Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Weltwoche: Testen, bis man krank ist
vor 1 Stunde

Schwere Covid-19-Verläufe sind inzwischen sehr selten. Doch statt die Ursachen zu erforschen, schürt das Bundesamt für Gesundheit weiterhin Angst mit zweifelhaften Fallzahlen.

Daniele Schranz: 20min veröffentlicht Video von der Verhaftung eines Maskenverweigerers
vor 2 Stunden

Aber er wurde aus anderem Grund verhaftet. 20min lehnt Korrektur ab.

20 Minuten: Die Bundespräsidentin müsste sich danach die Hände desinfizieren
vor 6 Stunden

Sie stopfen die Hygienemaske in die Handtasche oder ins Jackett: Ein Infektiologe sieht beim Umgang der Bundesräte mit dem Mundschutz noch Luft nach oben.

Süddeutsche: Gesundheitsminister Spahn will dauerhaft Sonderrechte
vor 22 Stunden

Ein geplantes Gesetz erlaubt dem Gesundheitsministerium im Fall einer "epidemischen Lage von nationaler Tragweite" umfangreiche Eingriffe

Spiegel: Jodlerfest als Superspreading-Event
gestern

Anstieg der Corona-Fälle auf Schweizer Alpen

Infosperber: Ein genbasierter Impfstoff soll’s richten
gestern

Der Bund vertraut im Kampf gegen das Coronavirus auf einen mRNA-Impfstoff der Firma Moderna – er geht ein ziemliches Risiko ein.

Blick: SP-Politikerin zeigt SBB-Personal an
vor 2 Tagen

Weil sie im Zug keine Maske trägt, befindet sich Barbara Müller auf Kollisionskurs mit dem Bahnpersonal. Schon drei SBB-Angestellte hat die SP-Frau inzwischen angezeigt – weil sie ihr mit Rauswurf und Polizei gedroht hatten.

DIE OSTSCHWEIZ: Neue Höchstwerte der Panik
vor 2 Tagen

Die! zweite! Welle! ist! da! Krisensitzungen, ernste Gesichter. Schon wird davon geredet, dass ein zweiter Lockdown unbedingt zu vermeiden sei.

NZZ: Jetzt nur nicht die Nerven verlieren!
vor 2 Tagen

Behörden und Bevölkerung müssen jetzt dem inneren, freiheitlichen Kompass vertrauen. Die ausserordentliche Lage braucht es nach dem Lernprozess der vergangenen Monate nicht mehr.

DWN: Ermächtigung: Merkel will Spahns Sonderbefugnisse als Minister ausbauen
vor 3 Tagen

der Gesundheitsminister darf eigenmächtig Verordnungen erlassen

 

Wandelhalle

«Ärzte für Aufklärung» beziffern Anzahl der Toten durch Covid-19 Impfung in Deutschland auf 80’000

Die Zahlen legte der ehemalige Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf vor.

weiterlesen    20. Oktober 2020

Biontech startet Vakzinproduktion ohne Zulassung

Damit missachtet das Milliardärs-Duo Ugur Sahin und Özlem Türeci die Regeln der Arzneimittelsicherheit.

weiterlesen    16. Oktober 2020

Eli Lilly muss Studie zu Corona-Medikament stoppen

Eine Prüfung führte zu Sicherheitsbedenken, unter anderem waren Daten gelöscht worden.

weiterlesen    15. Oktober 2020

Grippe schützt vor Covid-19

Wer sich mit Influenza infiziert hat, steckt sich viel seltener mit SARS-CoV-2 an.

weiterlesen    15. Oktober 2020

Schwere Nebenwirkungen: Johnson & Johnson unterbricht Impfstoff-Studie

Nach AstraZeneca meldet der zweite Big Player massive Probleme mit dem Covid-19 Vakzin.

weiterlesen    14. Oktober 2020

Volles Risiko: Vakzin von BioNTech auf dem Weg zur Zulassung

Klinische Langzeitstudien nach den üblichen Standards gibt es nicht — trotzdem soll der Impfstoff schnell auf den Markt gebracht werden.

weiterlesen    9. Oktober 2020

Remdesivir kann die Nieren schädigen

Das Covid-19 Medikament verfügt über eine bedingte Marktzulassung — trotz Risiken.

weiterlesen    8. Oktober 2020

Die Pläne der Impfkommission: Massenimpfung für Gesamtbevölkerung

Nötig seien 160 Millionen Impfdosen, rechnet ein Mitglied der STIKO vor.

weiterlesen    7. Oktober 2020

1,4 Mio. Euro Schadenersatz nach Impfung gegen Schweinegrippe in 2009

Weil Big Pharma ihm ein nicht ausreichend getestetes Vakzin verabreichte, erlitt ein Kind schwere gesundheitliche Schäden – diese Gefahr droht auch mit den Coronavakzinen.

weiterlesen    5. Oktober 2020

Ein Impfbefürworter zum Wert von Vitamin C und D

Dr. Anthony Fauci, US-Administration, bestätigt, dass er Vitamine einnimmt.

weiterlesen    2. Oktober 2020

Sanofi stoppt Covid-19 Wirkstoffstudie

Der als Hoffnungsträger eingestufte Wirkstoff Kevzara taugt gegen SARS-CoV-2 nicht.

weiterlesen    30. September 2020

Für weltweit lieferbare Covid-19 Vakzine müssten rund 500.000 Haie sterben

Die Substanz Squalen ist für Big Pharma von unschätzbarem Wert — die bedrohte Tierart aber würde weiter dezimiert.

weiterlesen    29. September 2020

Grossbritannien will in London Freiwillige mit SARS-CoV-2 infizieren

Damit soll an allen Sicherheitsregeln vorbei der Covid-19 Impfstoff schneller entwickelt werden können

weiterlesen    29. September 2020

Prof. Dr. med. Pietro Vernazza stellt Zeckenimpfung-Hypothese auf

Der Mediziner setzt auf die Covid-Kreuzimmuniät

weiterlesen    29. September 2020

Passive Impfung: Antikörper der Charité können Gehirn und andere Organe schädigen

Hauptmedien verbreiteten das Vorhaben als Durchbruch – in Wirklichkeit können die Antikörper schwerste Schäden anrichten.

weiterlesen    26. September 2020

US-Impfstoff-Experte Prof. Paul Offit erwartet «Lernkurve» bei Genimpfstoffen

Vereinfacht ausgedrückt: Niemand weiss, was die Vakzine anrichten werden.

weiterlesen    21. September 2020

Covid-19 Impfstoffe: Die unheimlichen Antworten von Swissmedic

Swissmedic will Nebenwirkungen von Covid-19 Impfstoffen erst nach einer Zulassung prüfen

weiterlesen    16. September 2020

AstraZeneca und Universität Oxford setzen Versuche mit Covid-19 Impfstoff fort

Die ernsthafte Erkrankung eines Probanden stoppte das Programm – aber nur kurz.

weiterlesen    16. September 2020

EU-Kommission will Plasma von Covid-19 Genesenen auf Kranke übertragen

Auch die Schweiz ist an dem «Projekt» beteiligt.

weiterlesen    14. September 2020

VolkswagenStiftung fördert Forschung neuer antiviraler Wirkstoffe

Die PR-Aktion lässt sich das Haus 500’000 Euro kosten.

weiterlesen    12. September 2020

Covid-19 Impfstoff schädigt Nervenzellen im Rückenmark

Eine Querschnittslähmung kann die Folge sein.

weiterlesen    11. September 2020

Die Impfstofffirma «Moderna» reichte neun Monate vor Ausbruch der Pandemie einen Patentantrag auf ein Vakzin ein

Begründung: Eine Pandemie mit einem SARS-Coronavirus könnte ihn China ausbrechen oder «absichtlich freigesetzt» werden.

weiterlesen    10. September 2020

Grippeimpfstoff wirkt nur wenige Monate

Wer jetzt der Empfehlung des deutschen Bundesgesundheitsministers folgt, wird zum Höhepunkt der normalen Influenzasaison ungeschützt sein.

weiterlesen    10. September 2020

EILMELDUNG: Konsortium AstraZeneca/Universität Oxford stoppt Covid-19 Impfstoff-Studie

Das Vakzin führte in der klinischen Testphase zu schweren Nebenwirkungen – stehen Genimpfstoffe vor dem Aus?

weiterlesen    9. September 2020

Biontech und Pfizer starten Impfversuche am Menschen

Die Langzeitwirkungen der Genvakzine gegen SARS-CoV-2 sind unbekannt – und werden dies zwangsläufig noch lange blieben.

weiterlesen    9. September 2020

Swissmedic erlaubt Spitälern den Import von Hydroxychloroquin zur Covid-19-Behandlung

Auch andere Wirkstoffe, die Big Pharma keinen Gewinn versprechen, stehen auf der Zulassungsliste.

weiterlesen    8. September 2020

Deutschlands Steuerzahler schenken Firma von SAP-Gründer Dietmar Hopp eine weitere Viertelmilliarde Euro

Auch die Miteigentümerin Bill & Melinda Gates Foundation Gates darf frohlocken: Der Bund bezuschusst CureVac mit 252 Millionen.

weiterlesen    8. September 2020

Ärzte und Apotheker bezweifeln Sinn von Roche-Antigentest

Nur 15 Minuten soll es bis zum Ergebnis dauern, nur: Es muss nicht zwangsläufig korrekt sein.

weiterlesen    7. September 2020

Ein von Bill Gates finanzierter Impfstoff verursacht einen Ausbruch von Kinderlähmung in Afrika

Es ist eine der grössten Gesundheitsskandale, aber die Medien schweigen.

weiterlesen    6. September 2020

USA bereiten Massenimpfung mit Vakzin A oder B vor

Die Anweisungen der US-Seuchenschutzbehörde CDC gingen bereits an 50 Bundesstaaten, Termin der Impfung: Oktober.

weiterlesen    5. September 2020

Kinder als Geschäft: Coronakrise beschert Pharmaherstellern Boom mit Grippeimpfstoff

Wie in der Schweiz sollen auch in Deutschland Kinder geimpft werden — obwohl klinische Langzeitstudien zu möglichen Nebenwirkungen der neuen Influenza-Impfstoffe fehlen.

weiterlesen    4. September 2020

Schweizerisches Bundesamt für Gesundheit (BAG) will Säuglinge impfen

Das Ansinnen stösst auf heftigen Widerstand.

weiterlesen    4. September 2020

Ständige Impfkommission des Robert Koch-Instituts setzt auf Selektion

Die Risiken sollen erst nach der Zulassung erfasst werden — anhand der gemeldeten Nebenwirkungen an Menschen.

weiterlesen    3. September 2020

Max-Planck-Forscher wollen Schimpansen in Afrika gegen Covid-19 impfen

Genvakzine im Tierversuch — Schutz oder Gefährdung der letzten 300 Tiere im Taï-Nationalpark der Elfenbeinküste?

weiterlesen    1. September 2020

Moderna Chefmediziner zelebriert das Prinzip Hoffnung

Wie lange würde die umstrittene Genimpfung wohl wirken? Tal Zaks weiss es nicht. Und vieles andere auch nicht.

weiterlesen    29. August 2020

«Ich möchte kein Versuchskaninchen sein.»

Ein Drittel der Angestellten im Gesundheitswesen will sich nicht impfen lassen.

weiterlesen    25. August 2020

Pecunia non olet: Allein die erste Impfwelle verspricht 20 Milliarden Dollar Umsatz

Trotz unbekannter Risiken sollen die Vakzine danach rund 100 Milliarden einfahren – Geld stinkt nicht.

weiterlesen    22. August 2020

Ständige Impfkommission des RKI erwartet unerwartete Komplikationen und Impfschäden mit Covid-19 Vakzinen

Daher sollen Nebenwirkungen am Menschen nach der Zulassung gemeldet werden.

weiterlesen    22. August 2020

Sämtliche Vakzine gegen Covid-19 sind ein Gefahr für Schwangere und stillende Mütter.

Das Ausmass des Risikos ist unbekannt, denn es gibt keine Studien dazu.

weiterlesen    21. August 2020

Genimpfstoff mit unbekannten Folgen - CureVac will Vakzin zunächst in Brasilien testen

Das südamerikanische Land avanciert zum Testlabor für Genimpfungen am Menschen.

weiterlesen    19. August 2020

Covid-19 Vakzin wird nicht für Kinder zugelassen

Der Impfstoff birgt zu viele Unbekannte, eine Anwendung bei Kindern soll es daher nicht geben – behauptet ein Virologe.

weiterlesen    18. August 2020

Corona-Impfstoff: Bis zu 83 % Nebenwirkungen «akzeptables Sicherheits-Profil»

Bei einem Impfstofftest mit einem genetisch modifizierten Adenovirus von Schimpansen wurden bei 83 % der Versuchspersonen Nebenwirkungen registriert

weiterlesen    18. August 2020

Ampullen für die ersten zwei Milliarden Corona-Impfungen gehen an den Start

Der Glashersteller SCHOTT lässt die Produktion von Glasampullen zum Befüllen mit Covid-19 Impfstoffen anlaufen.

weiterlesen    17. August 2020

Bad News: Zürich war praktisch virusfrei – somit weit entfernt von einer Herdenimmunität

Anders als Schweden verpasste es die Stadt, eine Grundimmunität aufzubauen.

weiterlesen    15. August 2020

Gen-Impfstoff: Big Pharma geht sehenden Auges in die «Contergan-Falle»

Ein mRNA-Vakzin greift ins Erbgut des Menschen ein: Hochriskant, aber hochrentabel – es locken Milliardengewinnen.

weiterlesen    14. August 2020

Rund 1,25 Millionen Italiener waren infiziert — und merkten nichts

Das Virus ist weiter verbreitet und hat weniger negative Auswirkungen als bislang dargestellt.

weiterlesen    12. August 2020

Italienischer Premier ist gegen Impfpflicht, setzt aber auf ein Vakzin «Made in Italy»

In einem römischen Spital läuft bereits ein Impftest.

weiterlesen    11. August 2020

Schweiz sichert sich mRNA-Impfstoff – zu einem Wucherpreis

Moderna will sein Vakzin für 64 bis 74 Dollar pro Person verkaufen, also rund fünf Mal teurer als eine Grippeimpfung.

weiterlesen    8. August 2020

WHO erwartet keine Vakzin-Wunderwaffe gegen Covid-19

Der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation zieht in Betracht, dass es nie einen wirksamen Impfstoff geben könnte.

weiterlesen    6. August 2020

Keine Maske, kein Abstand, keine Impfung — aber bereits immun.

In den Slums von Mumbai, Indien, ist die Herdenimmunität erreicht, 60 Prozent der Bewohner haben Antikörper.

weiterlesen    5. August 2020

Können Impfstoffe gegen SARS Cov-2 überhaupt funktionieren?

Studien zeigen: Die angestrebte Immunität hält nur wenige Monate an.

weiterlesen    31. Juli 2020

Impfstoff wird bei alten Menschen vermutlich nicht wirken

Der Grund: Die Alterung des Immunsystems.

weiterlesen    31. Juli 2020

US-Experten: Covid-19 Vakzin wird nicht kommen – auch wenn einige Labors und Medien dabei sind, einen «Erfolg» herbeizuschreiben.

Namhafte Wissenschaftler sind skeptisch, aus Erfahrung — sie fordern einen Plan B.

weiterlesen    28. Juli 2020

Die Risiken einer Impfung sollten mit den Risiken einer Infektion verglichen werden können

Aufgrund der nicht gemeldeten Infektionen liegt die Sterbewahrscheinlichkeit von Covid-19 viel tiefer als bisher angenommen

weiterlesen    26. Juli 2020

Oxford-AstraZeneca: Medien verkaufen Pseudo-Vakzinerfolg als Durchbruch

Vor allem die Risiken wurden lediglich an jungen, gesunden Testpersonen untersucht.

weiterlesen    23. Juli 2020

Fachverband «Cochrane» stuft Antikörpertests als weitgehend unnütz ein

Trotzdem fordern Politiker, dass mehr getestet wird und erlauben den Verkauf der Testkits in der Schweiz.

weiterlesen    23. Juli 2020

Bienengift schützt womöglich gegen Covid-19

Eine Studie mit Imkern zeigt: Bill Gates globale Impfpläne könnten auf natürliche Weise scheitern.

weiterlesen    20. Juli 2020

Das Misstrauen gegen Impfungen wächst

Eine repräsentative Studie zeigt auf, daß der angekündigte Impfstoff gegen Covid-19 zunehmend auf Ablehnung stößt.

weiterlesen    20. Juli 2020

mRNA-Impfstoffe können Mutationen im Menschen auslösen

Langzeitstudien zu den Risiken gibt es nicht – kann es nicht geben, da die Vazime neu sind.

weiterlesen    17. Juli 2020

Covid-19 Impfstoffe: Verkürzte Zulassungsverfahren gefährden die Bevölkerung

Weil Langzeitfolgen unberücksichtigt bleiben, verstoßen die «Turbo-Regeln» gegen das Vorsorgeprinzip.

weiterlesen    13. Juli 2020

Basler Forscher bestätigen, warum zwei bekannte Medikamente bei Covid-19 nicht wirken

Sie galten als Hoffnungsträger, erweisen sich aber jetzt als zu «schwach».

weiterlesen    13. Juli 2020

Remdesivir löst schwere Leberschäden aus

Politik, Pharmaindustrie und Medien preisen ein Medikament, das womöglich vor dem Aus steht – falls die üblichen klinischen Standards eingehalten werden.

weiterlesen    10. Juli 2020

Indien beginnt Massenversuche an Menschen mit ungeprüftem Vakzin

Der Impfstoff Covaxin soll ab 15. August der Bevölkerung injiziert werden.

weiterlesen    7. Juli 2020

Sanofi-Wirkstoff: Untauglich als Covid-19 Medikament

Das Aus kam in der entscheidenden klinischen Testphase 3.

weiterlesen    6. Juli 2020

Trump kauft globale Remdesivir-Bestände auf

Das Medikament wurde nie nach den üblichen Standards für den Einsatz bei Covid-19 getestet.

weiterlesen    3. Juli 2020

Afroamerikaner haben deutlich weniger Vertrauen in Impfstoffe und das Gesundheitswesen

Gäbe es einen Covid-19-Impfstoff, wären nur 54 Prozent der schwarzen Bevölkerung in den USA bereit, sich impfen zu lassen – im Gegensatz zu 74 Prozent der weissen Bevölkerung.

weiterlesen    2. Juli 2020

Chinas Soldaten werden zu «Versuchskaninchen»

Eine neuer Impfstoff wird in der Armee ohne Phase-3 Prüfung verabreicht.

weiterlesen    1. Juli 2020

Behandlung mit Remdesivir soll 2’340 Dollar kosten — für 5 Tage

Big Pharma erhält Milliarden aus Steuergeldern für Anti-Corona Wirkstoffe, und kassiert danach Patienten ab.

weiterlesen    30. Juni 2020

Verblüffend: Mundwasser wirkt besser gegen das Coronavirus als eine Impfung, die es nicht gibt.

Britische Forscher zeigen auf, daß sich SARS-CoV-2 mit einem Hausmittel stoppen lässt.

weiterlesen    29. Juni 2020

Bundesrat könnte Medikamente zulassen, wie es ihm gefällt

Das Kleingedruckte im neuen Covid-19-Gesetz

weiterlesen    26. Juni 2020

Coronavirus könnte ohne Impfstoff verschwinden

Italienische Forscher beobachten eine deutliche Abschwächung des Virus, selbst 90-Jährige überstehen die Erkrankung gut.

weiterlesen    25. Juni 2020

Covid-19 Impfstoff: Hilft vor allem dem Aktienkurs der Herstellerfirma

Vakzinhersteller Moderna soll Imfpstoff mRNA-1273 ohne ausreichende Datenlage entwickeln.

weiterlesen    24. Juni 2020

Fluoxetin hemme das Coronavirus und macht depressive Corona-Opfer wieder glücklich

Deutsche Forscher stellen einen fragwürdigen Laborversuch vorschnell als Erfolg dar.

weiterlesen    23. Juni 2020

Dexomethason: Covid-19-Therapie für weniger als 1 Euro?

Alter Wirkstoff könnte Impfstoff Konkurrenz machen.

weiterlesen    20. Juni 2020

Aufweichung der Regeln für Impfstoffe: Gentechnisch veränderte Organismen sind demnächst zulässig

Die EU plant die Lockerung der geltenden Vorschriften, nach denen derzeit gentechnsich veränderte Organismen in Arzneimitteln für Patienten nicht erlaubt sind. Die Änderung der Regeln soll begrenzt möglich sein, um einen Impfstoff gegen den Erreger von Covid-19 schneller auf den Markt bringen zu (...)

weiterlesen    19. Juni 2020

Falsche Studie bremst Malariamittel-Forschung aus und nährt einen Verdacht

«Wenn Hausärzte die Patienten nach den ersten Symptomen hätten behandeln können, wären in den Spitälern weniger an Covid-19 erkrankte Menschen gestorben», sagt Monique Lehky Hagen, Präsidentin der Walliser Ärztegesellschaft. Sie studierte die einschlägige Literatur und wertete gemeinsam mit Kollegen (...)

weiterlesen    18. Juni 2020

Neuer, von der Gates-Foundation mitfinanzierter Impfstoff: Tests an Menschen beginnen

In Tierversuchen habe sich der Impfstoff als sicher erwiesen und «ermutigende Anzeichen einer wirksamen Immunantwort gegen SARS-Cov 2 gezeigt», meldet das Forscherteam um Professor Robin Shattock vom britischen «Imperial College London». Das College hat im März 2020 von der „Bill&Melinda Gates (...)

weiterlesen    17. Juni 2020

Toxische Nanopartikel in Impfstoffen gefunden

Die Berichte über unerwünschte Nebenwirkungen von Impfstoffen sind zahlreich, doch in den letzten Jahren habe die Anzahl und die Schwere der Nebenwirkungen markant zugenommen, vor allem bei Kindern – dies zeigt eine Studie um Dr. Anonietta Gatti, Mitglied des nationalen Forschungsrates von (...)

weiterlesen    17. Juni 2020

Deutschland such den Superimpfstoff - und fördert Bill Gates Beteiligung mit 300 Mio. Euro

Die deutsche Bundesregierung fördert die Tübinger Biotechfirma CureVac mit insgesamt 300 Mio. Euro über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Damit soll das Unternehmen einen Impfstoff gegen den Erreger von COVID-19 entwickeln. Von dem Geld profitieren als Anteilseigner des Unternehmens, das (...)

weiterlesen    16. Juni 2020

Geplantes Gesetz in Colorado verlangt von impfkritischen Eltern Nacherziehung («Re-Education»)

Der von der zuständigen Komission verabschiedete Gesetzentwurf will die Ausnahmen für Impfungen von Kindern im Schulalter reduzieren (und Impfungen zur Pflicht zu machen). Er sieht Online-Aufklärungsmodule für impfkritische Eltern vor. Der Abschluss des Programms ist Voraussetzung für eine (...)

weiterlesen    14. Juni 2020

Grippeimpfung erhöht womöglich Risiko für SARS-CoV-2 Infektion

Nach dem Willen der EU-Kommission sollen Pharmakonzerne über das sogenannte Emergency Support Instrument rund 2,7 Milliarden Euro für die Entwicklung eines Impfstoffs gegen den Erreger SARS-CoV-2 erhalten, nur: Womöglich erhält Big Pharma die Geldspritze für etwas, das dem Menschen schadet. Denn (...)

weiterlesen    13. Juni 2020

Kinderimpfstoffe: Studie wirft neue Fragen auf

Die Industrienationen wetteifern um einen Impfstoff gegen COVID-19. Es gebe allerdings keine Belege für die Wirksamkeit einer Impfung, wenn das Virus mutiert, sagt Neil Z. Miller, US-amerikanischer Wissenschaftler und Medizinjournalist, in einem Interview mit dem Webzine Rubikon. Miller, der (...)

weiterlesen    12. Juni 2020

Impfungen gegen Covid-19 verändern womöglich menschliche Gene

Dr. Wolfgang Wodarg, Arzt, ehemaliger Abgeordneter im Bundestag und Leiter eines Gesundheitsamtes, macht darauf aufmerksam, dass es unter den zwölf COVID-19 Impfstoffen, die derzeit klinisch getestet würden, vier Kandidaten mit künstlich veränderter RNA und drei Kandidaten mit veränderter DNA gibt. (...)

weiterlesen    12. Juni 2020

Ärzte warnen vor Impfpflicht

In einem ausführlichen Positionspapier stellen die «Ärzte für individuelle Impfentscheidungen e. V.» Grundsätzliches zum Impfen dar und stellen begründete Forderungen auf Grund der aktuellen Lage. Sie warnen eindringlich davor einen möglichen Impfstoff zum zentralen Lösungsansatz zu machen, um die (...)

weiterlesen    4. Juni 2020

Bill Gates Corona-Impfstoff – ein Desaster?

Mitnichten, meint Moderna, die Biotechnologie-Firma, die im Auftrag von Bill Gates und Anthony Steven Fauci an der Entwicklung eines Covid19-Impfstoffes arbeitet. Die Firma verkündete am 18. Mai 2020: Klinische Studie Phase 1 erfolgreich abgeschlossen! Der genetisch hergestellte RNA-Impfstoff (...)

weiterlesen    29. Mai 2020

Impfung als ultimative Rettung?

Der St. Galler Virologe Petro Vernazza erinnert daran, dass während der beginnenden AIDS-Epidemie in den 1980er Jahren ein Impfstoff versprochen wurde – und zwar innert zwei Jahren. Auf diesen Impfstoff warte die Welt noch heute. Im aktuellen Wettlauf für einen neuen Corona-Impfstoff geht Vernazza (...)

weiterlesen    22. Mai 2020

Warum in den USA der Impfzwang gelockert wird und welche Impfschäden entstehen.

In diesem Video erklärt der in den USA praktizierende deutsche Arzt Dr. Dietrich Klinghardt u.a., • was in den Impfstoffen enthalten ist (u.a. DNA von abgetriebenen Föten) • welche Folgeschäden sie haben (u.a. Autismus, Lernstörungen und Autoimmunkrankheiten) • warum Donald Trump impfkritisch ist (er (...)

weiterlesen    14. Mai 2020

Impfstoffhersteller, die bei der Schweinegrippe Tausende schädigten und Milliarden verdienten, sind wieder im Geschäft

Im Jahr 2009 unterstützte Anthony Fauci, Direktor des « National Institute of Allergy and Infectious Diseases» NIAID nachdrücklich ein Multimilliarden-Dollar-Projekt für einen H1N1-Impfstoff. Heute ist er ein begeisterter Befürworter eines Impfstoffs gegen COVID-19. Was er nicht sagt, ist, dass der (...)

weiterlesen    8. Mai 2020

Die US-Regierung fürchtet, China könnte einen Covid-19-Impfstoff stehlen, reproduzieren und kostenlos verteilen

"Biomedizinische Forschung ist schon lange bevorzugtes Diebesgut, insbesondere für die chinesische Regierung. Impfstoffe und Behandlungen gegen das Coronavirus sind heute der heilige Gral", sagte John C. Demers, der stellvertretende Generalstaatsanwalt für Nationale Sicherheit kürzlich, und fügte (...)

weiterlesen    6. Mai 2020

Impfen fördert chronische Erkrankungen

Seit 1989 in den USA die Impfungen auf breiter Basis gefördert werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kinder chronisch erkranken von 12 auf 54 Prozent gestiegen. Robert Kennedy, Anwalt, Aktivist für Umwelt und Gesundheit weist in diesem Video von 4:16 Minuten einfach und überzeugend nach, warum (...)

weiterlesen    6. Mai 2020

Bill Gates und die Neu-Definition der Philantropie: Spenden und auf den Erfolg der Impfstoff-Produktion wetten.

Nachdem die Bill-Gates-Stiftung im Oktober 2019 mit dem «Event 201» den Ausbruch einer Corona-Pandemie simuliert hat, wird Gates jetzt konkret: Mit einigen Milliarden Dollar will der zweitreichste Mann der Welt mehrere Firmen finanzieren, die sieben unterschiedliche Impfstoffen herstellen werden (...)

weiterlesen    2. Mai 2020

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Anti-Coronavirus-Medikamente für wenig Geld hergestellt werden könnten

Ein neuer Artikel im Journal of Virus Eradication untersuchte die Kosten für die Massenproduktion mehrerer Medikamente, die sich im weltweiten Kampf gegen das Coronavirus als ausgesprochen vielversprechend erwiesen haben. Die Forschung unter der Leitung von Dr. Andrew Hill von der Abteilung für (...)

weiterlesen    19. April 2020

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Alles zeigen

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.