Wandelhalle

Die Regierungen bewegen sich schrittweise zu einer zero-covid-Strategie mit dauerhaften Einschränkungen, wie von der WHO vorgeschlagen

Die Bevölkerung soll mit schrittweisen Verschärfungen an eine neue Normalität gewöhnt werden

Datum: 4. März 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Covid-19: Infektionen in England sanken im Januar um zwei Drittel

Eine Folge des Lockdowns, der Impfungen oder der natürlichen Entwicklung von Seuchen?

Datum: 19. Februar 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Die Schlüssel unter der Laterne suchen

Über die Sinnlosigkeit der Kontaktverfolgung. Von Jay Bhattacharya & Mikko Packalen

Datum: 17. Februar 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Die hohe Sterblichkeit des Jahres 2020 geht auf die Zunahme der älteren Bevölkerung zurück

Die Altersgruppe mit der höchsten Mortalität – die über 90-Jährigen – ist in den letzten elf Jahren um 37 Prozent gewachsen

Datum: 1. Februar 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Irland: Nach Beginn des harten Lockdowns wurde die Anzahl der Tests reduziert

Das Herunterfahren der Wirtschaft war praktisch wirkungslos, aber sehr teuer.

Datum: 23. Dezember 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

RKI: Aktuelle Zahlen zu Atemwegserkrankungen liegen unterhalb der Vorsaison

Die Bundesregierung setzt trotzdem auf Lockdown und Impfkampagne.

Datum: 16. Dezember 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Florida prescht vor: Anzahl der Zyklen beim PCR-Test muss künftig angegeben werden

Dadurch sinkt das Risiko von Fehlinterpretationen.

Datum: 11. Dezember 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Wo bleibt China?

In den täglichen Statistiken zu Covid-19 assoziierten Todesfällen ist China nicht existent.

Datum: 17. November 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Statistik für Staatsbürger: Mehr Tests führen zwangsläufig zu mehr Corona-Toten

Steigt die Anzahl der positiv auf Sars-Cov-2 Getesteten, dann steigt automatisch auch die Anzahl der scheinbar an Corona Gestorbenen

Datum: 13. November 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Die Drohung mit der Intensivbetten-Überbelegung basiert auf Zahlenmanipulationen

Die Schweiz wird erneut mit nachweislich falschen Hochrechnungen in einen Lockdown getrieben.

Datum: 27. Oktober 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Das Bundesamt gegen Treu und Glauben

Ein Briefwechsel mit einer Parlamentarierin zeigt, wie auf höchster Ebene des BAG informiert wird.

Datum: 23. Oktober 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Drosten: «Ob symptomlose oder mild infizierte Krankenhausmitarbeiter wirklich Virusträger sind, halte ich für fraglich.»

Der prominente Virologe zur Überempfindlichkeit des PCR-Tests – in einem Interview von 2014!

Datum: 12. Oktober 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Kary Mullis: Mit dem PCR-Verfahren kann man alles finden – in jedermann

Der Missbrauch des Tests beginnt mit der Interpretation der Ergebnisse.

Datum: 8. Oktober 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Todesfallzahlen in Deutschland verharren seit vier Monaten auf tiefem Niveau

Die aktuelle Datenauswertung von Statista belegt: Trotz Zunahme der Anzahl positiv Getesteter gibt es keinen signifikanten Anstieg der Todesfälle mit Covid-19.

Datum: 6. Oktober 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Der ehemalige Wissenschaftsvorstand von Pfizer hält die zweite Welle auf der Basis falsch-positiver Covid-Tests für fingiert

Aufgrund bereits bestehender Immunabwehr gegen Coronaviren ist die Herdenimmunität vermutlich bereits erreicht

Datum: 4. Oktober 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Datenfülle wird für für Panik-Prognosen missbraucht

Prof. Arnaud Chiolero kritisiert den Umgang mit medizinischen Informationen und fordert ein nationales Gremium zur Verbesserung der Kommunikation.

Datum: 21. September 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

«Wahrscheinlich drei Viertel falsch positiv» – mehr positiv Getestete, aber weniger Gestorbene

Gemäss Prof. Bergholz, Experte für Qualitätsmanagement, sind die PCR-Tests weder validiert noch gerichtsfest.

Datum: 15. September 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Statistiken des Schweizer Bundesamtes für Statistik belegen: Covid-19 ist kein herausragendes Ereignis

Zahl der Todesfälle 2020 liegt im statistischen Korridor von 2015 und 2017.

Datum: 24. August 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Schweizer Wirtschaftsverband kritisiert Zahlenchaos des Bundes

Sind Vergnügungslokale Corona-Hotspots? Oder erfolgt die Ansteckung doch eher innerhalb der Familie oder am Arbeitsplatz?

Datum: 14. August 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Die 0,0 Prozent Seuche

Bezogen auf die Gesamtpopulation eines Landes liegt die Sterblichkeit bei Covid-19 zwischen 0,0003 und 0,04 Prozent. Zahlen, die weder Politiker noch die meisten Medien je erwähnen.

Datum: 15. Juli 2020

Rubrik: Pandemiemanagement

Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

COVID-19-Impfung bei rund einem Drittel der Alten wirkungslos
vor 6 Stunden

Die Ergebnisse beziehen sich auf BNT162b2, den mRNA Impfstoff von Pfizer/Biontech.


20 Minuten: Pflegerin (49) stirbt nach AstraZeneca-Impfung, 30-Jährige im Spital
vor 9 Stunden

In Wien ist eine Krankenpflegerin kurz nach der Corona-Impfung verstorben. Eine andere Spital-Mitarbeiterin erlitt Blutgerinnsel. Die Behörden untersuchen, ob ein Zusammenhang mit der Impfung besteht.


20 Minuten: Eltern fordern wöchentliche Massentests an Schulen
gestern

Ein Elternverein will an den Schulen schweizweit Corona-Tests einführen. Gegner sehen darin eine zusätzliche Belastung für die Kinder.


Mutigmacher TV: “Wissenschaftliche Politik?” – Interview mit Prof. Dr. Michael Esfeld
vor 2 Tagen

Die Entscheidungen zur Coronapolitik werden als wissenschaftlich und alternativlos dargestellt – aber sie können und dürfen es gar nicht sein


Bild: „Verwirr-Regeln, die kein normaler Mensch mehr begreift!“
vor 2 Tagen

Und wieder endete ein Corona-Gipfel im Debakel. Die Analyse von BILD-Chef Julian Reichelt.


B24: Daimler: Persönlicher Brief vom Betriebsrat an Mitarbeiter - 40 Prozent aller Jobs fallen weg
vor 2 Tagen

Bei Daimler Trucks könnten wegen der Abkehr vom Verbrennungsmotoren bis 2030 fast die Hälfte aller Arbeitsplätze gestrichen werden.


Netzpolitik: Seehofer will Personalausweis-Pflicht für E-Mail und Messenger einführen
vor 2 Tagen

Nutzer von WhatsApp, Zoom, Skype, Signal, Threema etc. sollen ihre Personalien bei den jeweiligen Anbietern verifiziert hinterlegen müssen.


Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.