Wandelhalle

Geimpfte in Israel haben eine 40 mal höhere Mortalität als Ungeimpfte - israelische Forscher sprechen von einem «neuen Holocaust»

Dies zeigte eine Analyse der Daten des Gesundheitsministeriums. Bei jungen Geimpften ist die Mortalität noch wesentlich höher. Von Patrick Delaney, LifeSite

Datum: 3. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Pfizer versucht, die Haftung für Rechtsstreitigkeiten auf die Regierungen abzuwälzen

Diese bezeichnen das Vorgehen als „Mobbing auf hohem Niveau“.

Datum: 3. März 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Die drei Voraussetzungen für eine informierte Einwilligung zu einer Impfung

Die neuen Covid-19-Impfstoffe sind noch experimentell. Aber das wird den Menschen, die sich impfen lassen nicht gesagt. Ein Verstoss gegen Rechtsvorschriften?

Datum: 24. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Todesfälle nach Corona-Impfung: Staatsanwalt ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Köln hat Obduktionen an drei Menschen angeordnet, die kurz nach der Impfung verstorben sind. Ein Bericht von Boris Reitschuster.

Datum: 16. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Von knapp zehn Millionen Geimpften starben in Grossbritannien bis jetzt 244 Personen

Der Wert liegt rund 40 mal höher als der bei Grippeimpfungen erwartete Wert

Datum: 15. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ein Augenzeuge berichtet: Acht von 31 Geimpften starben in Berliner Altenheim

Die dementen Patienten waren vor der Impfung wohlauf und hatten einen negativen PCR-Test

Datum: 14. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Der Mythos der Herdenimmunität zur Rechtfertigung von Covid-Impfungen für Kinder ist irreführend - und gefährlich

Covid ist fast kein Risiko für Kinder. Dennoch sollen Coronaimpfungen für Kinder in den USA vorgeschrieben werden. Von Childrens Health Defense

Datum: 12. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ärzte verbinden Impfstoffe von Pfizer und Moderna mit lebensbedrohlicher Blutkrankheit

Die Krankheit ist selten, kommt aber bei Geimpften offenbar gehäuft vor. Von «Defender»

Datum: 11. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Das Kleingedruckte zu den Risiken der Corona-Impfung

Einige Geimpfte könnten schwerer erkranken als Ungeimpfte. Trotz Warnung von Fachleute, wird nicht informiert.

Datum: 3. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Mehr als 200 Ärzte, Apotheker und Naturwissenschaftler fordern sofortigen Impfstopp

Eine Impfung sei angesichts erheblicher Gesundheitsrisiken unverantwortlich und mit dem ärztlichen Berufsethos nicht vereinbar

Datum: 2. Februar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Professor Dolores Cahill: Menschen werden nach einer mRNA-Impfung sterben

Eine irische Immunologin und Molekularbiologin weist auf die grosse Gefahr von mRNA-Vakzinen von Pfizer/BioNTech und Moderna hin. Beide Impfstoffe wurden in der EU und in der Schweiz zugelassen.

Datum: 29. Januar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Frankreich: Neue Technologie soll unerwünschte Arzneimittelwirkungen erfassen

Mit dem «Medication Shield» soll die Meldung und Verwaltung der Daten erleichtert werden.

Datum: 16. Januar 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Rund drei Prozent der Geimpften zeigen bereits kurz nach der ersten Dosis unerwünschte Nebenwirkungen

US-Behörde für Krankheitskontrolle und -prävention informiert über Nebenwirkungen der mRNA-Impfungen.

Datum: 23. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Deutschland: Vorbereitung auf «Nebenwirkungen»

Parallel zum geplanten Impfstart im Januar sollen Nebenwirkungen per App und Internetseite in einem zentralen Register erfasst werden – melden müssen es die Geimpften selbst.

Datum: 23. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Noch nie so viele unerwünschte Nebenwirkungen gesehen

Professor Eric Caumes äussert grosse Bedenken gegenüber den mRNA-Impfstoffen.

Datum: 22. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Ärzte sollen für Impfschäden haften

Da die Pharmakonzerne sich ihrer Verantwortung entledigen durften, sollen nun andere für allfällige Schäden aufkommen.

Datum: 22. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Arzthaftpflicht-Versicherung wird auf Corona-Impfungen ausgeweitet

Damit entfällt für impfende Ärzte das Risiko auch bei grober Fahrlässigkeit.

Datum: 12. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Britische Aufsichtsbehörden sprechen Warnung für BioNTech/Pfizer Impfstoff aus

Zwei Geimpfte erlitten bereits allergische Probleme.

Datum: 10. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Chef der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft kritisiert Studienlage bei Herstellern von mRNA-Vakzinen

Lediglich 170 «Infizierte» bei BioNTech und 90 bei Moderna würden als Beleg angegeben — wobei unklar sei, ob diese auch erkrankt waren.

Datum: 9. Dezember 2020

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Corona-Blog: 2019 machte BioNTech 200 Millionen Euro Verlust
vor 3 Stunden

Dennoch bezog Vorstandsmitglied Ugur Sahin 7 Millionen Euro Jahresgehalt, wie der Jahrresabschluss zeig


Merkur: Island will Quarantäne-freie Einreise erlauben – auch für Touristen, die nicht geimpft sind
vor 3 Stunden

Die Insel hat mit Abstand die niedrigste Zahl an Corona-Neuinfektionen in Europa


ORF: Hausdurchsuchung beim österreichischen Maskenhersteller Hygiene Austria
vor 3 Stunden

Es besteht der Verdacht, dass das Unternehmen chinesische Masken umetikettiert habe.


Linth24: Medien verdienen an Corona viel Geld
vor 6 Stunden

Bis Mitte Februar 2021 kassierten sie vom Bund für die Anti-Corona-Kampagnen fast 15 Millionen Franken. Dazu kamen noch 78 Millionen als Covid-Geschenk.


Blick: «Das ist ein gigantischer Fehler!»
vor 7 Stunden

Zwei Bundesstaaten in den USA, Texas und Mississippi, haben die Aufhebung aller Corona-Massnahmen angekündigt. Damit wählen sie eine einzigartige Strategie. Nun hagelt es Kritik.


The Epoch Times: US-Gouverneurin: Wirtschaft wurde nicht von COVID ruiniert, sondern von Regierungen
vor 10 Stunden

Keine Lockdowns, Schließungen von Geschäften und Maskenpflicht; dennoch keine höheren COVID-19-Zahlen, als in Bundesstaaten mit restriktiven Maßnahmen.


20 Minuten: : Angela Merkel will Lockdown-Verlängerung bis zu den Osterferien
gestern

Die Bundeskanzlerin will laut Medienbericht den Lockdown bis Ostern verlängern. Erste Lockerungen könnte es aber schon bald geben. Am Mittwoch trifft sich Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten.


Tagesspiegel: Berliner Schüler verzweifeln im Lockdown
gestern

Zehn Wochen nach Beginn des Homeschooling ziehen Jugendliche eine bittere Bilanz. Jetzt soll die Schulpsychologie helfen.


Weltwoche daily: Das Parlament will bei der Corona-Krise das Kommando übernehmen. Kann das gut gehen?
gestern

Eine bürgerliche Mehrheit versucht mit Anträgen, den Willen vieler Schweizerinnen und Schweizer durchzusetzen.


DWN (Abo): Hiobsbotschaft: WHO erwartet kein Ende der Pandemie vor 2022
gestern

Die Weltgesundheitsorganisation WHO geht nicht von einem Ende der Corona-Pandemie im aktuellen Jahr aus.


RT deutsch: WHO-Vertreter: Ende der Pandemie in Sicht – offenbar auch ohne Impfung
gestern

Während in einzelnen Ländern mit Mutationen und Warnungen vor einer dritten Welle PÜolitik gemacht wird, spricht die WHO von einem seit Wochen gegenläufigen Trend.


ZeroHedge: Propaganda Crash: World Economic Forum Tweets "Lockdowns Improving Cities", Then Deletes Admitting It Was Wrong: Zero Hedge berichtet über Propaganda Desaster des WEF: Lockdowns machen Städte rund um den Globus leise besser
vor 2 Tagen

Das WEF löscht einen umstrittenen Tweet. Nur um die Kontroverse mit weiteren fragwürdigen Tweets noch mehr anzuheizen.


RND: „Wir beneiden dich nicht“
vor 3 Tagen

So blickt die Auslandspresse auf die deutsche Impfdebatte


RND: Kinderärzte: Trotz Mutationen Schulen und Kitas umgehend öffnen
vor 3 Tagen

Die deutschen Kinder- und Jugendärzte wenden sich mit einem dringenden Appell an die Politik


Schweizerzeitung: Kommt die Impf-Apartheid?
vor 3 Tagen

Guy Parmelin und Alain Berset fordern mehr Rechte für Geimpfte


ScienceFiles: Great Rebuff: World Economic Forum feiert Lockdown und schießt Eigentor
vor 3 Tagen

Beim World Economic Forum laufen alle Fäden des korrekten Gutmenschentums zusammen.


Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.