Wandelhalle

Frankreich will mit «intelligenten» Kameras prüfen, wie viele Fahrgäste in Verkehrsmitteln Masken tragen

Das Dekret wurde im zweiten Anlauf bewilligt, nachdem die Regierung versprach, keine biometrischen Daten zu erheben.

Datum: 26. März 2021

Rubrik: Tracking

Transparenter Zwang: IBM und Moderna wollen von Covid-Reset profitieren

Mit Begriffen wie «Transparenz», «Vertrauen» und sogar «Privatsphäre» beschreibt IBM seinen «Digital Health Pass». Von MintPress

Datum: 26. März 2021

Rubrik: Tracking

Neu: Netzwerke von Überwachungskameras können eine Person über grössere Distanzen verfolgen

Indische Forscher entwickelten einen Algorithmus zur Überlagerung und Auswertung von zahlreichen Kameras

Datum: 9. Februar 2021

Rubrik: Tracking

Warnung: Die Petition von «Max Mustermann» nach dem Rücktritt von Bundesrat Berset eher nicht unterschreiben

Ein gewisser «John Doe» sammelt auf change.org Adressen von Corona-Kritikern

Datum: 7. Februar 2021

Rubrik: Tracking

Erstaunlich: Jede App ein Standort-Schnüffler

Forscher entdecken Standort-Tracker in 450 von 450 untersuchten Android-Apps. Von digital pioneers

Datum: 6. Februar 2021

Rubrik: Tracking

Bundesgesundheitsminister will Nebenwirkungen von Corona-Impfungen per App erfassen

Details zum Vorhaben nannte Spahn nicht.

Datum: 17. Dezember 2020

Rubrik: Tracking

PCR-Testergebnisse werden in Blockchain gespeichert und stehen Flughäfen zur Verfügung

Auch Behörden und Krankenhäuser können auf die Patientendaten zugreifen.

Datum: 5. Dezember 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-Armband: Bundesregierung plant Total-Überwachung alter Menschen

Arbeiter-Samariter-Bund und Uni Kiel machen sich zu Mithelfern des fragwürdigen Pilotprojekts.

Datum: 24. November 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-App des RKI lässt sich hacken

Ein Fachtutorial zeigt die Schwachstellen der App auf.

Datum: 19. November 2020

Rubrik: Tracking

Britischer Pharmagigant GlaxoSmithKline misstraut staatlicher Corona-Warn-App

Die Mitarbeiter des Konzerns dürfen die App nicht am Arbeitsplatz nutzen — aus Sicherheitsgründen.

Datum: 10. Oktober 2020

Rubrik: Tracking

Deutsche Corona-Warn-App baut Überwachungsfunktionen europaweit aus

Abgefragt werden in Zukunft auch Krankheitssymptome — und die Schweiz soll ebenfalls ins Netz aufgenommen werden.

Datum: 30. September 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-App – weiterhin ohne Nutzen

Die Wahrscheinlichkeit, daß sich zwei Handys mit installierter App tatsächlich finden, ist lächerlich gering.

Datum: 3. September 2020

Rubrik: Tracking

RKI-Warn-App entlarvt RKI-Panikmache

Die 69-Millionen-Euro-Warn-App hat etliche technische Schwierigkeiten. Sie zeigt aber: Kaum jemand ist infiziert.

Datum: 19. August 2020

Rubrik: Tracking

Überwachung total: SwissCovid-App soll mit deutscher RKI-Warn-App gemeinsam funken

Deutsche Bundestagsabgeordnete fordern die Zusammenschaltung beider Corona-Warn-Apps – ohne jede Rechtsgrundlage.

Datum: 18. August 2020

Rubrik: Tracking

90 Prozent der Schweizer misstrauen der SwissCovid-App

Lediglich 10 Prozent nutzen sie — womit sie nutzlos ist.

Datum: 1. August 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-App funktionierte fünf Wochen lang nicht

Der Gipfel der Nutzlosigkeit hat den Steuerzahler 69 Millionen Euro gekostet.

Datum: 25. Juli 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-App für die Katz’

Einen Monat nach Einführung der 69 Mio. Euro teuren App in Deutschland steht fest: Für die angestrebte Eindämmung der ausgerufenen Pandemie ist sie untauglich.

Datum: 22. Juli 2020

Rubrik: Tracking

In den USA werden Contact-Tracing Apps auch zur Identifizierung von Demonstranten verwendet

Die Ergebnisse in Minnesota decken sich allerdings nicht mit den Daten der Polizei.

Datum: 12. Juli 2020

Rubrik: Tracking

Wissenschaftler taxieren Corona-Warn-App als faktisch nutzlos

Die deutsche Corona-Warn-App basiert auf falschen Annahmen und Daten.

Datum: 3. Juli 2020

Rubrik: Tracking

SwissCovid App: «Ein eklatanter Betrug»

Intransparent, unsicher und das Gesetz missachtend – das Fazit von Prof. Serge Vaudenay, EPFL Lausanne.

Datum: 2. Juli 2020

Rubrik: Tracking

Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

20min: Polizei weist Dutzende Personen weg
vor 1 Stunde

An der Demo in Schaffhausen gegen die Corona-Massnahmen nahmen laut Polizei knapp 1000 Menschen teil.


Rubikon: Die schleichende Diktatur
vor 1 Stunde

Es ist ein Irrtum zu glauben, ein System sei freiheitlich, nur weil es sich «tolerant» verkleidet.


Heise: Nicht die Aids-Tragödie wiederholen
vor 2 Stunden

Die US-Handelsbeauftragte Katherine Tai kritisiert die Impfstoff-Versorgungskluft zwischen reichen und armen Ländern.


ORF: Sicherheitskräfte überwachen Impfstationen
vor 6 Stunden

In Kärnten sollen Polizei und Bundesheer für Ordnung sorgen.


RT: Pentagon entwickelt implantierbaren Chip
vor 9 Stunden

Der vom US-Militär entwickelte Mikrochip soll ermöglichen, SARS-CoV-2 aufzuspüren.


Welt: DEBATTE ÜBER CT-WERT
gestern

Wir müssen die Ergebnisse der PCR-Tests genauer auswerten


NZZ: Der Bundesrat überrascht mit einem grossen Öffnungsschritt
vor 2 Tagen

Die bürgerlichen Bundesräte scheinen mehr Lockerungen durchgebracht zu haben, als ihr SP-Kollege vorgesehen hatte.


RT: Statistisches Bundesamt: Aktuell keine Übersterblichkeit trotz Pandemie
vor 3 Tagen

Das Statistische Bundesamt hat die Sterbefallzahlen für das erste Quartal veröffentlicht. Wie schon im vorangegangenen Jahr lässt sich auch für 2021 keine Übersterblichkeit erkennen. Derzeit liegen die Todesfallzahlen sogar unter dem Durchschnitt der drei Vorjahre.


20 Minuten : Politiker drängen mit Coronapass auf schnelle Lockerungen
vor 3 Tagen

Parteichefs fordern, dass der Bund rasch einen Impfnachweis schafft. Schon in wenigen Wochen soll die Schweiz zur Normalität zurückkehren.


Blick : Restaurant-Terrassen bald wieder offen
vor 3 Tagen

Endlich! Die Landesregierung berät heute über die nächsten Lockerungen der Corona-Massnahmen. Und tatsächlich: Geht es nach den Plänen von Bundesrat Alain Berset, sitzen wir bald wieder in der Gartenbeiz.


Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.