Wandelhalle

Der IWF verknüpft wirtschaftliche Erholung mit Impfquote

Bei ungenügender Impfquote oder neuen Virusvarianten macht der IWF pessimistischere wirtschaftliche Prognosen und stellt weitere Lockdowns für 2022 in Aussicht.

Datum: 24. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Flashmob der Kulturschaffenden in Rom

1000 Künstlerinnen und Musiker machten am Samstag lautstark auf die Not in ihrer Branche aufmerksam.

Datum: 20. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Wieder Vollzeit im Büro: ein Drittel der US-Angestellten würde gemäss einer Umfrage kündigen

Sie wünschen sich mehr Freiheiten bei den Arbeitszeiten, einen ablenkungsfreien Arbeitsplatz und Beiträge an die Pendelkosten.

Datum: 16. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

In Lateinamerika sind bereits 26 Millionen Arbeitsplätze verlorengegangen

Die Aussichten auf eine wirtschaftliche Erholung werden als «bescheiden und sehr unsicher eingeschätzt»

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Verzögerte Konkurse durch Unterstützungen

Die Unterstützungen vom Bund verzögern Konkurse und halten «Zombie-Firmen» künstlich am Leben. Laut der «Group of Thirty» sollen Privatinvestoren entscheiden, welche Unternehmen künftig unterstützenswert sind und welche nicht.

Datum: 10. April 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Corona-Krise wird zur sozialen Krise

Die Corona-Krise verschärft die soziale Ungleichheit in der Schweiz. Korrekturen sind notwendig und machbar. Hans Baumann und Robert Fluder auf Infosperber.

Datum: 4. Februar 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Coronakrise verändert Arbeitsmarkt

Es sind deutlich weniger Stellen zu verzeichnen

Datum: 12. Januar 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Arbeitslosenstatistik Deutschland: Aufwärtstrend nach 14 Jahren beendet

Statistisches Bundesamt macht nicht nur Coronakrise dafür verantwortlich.

Datum: 6. Januar 2021

Rubrik: Arbeitsmarkt

Lockdown: 250’000 Arbeitsplätze im deutschen Einzelhandel gefährdet

Umsatzausfälle betragen bis zu einer Milliarde Euro pro Tag.

Datum: 15. Dezember 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Kurzarbeiter müssen mit Steuernachzahlungen rechnen

Was als Hilfe in Zeiten der Coronakrise gedacht war, wird für viele Bezieher von Kurzarbeitergeld zum Bumerang.

Datum: 11. Dezember 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

IBM streicht 10’000 Jobs in Europa

Deutschland und Grossbritannien sind davon am stärksten betroffen.

Datum: 26. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Jedes vierte Unternehmen in Deutschland baut Arbeitsplätze ab

Auch der Umsatzrückgang infolge der Coronakrise wirkt sich deutlich aus.

Datum: 25. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Kahlschlag: Thyssen-Krupp streicht 5’000 Stellen

Die Coronakrise verschärft die Joberosion.

Datum: 21. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Coronakrise: Geringverdiener verlieren Vertrauen

Einkommenseinbussen und Jobverlust gefährden die Gesellschaft und die politische Stabilität.

Datum: 11. November 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Schweizer Regierung droht mit zweitem Lockdown – die Folgen wären katastrophal

Swiss Staffingindex prognostiziert den Absturz des Arbeitsmarktes.

Datum: 29. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

350’000 Menschen in Deutschland wegen Kontaktregeln in Quarantäne

Die Wirtschaft bekommt den Ausfall der Arbeitskräfte erneut zu spüren.

Datum: 28. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Zweiter Lockdown in Israel vernichtet jeden vierten Arbeitsplatz.

Innert einem Monat gingen 967’000 Jobs verloren.

Datum: 19. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Coronakrise rafft Minijobs in Deutschland dahin

Unbemerkt verschwinden nicht-sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze.

Datum: 7. Oktober 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Löhne in Deutschland sinken rasant

Schon jetzt zeigt sich, wie stark das bundesdeutsche «Krisenmanagement» viele Beschäftigte beutelt. In der Autoindustrie sind die Gehälter um 17,3 Prozent zurückgegangen.

Datum: 23. September 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Globale Autoindustrie im freien Fall

Der Stellenabbau geht weiter — jetzt stehen ganze Werke möglicherweise vor dem Aus.

Datum: 12. September 2020

Rubrik: Arbeitsmarkt

Corona Cockpit

Nachdenkseiten : Nils Melzers «Der Fall Julian Assange» und einige naheliegende Veranstaltungen
vor 6 Stunden

Am 20. April erschien das Buch «Der Fall Julian Assange» des UN-Sonderbeauftragten für Folter, in dem er beschreibt, wie er vom anfangs widerwilligen Untersuchenden zum engagierten Fürsprecher von Julian Assange wurde.


Nachdenkseiten: Wird Debattieren über Grundrechte salonfähig?
vor 9 Stunden

«Rückgabe von Grundrechten»: Die Medien und die Impfung machen es möglich.


Blick: Gericht erklärt Zürcher Demo-Verbot für verfassungswidrig
vor 10 Stunden

Der Zürcher Regierungsrat entschied im März, dass Kundgebungen mit mehr als 15 Personen verboten bleiben. Nun sagt das Zürcher Verwaltungsgericht: Der Entscheid verstösst gegen die Bundesverfassung.


Frankfurter Rundschau : Corona-Forschung: Covid-19 doch keine Atemwegserkrankung
vor 15 Stunden

Eine Studie aus den USA zeigt, dass die sogenannten Spike-Proteine des Coronavirus bei der Auslösung von Covid-19 eine weitaus größere Rolle spielen als angenommen.


NZZ: Trotz Lockerungen sinken die Fallzahlen: Stehen wir am Ende der dritten Welle und damit am Wendepunkt der Corona-Krise?
vor 16 Stunden

Die letzten Szenarien der Covid-19-Task-Force sahen düster aus. Bis anhin scheinen sie glücklicherweise nicht einzutreffen. Aber welche Unsicherheiten und Probleme bestehen weiterhin? Und was macht uns Hoffnung?


KenFM: Quer denken, Macht übernehmen!
vor 16 Stunden

Das grundgesetzwidrige und mittlerweile vernichtungslüsterne Corona-Regime befindet sich im Niedergang. Ein Standpunkt von Sophia-Maria Antonulas und Anselm Lenz, Redaktion Wochenzeitung Demokratischer Widerstand.


Reitschuster.de: Wenn von Geimpften kein Risiko mehr ausgeht, warum müssen sie weiter Masken tragen?
vor 17 Stunden

Die Corona-Politik der Bundesregierung stellt einen fast schon regelmäßig vor schwierige Fragen. Auch wegen ihrer Widersprüchlichkeit.


Uncut-News: Plötzlich herrscht Eile, aber…
gestern

Plötzlich herrscht Lockerungs-Hektik, denn die offiziellen Fallzahlen entwickeln sich nicht so, wie vermutet. Eine Überlastung des Gesundheitssystem scheint vorerst abgewendet.


Deutsche Welle (DW): Kabinett beschließt Lockerungen für Geimpfte
gestern

Das Bundeskabinett hat die geplanten Erleichterungen der Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen.


Multipolar: «Es geht um sehr viel Macht und Geld» – Der PCR-Test und die Chancen für die Aufklärung
gestern

Der Umgang der Medien mit dem PCR-Test ist Thema eines Beitrages von Alexander Jacobi in einer Fachzeitschrift.


KenFm: Impfen ist das neue Wir
gestern

Ein Kommentar von Rüdiger Lenz


Globalresearch: Depressionen, Lebensängste, Suizidgedanken: Um Himmels willen, sprecht mit der Jugend und hört ihnen zu!
gestern


NachDenkSeiten: #allesdichtmachen: Die Manipulation von „lechts“ und „rinks“
gestern

Viele Medien berichten aktuell über die Künstler-Aktion, als würde ein Kriminalfall untersucht und alle Unterstützer seien Komplizen bei einer „neurechten“ Schandtat.


Rubikon: Die Pseudo-Infektion
gestern

Die Regierenden begründen die Lockdowns mit irreführenden Zahlen, indem sie gesunde Menschen als infektiös klassifizieren.


Die Ostschweiz: Stirbt man im Alter denn «einfach so»?
gestern

Als wie gefährlich erlebt ein Hausarzt Corona im Alltag? Was führt letztlich zum Tod? Und wie hängt das mit Corona zusammen?


Nachdenkseiten : Die Querdenker und die Linke. Und was ist mit den Gewerkschaften?
gestern

Seit der Corona-Krise ist nicht nur die Linke weitgehend abgetaucht. Auch die Gewerkschaft, also der Deutsche Gewerkschaftsbund/DGB übt sich vor allem in Schweigen.


SRF: Forscherpaar der Stunde
vor 2 Tagen

Lobhudelei von «Echo der Zeit»: Biontech-Gründer Ugur Sahin skizziert die «neue Normalität».


Weltwoche-Daily: Ersatzteillager Mensch – Aufrüstung des Polizeistaats?
vor 2 Tagen

Die andere Sicht von Roger Köppel


Infosperber: Misstrauen gegen Impfhersteller kommt nicht von ungefähr
vor 2 Tagen

Pharmakonzerne müssen sich selber an der Nase nehmen, wenn man ihnen unterschiebt, Arzneimittelstudien zurechtzubiegen.


Tagesanzeiger: Corona-Folgen in Zürich
vor 2 Tagen

Aus Hotelzimmern werden Miniwohnungen – zu Maxi-Preisen


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.