Wandelhalle

Ursache einer auffälligen Impfkomplikation bei AstraZeneca und Johnson&Johnson seit Jahren bekannt?

Die Kälber starben an einer Thrombozytopenie, weil bei der Herstellung des Vakzins Zellen derselben Spezies verwendet wurden. Heute sterben Menschen an einer Thrombozytopenie, wieder werden bei der Vakzin-Herstellung Zellen derselben Spezies verwendet.

Datum: 7. Mai 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Kanadischer Arzt: «Schwere Nebenwirkungen und ein Todesfall nach der Gen-Impfung»

Die Impfaktion mit dem Vakzin von Moderna habe zu anaphylaktischen Schocks, dauerhaften Behinderungen und einem Todesfall geführt.

Datum: 30. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ehemaliger Vizepräsident von Pfizer sagt: «Sie werden dich und deine Familie umbringen»

Auf die Frage, wieso die Menschen von ihren Regierungen angelogen werden, findet Dr. Mike Yeadon ungeheuerliche Antworten.

Datum: 21. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-Vakzinen 30-mal häufiger als bei anderen Impfstoffen.

Nebenwirkungen sollten systematisch erfasst werden. Das britische Meldesystem gewährleistet die kurzfristige Sicherheit nicht. Von Dr. Ros Jones.

Datum: 20. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Uneingeschränkte Empfehlung von WHO und EMA für den Vektorimpfstoff von AstraZeneca

Trotz ungewöhnlichen Thrombosen mit Todesfolge und trotz Bestätigung eines Zusammenhanges mit dem Vakzin.

Datum: 9. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Corona-Impfungen: Die Risiken überwiegen den Nutzen

Um einen Covid-Todesfall zu verhindern, muss man konservativ gerechnet 240 bis 1200 ernste Nebenwirkungen in Kauf nehmen, auch Todesfälle

Datum: 8. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Aussergewöhnlicher Anstieg der Gesamtsterblichkeit in Israel

90 Prozent der Bevölkerung sind geimpft – nach drei Monaten nehmen die Antikörper ab.

Datum: 8. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Zufälle gibt’s nach der Impfung ...

Definitiv nicht an der Impfung verstorben. Von C.J. Hopkins

Datum: 3. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Mehr als 20 Länder setzen den Impfstoff von AstraZeneca aus, doch gemäss den Behörden überwiegen die Vorteile die Risiken

Die WHO und die EMA untersuchen Todesfälle im Zusammenhang mit Blutgerinnseln nach Impfung mit dem Vakzin von AstraZeneca, schränken die Verwendung aber nicht ein.

Datum: 18. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Drei Studien zeigen, dass die Anfälligkeit für Covid-19 in den ersten neun Tagen nach der Impfung steigt

Erklärt dies die erstaunliche Häufung von Todesfällen in Altersheimen? Von Will Jones, Lockdown-Sceptics

Datum: 15. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Covid-19-Impfstoffe sollten niemals während einer Pandemie für Massenimpfungen verwendet werden

Dies ist die dringende Warnung von Dr. Geert Vanden Bossche, einem ausgewiesenen Experten der Impfstoffforschung.

Datum: 14. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Dänemark, Island und Norwegen setzen Impfungen mit AstraZeneca Impfstoff nach Berichten über Blutgerinnsel aus

Davor warnte Prof. Sucharit Bhakdi wiederholt. Der Impfstoff ist in der Schweiz nicht zugelassen

Datum: 13. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Die Nebenwirkungen steigen massiv – die Swissmedic will in Zukunft auf Sicherheitsprüfungen verzichten

Die Schweiz und fünf weitere Länder erlassen neue Zulassungsrichtlinien für Impfstoffe gegen die neuen Varianten. Von Rosemary Frei und Christoph Pfluger

Datum: 12. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Nach dem Tod einer frisch geimpften Krankenschwester in Österreich fordert die FPÖ einen Impfstopp für Astra Zeneca

Parteichef Norbert Hofer bezeichnet den österreichischen Gesundheitsminister als «Verantwortungsflüchtling»

Datum: 8. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Mehr Todesfälle «nach» Impfung, aber noch wenig statistische Klarheit

Die unangenehmen Tatsachen aus Israel werden mit statistischen Tricks bekämpft

Datum: 7. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ein Augenzeuge berichtet: Acht von 31 Geimpften starben in Berliner Altenheim

Die dementen Patienten waren vor der Impfung wohlauf und hatten einen negativen PCR-Test

Datum: 14. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Das mRNA-Vakzin ist kein Impfstoff, sondern ein Medikament

Es behandelt eine Krankheit, die die meisten gar nicht haben, erzeugt unerwünschte Nebenwirkungen und bewirkt viel mehr Todesfälle als erwartet. Von Christoph Pfluger

Datum: 8. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Swissmedic lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu

Der Hersteller Moderna berichtet in seiner eigenen Pressemitteilung von 15,8 Prozent schwerwiegenden Reaktionen nach der zweiten Impfung.

Datum: 13. Januar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ärzte sollen für Impfschäden haften

Da die Pharmakonzerne sich ihrer Verantwortung entledigen durften, sollen nun andere für allfällige Schäden aufkommen.

Datum: 22. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Corona Cockpit

NZZ: Mittagessen im Restaurant, Fussballspiele vor 300 Zuschauern – aber weiterhin Masken und beschränkte Kontakte
vor 10 Stunden

Der Bundesrat plant für den 31. Mai einen grossen Lockerungsschritt. Vorausgesetzt, die Fallzahlen bleiben tief, macht die Schweiz einen grossen Schritt in Richtung Normalität.


tkp.at: Kanarische Inseln: Oberstes Gericht kippt Massnahmen der Inselregierung
vor 13 Stunden

Beobachter vermuten, dass der fulminante Wahlsieg der Lockdown- und Maßnahmen-Kritiker bei den Wahlen in Madrid eine Änderung der bisherigen strikten Politik verursacht hat.


RT: «Bürgerkrieg braut sich zusammen»: Französische Militärs lancieren erneut offenen Brief an Macron
vor 14 Stunden

Eine Gruppe aktiver französischer Militärangehöriger hat erneut einen offenen Brief an den Präsidenten Emmanuel Macron veröffentlicht, in dem sie ihn vor einem «Bürgerkrieg» warnt, der sich im Land zusammenbraut, weil er «Zugeständnisse» an den Islamismus gemacht hat.


Rubikon: Die Pflichtenfalle
vor 15 Stunden

Ein Beschluss der deutschen Ärzteschaft stellt Eltern vor eine heikle Wahl: Flucht ins Exil oder Zwangsimpfung der Kinder?


Die Ostschweiz : Unser Problem ist nicht die Regierung, sondern der kollektive Gehorsam
vor 15 Stunden

Dass unsere Regierungen versuchen, ihre Macht auszubauen, ist nicht tragisch. Das haben alle Regierungen in der Geschichte versucht.


T-online: Berliner Unternehmen starten Impfungen von Mitarbeitern
gestern

Das Pilotprojekt startet mit 13’000 Impfdosen. Ab dem 7. Juni sollen Betriebsärzte bundesweit mit dem Impfen starten.


Achgut.com: Ein Wasserwerfer für den Deutschen Journalistenverband!
gestern

Geschäftsführer des thüringischen Journalisten-Verbandes (DJV) stellt einem Corona-Kritiker an der Demo absichtlich das Bein.


ClubDerKlarenWorte: Bildung und Teilhabe nur für geimpfte Kinder?
vor 2 Tagen

Die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe erlangen Familien nur noch mit geimpften Kindern zurück.


Gesundheitsberater.de: Was passiert mit unseren Kindern? – Prof. Dr. Gerald Hüther
vor 2 Tagen

In seinem Vortrag spricht der Neurobiologe und Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther über die Auswirkungen dieser schwierigen Zeit auf die Kleinsten der Gesellschaft (mit Video).


Corona Doks : Kleine Sensationen von Drosten
vor 2 Tagen

In seinem letzten Podcast vom 27.4. stimmt Christian Drosten völlig ungewohnte Töne an. Doch niemand nimmt sie zur Kenntnis. Eine ganze Reihe von Aussagen zu Tests, zum Leben mit dem Virus, zur Inzidenz und zu den Maßnahmen passen nur noch mit Mühe in die gängige Erzählung.


SRF: In Zürich will sich nur die Hälfte des Heimpersonals gegen Corona impfen lassen
vor 2 Tagen

Frappant: Wenn sich Vorgesetzte impfen lassen, liegt die Quote höher.


SonntagsZeitung: SVP verlangt Auflösung der Taskforce
vor 2 Tagen

Die Partei wirft dem Gremium vor, «Horrormärchen» zu verbreiten. Derweil gleist der Bundesrat gegen den Rat der Experten weitere Öffnungen auf.


NZZ: Falsche Corona-Prognosen: Manipulation im Namen der Wissenschaft
vor 2 Tagen

Modellrechnungen zum Verlauf der Pandemie sind oft fehlerhaft. Trotzdem haben Politiker und Journalisten damit Stimmung gemacht. Wer den Bürgern Angst einjagen will, hat ihr Vertrauen nicht verdient.


ClubDerKlarenWorte: Verstörendes Ergebnis der Jugendwertestudie 2021
vor 2 Tagen

In Österreich vertraut nur noch ein Drittel der jungen Menschen der Regierung.


Die Ostschweiz: Was wirklich hinter der «wissenschaftlichen Task Force» steckt
vor 2 Tagen

Warum haben wir eine Task Force, die durch ihren Alarmismus seit 14 Monaten die Schweiz indirekt in Geiselhaft hält?


20min: Schwimmen nur in eine Richtung
vor 2 Tagen

Schutzkonzepte in Badis: Eine Zumutung für den gesunden Menschenverstand.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.