerikanischer Wissenschaftler und MIT-Absolvent. Er hat vier Ingenieursabschlüsse des renommierten Massachusetts Institute of Technology und konzentriert sich hauptsächlich auf die Systembiologie. Er kandidierte 2018 für den US-Senat und kandidiert 2020 erneut auf (...)

Datum: 25. April 2020

Rubrik: Wissenschaft

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.