.

Wandelhalle

81 Prozent der Deutschen sind vermutlich immun gegen Sars-Cov-2

Aber nicht wegen der kurzlebigen Antikörper, sondern durch die langlebigen T-Zellen.

weiterlesen    5. August 2020

5G-Millimeterwellen sollen bei der Produktion von Coronaviren die Hauptrolle spielen.

Die entsprechende Studie wurde aber nach kurzer Zeit ohne Angabe von Gründen zurückgezogen

weiterlesen    27. Juli 2020

Harvard-Forscher demontieren die Paniktheorie «Ansteckung durch Aerosole»

Die Gefahr der Übertragung von SARS-CoV-2 durch Aerosole gibt es nicht.

weiterlesen    23. Juli 2020

Die Immunität könnte weiter verbreitet sein, als Tests vermuten lassen

Auch Menschen ohne Antikörper gegen das Coronavirus können immun sein, wie eine Studie zeigt.

weiterlesen    16. Juli 2020

Lockdown führt zu unkontrolliertem Pornokonsum und Gewalt

Fehlen Bewältigungsstrategien, sind schwere psychische Störungen bis hin zum posttraumatischen Belastungssysndrom (PTBS) zu befürchten.

weiterlesen    14. Juli 2020

Menschen mit Langzeitsymptomen passen nicht ins gängige Corona-Narrativ.

Die Erkrankung kann über Monate hinweg zu Müdigkeit führen — das ist nicht lebensbedrohlich, wird aber von vielen Ärzten ignoriert.

weiterlesen    7. Juli 2020

Coronavirus führt in einzelnen Fällen zu Priapismus

Mediziner veröffentlichen harte Fakten zu einem bisher unbekannten Symptom bei einer Covid-19-Erkrankung: Dauererektion.

weiterlesen    4. Juli 2020

Forscher züchten Organoide

Angeblich um Covid-19 besser zu verstehen, züchten Wissenschaftler künstliche Miniorgane.

weiterlesen    1. Juli 2020

Coronavirus bereits im März 2019 nachgewiesen

Spanische Forscher fanden in Barcelona Genomfragmente von SARS-CoV-2 – ein Jahr bevor die sogenannte Pandemie ausgerufen wurde.

weiterlesen    30. Juni 2020

Antibiotika schwächt die Abwehrkraft der Lunge

Im Tierversuch nachgewiesen: Eine gesunde Darmflora erhöht die Überlebenschance.

weiterlesen    29. Juni 2020

0,006 Prozent der Weltbevölkerung verstarben mit Covid-19

Die Daten der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore belegen: Covid-19 ist eine epidemiologische Nullnummer.

weiterlesen    29. Juni 2020

Infektion mit Coronavirus oder Lottogewinn haben gleiche Wahrscheinlichkeit

Die Chance sich mit dem Coronavirus anzustecken ist genauso groß, wie einen Lottogewinn zu erzielen.

weiterlesen    29. Juni 2020

Dr. Stefan Lanka zeigt Prof. Christian Drosten an

Endet der dubiose Beginn der Coronakrise im Gerichtssaal?

weiterlesen    26. Juni 2020

Massive Kritik an Studie, die den Nutzen von Masken belegen will

Wie falsche Behauptungen zu falschen Schlussfolgerungen führen.

weiterlesen    24. Juni 2020

Drei Millionen Menschenleben habe der Lockdown in Europa gerettet – das ist Unsinn

Wie mit fragwürdigen Zahlen Propaganda betrieben wird.

weiterlesen    24. Juni 2020

Coronavirus in Mailand und Turin bereits im Dezember 2019 im Abwasser nachgewiesen

Der neueste Bericht der italienischen Gesundheitsbehörden beweist: Das bisherige Corona-Narrativ ist falsch.

weiterlesen    20. Juni 2020

Corona-Krise kann zu Paranoia führen

Die in der Corona-Krise unerwartet aufgetretene Unsicherheit und Besorgnis um die eigene Zukunft kann bei vielen Menschen Paranoia auslösen. Das fanden Wissenschaftler der US amerikanischen Yale University heraus, wie das Onlinemagazin ScienceDaily berichtet. Die vorherrschende Theorie besagt, (...)

weiterlesen    15. Juni 2020

Die Coronavirus-Wette: 100.000 € für Virusbeweis!

Hans-U. Tolzin, impfkritik.de: Ich habe im Jahr 2003 in den zahlreichen Publikationen zu SARS keinen mich überzeugenden Beweis für die Existenz eines krankheitsverursachenden Virus gefunden und bei der heutigen Nachfolgepandemie SARS-2 genausowenig. Aus meiner Sicht handelt es sich bei den (...)

weiterlesen    14. Juni 2020

Lockdown-Effekt: Länger, aber schlechter schlafen

Der verhängte Lockdown führte bei vielen Menschen zu einem verlängerten Schlaf, gleichzeitig aber auch zu mehr Müdigkeit. Zu diesem Schluss gelangten Wissenschaftler der Universität Basel und der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel im Rahmen einer Umfrage an 435 Menschen aus der Schweiz, (...)

weiterlesen    13. Juni 2020

Das Pandemiemanagement wird von korrumpierter Wissenschaft beeinflusst

Stephen Karganovic: Die Symbiose von «Big Science» und «Big Pharma» zeigt sich anschaulich im Fiasko von Neil Ferguson vom Imperial College, der mit Hilfe eines manipulierten mathematischen Modells und unter Missachtung harter Daten ein phantastisches Katastrophenszenario heraufbeschworen hatte, (...)

weiterlesen    13. Juni 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne!
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.