Wandelhalle

«Generalangriff auf die Pressefreiheit!»

«Wir sind in einem Informationskrieg», meint der deutsche Journalist Boris Reitschuster in einem Interview. In Deutschland würden KGB-Methoden mit Spektakel verbunden, um kritische Journalisten zu diffamieren.

Datum: 22. April 2021

Rubrik: Medien

SRF hetzt gegen kritische Ärzte: Ombudsstelle sieht kein Problem

20 Zuschauer reichten Beschwerde gegen den Rundschau-Beitrag ein, der «Corona-Ärzte» ins Visier nahm. Den Journalisten stellt die Ombudsstelle ein makelloses Zeugnis aus.

Datum: 31. März 2021

Rubrik: Medien

Medienhetze gegen Andersdenkende im Blick

Janina Bauer vom Blick bezeichnet friedliche Menschen an Corona-Kundgebungen als Esoteriker, Neonazis und radikale Demokraten.

Datum: 29. März 2021

Rubrik: Medien

Die Zensur geht weiter: Facebook sperrt impfkritische Gruppe

Die Online-Plattform stellt Impfkritiker in die Nähe von Terrororganisationen und unterdrückt weiterhin das Recht auf freie Meinungsäusserung.

Datum: 2. März 2021

Rubrik: Medien

Deutsche Medienaufseher verschicken Mahnschreiben an unabhängige Online-Medien

Nach privaten Plattformen gehen mit den Landesmedienanstalten auch offizielle Behörden gegen kritische Medien vor. Von Tilo Gräser, Multipolar

Datum: 25. Februar 2021

Rubrik: Medien

Polen kämpft gegen Big-Tech-Unternehmen: die Regierung will Zensur künftig bestrafen

Der stellvertretende polnische Justizminister Sebastian Kaleta sieht die Meinungsfreiheit zusehends in Gefahr. Nun soll ein Gesetz die Tech-Giganten in die Schranken weisen.

Datum: 25. Februar 2021

Rubrik: Medien

In eigener Sache: Facebook sagt Corona-Transition den Kampf an: das aggressive Vorgehen der Tech-Giganten trifft nun auch uns

Der Internetkonzern hat kürzlich unseren Account massiv eingeschränkt. Artikel können wir gegenwärtig nicht mehr bewerben.

Datum: 24. Februar 2021

Rubrik: Medien

Kritiker müssen zum Schweigen gebracht werden, damit Milliardäre von der Pandemie profitieren können

Indem sie die Medien kontrollieren, können Milliardäre wie Jeff Bezos und Bill Gates eine Krise auf unbestimmte Zeit hinauszögern. Dabei können sie Reichtum und Macht anhäufen. Von Robert F. Kennedy Jr. für Childrens Health Defense

Datum: 18. Februar 2021

Rubrik: Medien

YouTube zensiert sogar die Aussage eines Arztes vor einem Ausschuss des US-Senats zu einem Covid-Medikament

Höchstwahrscheinlich ist die Massnahme Teil einer Kampagne gegen das Medikament Ivermectin

Datum: 8. Februar 2021

Rubrik: Medien

Youtube sperrt zahlreiche Videos und Konten von Regierungskritikern

Die Meinungszensur nimmt immer gravierendere Formen an

Datum: 2. Dezember 2020

Rubrik: Medien

Studie: Regierungen nutzen Coronakrise als Vorwand für umfassende Überwachung

Freedom House stuft Corona-Apps als Mittel der Kontrolle und Verfolgung ein.

Datum: 21. Oktober 2020

Rubrik: Medien

Facebook verbietet Impfkritik

Die Zensur wird von Facebook als «vorbeugendes Verhalten» zum Schutz der Bevölkerung dargestellt.

Datum: 16. Oktober 2020

Rubrik: Medien

Grösste deutsche Nachrichtenagentur verweigert Veröffentlichung der «Causa Drosten»

Trotz zuvor erteilter Zusage, eine Pressemitteilung über die Recherchen zur Dissertation des Berliner Virologen in die Aussendungen aufzunehmen, zog news aktuell GmbH, eine DPA-Tochter, den bereits genehmigten Auftrag in letzter Sekunde zurück – ohne Begründung.

Datum: 1. Oktober 2020

Rubrik: Medien

Zur Corona-Demo in Zürich

Die Artikel der Hauptmedien vor und nach der Demo verletzen reihenweise journalistische Anforderungen – eine inhaltliche Berichterstattung findet nicht statt.

Datum: 21. September 2020

Rubrik: Medien

Corona-kritischer NZZ-Kolumnist freigestellt

Copyright-Verletzungen seien der Grund, sagt die NZZ. Der Entlassene sieht das anders.

Datum: 10. September 2020

Rubrik: Medien

Der Deutsche Fernsehpreis 2020 – ganz anders gesehen

Die Fernsehbranche hat sich wieder gefeiert – wofür genau?

Datum: 24. Juni 2020

Rubrik: Medien

Frankfurter Allgemeine lehnt Corona-kritische Anzeige von Wissenschaftlern ab

Die «Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.» wollten eine ganzseitige Anzeige in der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» schalten, die jedoch abgelehnt wurde. In der Anzeige werden die Bundesregierung und die Regierung der Bundesländer aufgefordert, «Ihrer (...)

Datum: 8. Juni 2020

Rubrik: Medien

Youtube löscht Interview mit Dr. Bircher

Das Video zum Thema «Erfolgreiche Prävention bei Corona und wirksame Therapien» wurde von Youtube wegen angeblicher Falschinformationen gelöscht. Die umstrittenen Faktenprüfer von Correctiv behaupten: «Grösstenteils falsch: Birchers Aussagen widersprechen zum Teil grundlegenden medizinischen (...)

Datum: 22. Mai 2020

Rubrik: Medien

Virologen fordern die Unterdrückung von Meinungsfreiheit: «Verschwörungstheorien» sollen sofort und systematisch gelöscht werden.

Prof. Christian Drosten von der Berliner Charité und Prof. Melanie Brinkmann vom Helmholtz-Zentrum fordern in ganzseitigen Anzeigen in der New York Times Unterdrückung von „Falschinformationen“. Die Organisation Avaaz fördert ihrerseits die Forderung nach Beseitigung von Meinungsfreiheit! „Sofort (...)

Datum: 9. Mai 2020

Rubrik: Medien

Corona Cockpit

Rubikon News: Die Zukunft beginnt jetzt
vor 4 Stunden

Jens Wernicke appelliert an alle DemokratInnen und Demokraten, jetzt klug und entschlossen zu handeln


Reitschuster: Strenge Regeln und Massnahmen gelten für Bürger, aber nicht für alle Politiker
vor 4 Stunden

Ein Video beweist: Abgeordnete im deutschen Bundestag pfeifen auf Hygiene- und Abstandsregeln


KenFM: WWF kürte die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, zur Young Global Leader
vor 4 Stunden

Das Weltwirtschaftsforum kümmert sich darum, dass künftige politische Führungskräfte bereit sind, Verantwortung zu übernehmen


WWF kürte die Kanzler-Kandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, zur Young Global Leader
vor 4 Stunden

Das Weltwirtschaftsforum kümmert sich darum, dass künftige politische Führungskräfte bereit sind, Verantwortung zu übernehmen


Multipolar: Betrugsverdacht – warum die Todeszahlen des Robert Koch-Instituts nicht plausibel sind
vor 4 Stunden

Sowohl der Eindruck einer Übersterblichkeit als auch die Plausibilität des Anteils der COVID-19-Sterbefälle sind falsch


Multipolar: Vom Kindeswohl und von richterlicher Verantwortung
vor 11 Stunden

Der Widerspruch zwischen Kindeswohl und Corona-Massnahmen ist nicht nur politisch relevant, sondern auch juristisch höchst brisant.


Infosperber: Die Schweiz braucht eine Schnelltest-Strategie
vor 11 Stunden

Arzt und Unternehmer Thomas Krech kritisiert die Teststrategie des Bundesrats. Die App seiner Firma soll bei Schnelltests helfen.


Infekt.ch: «COVID-19 oder Influenza? Schwierig!»
vor 11 Stunden

Symptome von Covid-19 und einer Grippe können kaum unterschieden werden.


Die Ostschweiz: Was auch immer wir tun – die Zahlen werden «steil ansteigen»
gestern

Bei Taskeforce-Chef Martin Ackermann heisst es: «Nimm das schlimmstmögliche Szenario und multipliziere es mit 10».


NZZ: Bundesrat wegen Lockerungen durch «Modellschätzung» unter Druck
gestern

Der wirtschaftliche Nutzen der Öffnungen wiege nach Schätzungen der Covid-19 Taskeforce die gesundheitlichen Schäden nicht auf.


20min: Rüge am behördlichen Umgang mit Massnahmen-Kritikern
vor 2 Tagen

Demokratie-Experte Andreas Glaser sagt, für eine gesunde Demokratie brauche es Kritik.


ClubderklarenWorte: Brot & Spiele
vor 2 Tagen

Eine wunderbare Polemik von Antje van der Maas.


Achgut.com: Der Anfang vom Ende des Rechtsstaats
vor 2 Tagen

Die kombinierte Einschränkung der Unverletzlichkeit der Wohnung und der Person per Verordnung waren bis dato undenkbar. Diese Woche werden wir erleben, wie sich dies ändern wird.


Blue-News: Halbvolle Restaurant-Terrassen und leere Hörsäle
vor 2 Tagen

Menschen in der Schweiz genossen auf wiedereröffneten Restaurant-Terrassen die neuen Freiheiten. Hochschulen nehmen sich dagegen Zeit.


uncut-news: Von 3000 Lehreren kamen nur 58 zur Impfung!
vor 2 Tagen

Impfzentrum in Nizza wurde wieder geschlossen


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.