Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Urs P. Gasche/Infosperber: Auch nach Monaten ist exakte Corona-Sprache in Medien selten
vor 1 Stunde

Statistisches Durcheinander: «Positiv Getestete» – «bestätigte Fälle» – «Patienten» – «Infizierte» – «Angesteckte» – «Genesene».

faz: Ärger um „falsch positive“ Tests bei Fußballvereinen
vor 22 Stunden

Die Corona-Zahlen steigen und steigen und auch in der Bundesliga wächst die Anzahl positiv getesteter Spieler. Für die größte Aufregung sorgte am Wochenende aber die Frage: Was ist, wenn ein positiver Test gar nicht positiv ist?

NZZ: Ein Mangel an Vitamin D könnte mit einem schwereren Covid-19-Verlauf in Zusammenhang stehen
vor 23 Stunden

Das Sonnenvitamin D wird eigentlich eher mit gesunden Knochen in Verbindung gebracht. Möglicherweise beeinflusst eine ausreichende Versorgung damit aber auch den Verlauf von Covid-19-Erkrankungen.

Die Ostschweiz: Thurgauer Youtuber gesperrt - weil er Coronamassnahmen kritisiert
vor 23 Stunden

Seit Monaten begleitet «Stricker TV» die Pandemiemassnahmen. Jetzt hat ihn Google für eine Woche gesperrt.

Servus TV: Elektronischer Impfpass gestartet
gestern

Wer sich ab Mittwoch gegen die Grippe impfen lässt, wird automatisch in eine zentrale Datenbank eingetragen. Der elektronische Impfpass ist gestartet. Während es die einen als Segen bezeichnen, befürchten andere Überwachung im Hinblick auf eine Corona-Impfung.

Handelsblatt: Die Angst vor dem zweiten Lockdown: Was bleibt von unserer Freiheit?
vor 3 Tagen

Mit der zweiten Coronawelle drohen neue Verbote. Das wirkt sich nicht nur auf den erhofften Aufschwung aus, sondern auf die ganze Gesellschaft.

Urs P. Gasche/Infosperber: Entscheidend ist die Auslastung der Spitäler und Intensivbetten
vor 3 Tagen

Österreich informiert täglich darüber. In der Schweiz dagegen stehen weiterhin vor allem die neuen «Fallzahlen» im Vordergrund.

NZZ: Im linken Spektrum grassiert die Lust an der Entmündigung. Doch in der Corona-Krise gilt: Kontrolle ist gut, Freiheit ist besser
vor 3 Tagen

Die Pandemie-Regeln werden zu einem Irrgarten, in dem sich die Bürger nicht zurechtfinden. Die Regierungen schwanken zwischen Allmachtsphantasien und dem Wissen, dass es ohne Selbstverantwortung der Bürger nicht geht. Das Ergebnis ist ein seltsamer Zwitter: die verordnete Freiwilligkeit.

 

Wandelhalle

Es droht die totale Überwachung

Der Historiker Yuval Noah Harari warnt, dass in Zeiten von Corona die totalitäre Versuchung gross sei

weiterlesen    26. Oktober 2020

Zukunftsforscher warnt vor «Epidemie der Einsamkeit»

Psychologen sehen in den Kontaktverboten bereits die Dritte Welle.

weiterlesen    14. Oktober 2020

Welttag der seelischen Gesundheit: Psychische Probleme nehmen zu

Ein Viertel der Befragten litt in den vergangenen 12 Monaten an Depressionen.

weiterlesen    10. Oktober 2020

Die Schweiz sagt JA zur Maskenpflicht – tatsächlich?

Stellt das Migros-Magazin die Ergebnisse der repräsentative Umfrage korrekt dar?

weiterlesen    3. Oktober 2020

Die neue Armut in der Schweiz

Eine Coronastudie aus Genf zeigt erschütternde Befunde: Lieber hungern und sich verschulden als staatliche Hilfe zu beanspruchen.

weiterlesen    2. Oktober 2020

Deutsche Alzheimer Gesellschaft warnt vor fundamentaler Verletzung von Menschenrechten

Die verordnete Isolation trifft Demenzpatienten besonders hart.

weiterlesen    21. September 2020

Eltern wehren sich gegen die Maskenpflicht in Schulen

In einem lesenswerten «Informationsbrief» wenden sich betroffene Eltern an Lehrkräfte und Eltern schulpflichtiger Kinder.

weiterlesen    17. September 2020

Was ist mit den Philosophen los?

Soziologen und Philosophen gebärden sich als radikale Fürsprecher des neuen Verordnungsstaates.

weiterlesen    12. September 2020

Schweiz: Dargebotene Hand verzeichnet 240 Prozent mehr Suizidgedanken

Die Ursache sind die Corona-Massnahmen.

weiterlesen    12. September 2020

Das fragwürdige Ergebnis einer Umfrage suggeriert: Menschen sind trotz Jobverlust glücklich

Angeblich seien Menschen in Kurzarbeit zufrieden — doch das ist falsch.

weiterlesen    5. September 2020

Wie verkauft man der Bevölkerung eine Impfung?

Eine Studie der Uni Yale zeigt, wie die Gehirnwäsche gelingen kann.

weiterlesen    19. August 2020

Fühlen Sie sich vom Staat geliebt, der uns so fürsorglich vor der Pandemie schützt?

In elf Minuten erklärt der deutsche Philosoph und Videojournalist Gunnar Kaiser, was die Pandemie mit uns als Menschen und als Gemeinschaft anrichtet

weiterlesen    16. August 2020

Wahrnehmung von Risiken: Ein neurologischer Graben öffnet sich

Mitglieder von Parteien und Parteilose zeigen unterschiedliche Gehirnaktivität

weiterlesen    16. August 2020

Umfrage zeigt: Die Covid-19-Gefahr wird völlig überschätzt

Die grotesk hohen Schätzwerte der Befragten sind das Ergebnis manipulativer Nachrichten.

weiterlesen    8. August 2020

Umfrage in der Schweiz: 47 Prozent sind für eine Durchseuchung

Die Befragung durch das Schweizer Fernsehen SRF ist nicht-repräsentativ, das Ergebnis verblüfft trotzdem.

weiterlesen    6. August 2020

Mehr Suizidversuche von psychisch Vorbelasteten in der Coronazeit

Ist zusätzlich diagnostiziertes Covid-19 im Spiel, verdreifacht sich die Suizidrate.

weiterlesen    5. August 2020

Der Maskenzwang ist verantwortlich für schwere psychische Schäden und die Schwächung des Immunsystems

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss über die Studien informiert gewesen sein.

weiterlesen    29. Juli 2020

Homeoffice zerstört kollegiales, soziales Umfeld nachhaltig

Lockdown und Homeoffice haben Freundschaften vernichtet.

weiterlesen    25. Juli 2020

Mehr Staus wegen Maskenpflicht

Die private Mobilität nimmt zu.

weiterlesen    22. Juli 2020

Der Corona-Frust statt die Feier am 1. August

Der Nationalfeiertag der Schweiz fällt einer Krise zum Opfer, die es gar nicht mehr gibt.

weiterlesen    21. Juli 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.