Wandelhalle

Modernas mRNA-«Impfstoff» war schon im Dezember 2019 entwickelt

Ein vertrauliches Dokument offenbart, dass Moderna mRNA-Coronavirus-Impfstoffkandidaten schon Wochen vor dem angeblichen Auftreten von Covid-19 an Universitätsforscher gesendet hatte.

Datum: 20. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Laut dem Erfinder der mRNA-Technologie bewirkt der «Impfstoff» eine Akkumulation von Lipid-Nanopartikeln in «hohen Konzentrationen» in den Eierstöcken

Der Erfinder der mRNA-Impfstofftechnologie, Dr. Robert Malone, sagte, dass die Lipid-Nanopartikel des Covid-Impfstoffs die Injektionsstelle verlassen und sich in Organen und Geweben anreichern. Von Megan Redshaw, Children’s Health Defense

Datum: 20. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Notfallsitzung der CDC – wegen Herzentzündungen nach einer Gen-Injektion

Die US-Seuchenschutzbehörde warnte die Ärzte bereits Anfang diesen Monats vor Herzmuskelentzündungen bei Jugendlichen nach einer mRNA-Dosis.

Datum: 15. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Eine weitere junge Italienerin stirbt nach Covid-19-«Impfung»

Der Tod der gesunden 24-jährigen Alessia Reda erfolgte einen Monat nach der Injektion des Moderna-Präparats. Familie und Ärzte sehen keinen Zusammenhang.

Datum: 14. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Pfizer kündigt «Impfstoff»-Studien für Kleinkinder ab sechs Monaten an

Laut dem Unternehmen gehen die klinischen Studien an Kindern im Alter von fünf bis zwölf Jahren gut voran.

Datum: 11. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Berichte über heftige Menstruation nach einer Covid-Impfung häufen sich

Zahlreiche junge Frauen berichten auf Twitter über Krämpfe und starke Blutungen nach einer Gen-Impfung. Die «Experten» sind ratlos.

Datum: 10. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Schutzwirkung der sogenannten Impfstoffe fast bei null

Rechnerisch braucht es rund 100 Impfungen für einen vollständigen Schutz, zeigt eine Analyse des Fachmagazins The Lancet.

Datum: 7. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Impfstoffe und Spike-Proteine gelangen nach der Impfung in viele Organe

Selbst die Blut-Hirn-Schranke kann überwunden werden.

Datum: 4. Juni 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Kanadischer Arzt wird nach Kritik an Moderna-Impfstoff vom Krankenhausdienst suspendiert

Die örtliche Gesundheitsbehörde von British Columbia wirft dem Mediziner vor, «Impfzögerlichkeit» verursacht zu haben.

Datum: 30. Mai 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Bereits mehr als 200’000 «unerwünschte Ereignisse» nach Impfungen in den USA

943 unerwünschte Reaktionen, darunter 23 als schwerwiegend eingestufte, wurden bei 12- bis 17-Jährigen gemeldet.

Datum: 26. Mai 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Wie gefährlich sind die neuen Covid-19-Impfungen wirklich?

Hat sich Deutschland mit 410 Mio. Impfdosen auch 11’000 Todesfälle «eingekauft»?

Datum: 5. Mai 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Kanadischer Arzt: «Schwere Nebenwirkungen und ein Todesfall nach der Gen-Impfung»

Die Impfaktion mit dem Vakzin von Moderna habe zu anaphylaktischen Schocks, dauerhaften Behinderungen und einem Todesfall geführt.

Datum: 30. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Umfrage von 20 Minuten zeigt: Mehr als die Hälfte will sich gar nicht impfen lassen

Trotz Werbekampagne von Natalie Rickli über Twitter und einer Medienmitteilung der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich.

Datum: 14. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Corona-Impfungen: Die Risiken überwiegen den Nutzen

Um einen Covid-Todesfall zu verhindern, muss man konservativ gerechnet 240 bis 1200 ernste Nebenwirkungen in Kauf nehmen, auch Todesfälle

Datum: 8. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Österreich: Anwälte stellen ein Portal für Corona-Impfschäden zur Verfügung

Mehr Todesfälle in Altersheimen, die in einem zeitlichen Zusammenhang mit einer Corona-Impfung stehen. Zudem fehle oft ein Aufklärungsgespräch über die Risiken.

Datum: 7. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ärzte verbinden Impfstoffe von Pfizer und Moderna mit lebensbedrohlicher Blutkrankheit

Die Krankheit ist selten, kommt aber bei Geimpften offenbar gehäuft vor. Von «Defender»

Datum: 11. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Das mRNA-Vakzin ist kein Impfstoff, sondern ein Medikament

Es behandelt eine Krankheit, die die meisten gar nicht haben, erzeugt unerwünschte Nebenwirkungen und bewirkt viel mehr Todesfälle als erwartet. Von Christoph Pfluger

Datum: 8. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Corona Cockpit

Report24: Telegram-Gruppe sammelt Nebenwirkungen – erste Ergebnisse schockieren
vor 8 Stunden

Am 12. Juni startete der bekannte Aktivist Martin Rutter eine Telegram Gruppe namens Impfschäden und Nebenwirkungen. Die Resultate sind für Skeptiker vielleicht wenig überraschend, in Summe aber schockierend.


ScienceFiles: «Lasst Euch von der Politik nicht an der Nase herumführen»
vor 12 Stunden

Ehemaliger Chefarzt fällt vernichtendes Urteil über COVID-Massnahmen.


NachDenkSeiten: Leserbriefe zu «KenFM und Anonymus – Hacken gegen die Meinungsvielfalt»
vor 20 Stunden

Tobias Riegel berichtet in diesem Beitrag über den Hacker-Angriff auf das Alternativ-Medium KenFM.


Reitschuster.de: Long Covid bei Justitia?
vor 20 Stunden

Wie das Aussitzen der Justiz zu Langzeitschäden im Rechtssystem führt


KenFM: Lissabon zeigt – Es geht nicht um Gesundheit
vor 20 Stunden

Von Ernst Wolff


Achgut.com: Der mediale Virenreigen geht weiter
vor 20 Stunden

Im Sommer wird die sonst im Winter ablaufende Epidemie nachgeholt


Tichys Einblick: Fauci & Co. – Aufgetauchte Emails werfen weitere Fragen nach dem Ursprung von Corona auf
gestern

Neu veröffentliche E-Mail-Verläufe bringen mehrere US-Topvirologen in Erklärungsnot.


Achgut.com: Die brillianteste Technik zur Aussetzung der Demokratie
gestern

Was kommt, wenn die Bevölkerung nicht von den Reden der Regierung überzeugt ist? Der Ausnahmezustand.


Die Ostschweiz: Rund 200 Personen an Demonstration in St.Gallen
gestern

Am Samstag (19.06.2021) fand in der Stadt St.Gallen eine bewilligte Demonstration gegen die Corona-Massnahmen statt. Die Veranstaltung verlief grösstenteils friedlich, jedoch trugen die meisten Teilnehmenden keine Maske.


Jouwatch: Sondervollmachten auch ganz ohne Pandemie. Kommt jetzt der Spahn-Sozialismus?
gestern

Unter Spahn wird der Notstand mit zusätzliche Sondervollmachten zum Normalfall.


Rubikon: Die globale Lüge
vor 2 Tagen

Im Rubikon-Exklusivinterview führt der Lungenfacharzt und ehemalige SPD-Politiker Dr. Wolfgang Wodarg aus, wie derzeit eine neue Weltordnung errichtet wird.


multipolar: «Falsche Pandemien» auf Platz 1
vor 2 Tagen

Wolfgang Wodargs am 7. Juni erschienenes Buch zur Corona-Krise ist in der vergangenen Woche auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste eingestiegen. Große Medien vermeiden es bislang konsequent, dieses Buch, das die Menschen in Deutschland zur Zeit offenbar mehr interessiert, als jedes andere, auch nur zu erwähnen. Multipolar veröffentlicht weitere Auszüge.


KenFm: Deutschland schweigt – Erschreckende Meinungsumfrage zur Meinung. Von Uli Gellermann
vor 2 Tagen

Die FAZ hatte das konservative Meinungsforschungs-Institut Allensbach beauftragt, die Deutschen repräsentativ zu fragen: „Haben Sie das Gefühl, dass man heute in Deutschland in seiner politischen Meinung frei sein kann, oder ist es besser, vorsichtig zu sein?“


20 Minuten: Corona-Pandemie hat Schweiz zu riesiger Müllhalde gemacht
vor 2 Tagen

Weil die Menschen ihre Partys seit Ausbruch der Corona-Pandemie vermehrt draussen feiern, hat das Littering zugenommen. Die städtischen Behörden sind am Anschlag.


RKI-Chef Wieler: «Es ist keine Frage, ob Delta zur führenden Variante wird, sondern wann»
vor 2 Tagen

50,1 Prozent der Deutschen sind mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. RKI-Chef Wieler warnt jedoch vor zu schnellen Lockerungen: Die aggressive Delta-Variante werde sich bald auch in Deutschland ausbreiten.


RT deutsch: Angesichts der steigende Infektionen werden in Moskau nur gegen COVID-19 Geimpfte medizinisch behandelt.
vor 2 Tagen

Patienten mit Kontraindikationen für eine Impfung, werden von der neuen Regel ausgenommen.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.