Wandelhalle

Corona-Warn-App für die Katz’

Einen Monat nach Einführung der 69 Mio. Euro teuren App in Deutschland steht fest: Für die angestrebte Eindämmung der ausgerufenen Pandemie ist sie untauglich.

Datum: 22. Juli 2020

Rubrik: Tracking

SwissCovid App: «Ein eklatanter Betrug»

Intransparent, unsicher und das Gesetz missachtend – das Fazit von Prof. Serge Vaudenay, EPFL Lausanne.

Datum: 2. Juli 2020

Rubrik: Tracking

WHO sagt 2019: Eine Kontaktverfolgungs-App bringt nichts

Eine Tracing App sei in einer Pandemie «unter keinen Umständen empfehlenswert».

Datum: 1. Juli 2020

Rubrik: Tracking

Überwachung der Maskenpflicht mit «künstlicher Intelligenz»

Wie die Kontrolleure des öffentlichen Raumes die Coronakrise nutzen wollen.

Datum: 23. Juni 2020

Rubrik: Tracking

«Covid Immunity Passport» ist startbereit

Israelische Firma lanciert einen Corona-Identitäts-Chip

Datum: 20. Juni 2020

Rubrik: Tracking

Norwegen stoppt eigene Corona-Warn App: Sie sei unverhältnismässig

Die norwegische Datenschutzbehörde Datatilsynet hat die Nutzung der landeseigenen Corona-Warn-App zur Ermittlung von Kontaktpersonen gestoppt. Die App mit dem Namen «Smittestopp» (Infektionsstopp) war bereits im April an den Start gegangen, um die Verbreitung des Virus im Land zu verfolgen. Am (...)

Datum: 17. Juni 2020

Rubrik: Tracking

Startschuss der Corona-Warn-App schon am Dienstag

Die offizielle Corona-Warn-App wird schon kommenden Dienstag für ganz Deutschland freigeschaltet, berichtet die Deutschen Presseagentur (dpa). Letzte Tests seien erfolgreich verlaufen, hiess es. Am Dienstagvormittag soll die App vom deutschen Gesundheitsminister Jens Spahn vorgestellt werden. (...)

Datum: 15. Juni 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-Apps mit massiven Sicherheits- und Datenschutzrisiken

Ein Forscherteam der Technischen Universität Darmstadt, der Universität Marburg und der Universität Würzburg hat die Datenschutz- und Sicherheitsrisiken der Google und Apple Warn-Apps unter realistischen Bedingungen getestet. Das Ergebnis ist besorgniserregend: Die Technologien verstoßen gegen (...)

Datum: 15. Juni 2020

Rubrik: Tracking

Corona-Warn-App als Spionagetool

Für den Weg aus der Coronakrise in die Normalität verspricht die Politik eine Corona-Warn-App. «Sie soll dabei helfen, die Infektionsketten frühzeitig zu erkennen und zu durchbrechen», erklärt dazu das Portal t3n. Die App erlaube es Nutzern nachträglich zu erfahren, ob sie sich in der Nähe infizierter (...)

Datum: 12. Juni 2020

Rubrik: Tracking

Corona Cockpit

NZZ: Mittagessen im Restaurant, Fussballspiele vor 300 Zuschauern – aber weiterhin Masken und beschränkte Kontakte
vor 8 Stunden

Der Bundesrat plant für den 31. Mai einen grossen Lockerungsschritt. Vorausgesetzt, die Fallzahlen bleiben tief, macht die Schweiz einen grossen Schritt in Richtung Normalität.


tkp.at: Kanarische Inseln: Oberstes Gericht kippt Massnahmen der Inselregierung
vor 11 Stunden

Beobachter vermuten, dass der fulminante Wahlsieg der Lockdown- und Maßnahmen-Kritiker bei den Wahlen in Madrid eine Änderung der bisherigen strikten Politik verursacht hat.


RT: «Bürgerkrieg braut sich zusammen»: Französische Militärs lancieren erneut offenen Brief an Macron
vor 12 Stunden

Eine Gruppe aktiver französischer Militärangehöriger hat erneut einen offenen Brief an den Präsidenten Emmanuel Macron veröffentlicht, in dem sie ihn vor einem «Bürgerkrieg» warnt, der sich im Land zusammenbraut, weil er «Zugeständnisse» an den Islamismus gemacht hat.


Rubikon: Die Pflichtenfalle
vor 13 Stunden

Ein Beschluss der deutschen Ärzteschaft stellt Eltern vor eine heikle Wahl: Flucht ins Exil oder Zwangsimpfung der Kinder?


Die Ostschweiz : Unser Problem ist nicht die Regierung, sondern der kollektive Gehorsam
vor 13 Stunden

Dass unsere Regierungen versuchen, ihre Macht auszubauen, ist nicht tragisch. Das haben alle Regierungen in der Geschichte versucht.


T-online: Berliner Unternehmen starten Impfungen von Mitarbeitern
gestern

Das Pilotprojekt startet mit 13’000 Impfdosen. Ab dem 7. Juni sollen Betriebsärzte bundesweit mit dem Impfen starten.


Achgut.com: Ein Wasserwerfer für den Deutschen Journalistenverband!
gestern

Geschäftsführer des thüringischen Journalisten-Verbandes (DJV) stellt einem Corona-Kritiker an der Demo absichtlich das Bein.


ClubDerKlarenWorte: Bildung und Teilhabe nur für geimpfte Kinder?
gestern

Die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe erlangen Familien nur noch mit geimpften Kindern zurück.


Gesundheitsberater.de: Was passiert mit unseren Kindern? – Prof. Dr. Gerald Hüther
gestern

In seinem Vortrag spricht der Neurobiologe und Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther über die Auswirkungen dieser schwierigen Zeit auf die Kleinsten der Gesellschaft (mit Video).


Corona Doks : Kleine Sensationen von Drosten
vor 2 Tagen

In seinem letzten Podcast vom 27.4. stimmt Christian Drosten völlig ungewohnte Töne an. Doch niemand nimmt sie zur Kenntnis. Eine ganze Reihe von Aussagen zu Tests, zum Leben mit dem Virus, zur Inzidenz und zu den Maßnahmen passen nur noch mit Mühe in die gängige Erzählung.


SRF: In Zürich will sich nur die Hälfte des Heimpersonals gegen Corona impfen lassen
vor 2 Tagen

Frappant: Wenn sich Vorgesetzte impfen lassen, liegt die Quote höher.


SonntagsZeitung: SVP verlangt Auflösung der Taskforce
vor 2 Tagen

Die Partei wirft dem Gremium vor, «Horrormärchen» zu verbreiten. Derweil gleist der Bundesrat gegen den Rat der Experten weitere Öffnungen auf.


NZZ: Falsche Corona-Prognosen: Manipulation im Namen der Wissenschaft
vor 2 Tagen

Modellrechnungen zum Verlauf der Pandemie sind oft fehlerhaft. Trotzdem haben Politiker und Journalisten damit Stimmung gemacht. Wer den Bürgern Angst einjagen will, hat ihr Vertrauen nicht verdient.


ClubDerKlarenWorte: Verstörendes Ergebnis der Jugendwertestudie 2021
vor 2 Tagen

In Österreich vertraut nur noch ein Drittel der jungen Menschen der Regierung.


Die Ostschweiz: Was wirklich hinter der «wissenschaftlichen Task Force» steckt
vor 2 Tagen

Warum haben wir eine Task Force, die durch ihren Alarmismus seit 14 Monaten die Schweiz indirekt in Geiselhaft hält?


20min: Schwimmen nur in eine Richtung
vor 2 Tagen

Schutzkonzepte in Badis: Eine Zumutung für den gesunden Menschenverstand.


Infosperber: Ein Trend zur Gleichschaltung der Öffentlichkeit
vor 3 Tagen

Über den Beschluss, «Querdenker» vom Verfassungsschutz überwachen zu lassen, informierten manche Medien ohne journalistische Sorgfaltspflicht.


NZZ: In der Pandemie sitzt die Moralkeule locker.
vor 3 Tagen

Die Befürworter der «Bundesnotbremse» in Deutschland machen es sich einfach: Wer ihre Politik kritisiere, gefährde Menschenleben. Die Welt wird eingeteilt in Gut und Böse.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.