Wandelhalle

Die regionale Buntheit muss wieder gestärkt werden

Seit 40 Jahren ist Markus Häseli selbständiger Unternehmer. Doch was aktuell in der Schweiz abgeht, ist für ihn bittere Kost. Die herrschende Empathielosigkeit und Systemtreue kann er nicht nachvollziehen.

Datum: 2. Dezember 2021

Rubrik: kollektiv

Transition-TV in der Sendung «10 vor 10» des SRF genannt

SRF-Moderator Urs Gredig sprach am 29. November auch über die Gegner des Covid-Gesetzes. Christoph Pfluger nahm dabei Stellung zu alternativen Medien und einer offenen Parallelgesellschaft.

Datum: 1. Dezember 2021

Rubrik: kollektiv

Impfungen haben an Schulen nichts verloren

Der Staat verhängt Corona-Massnahmen, und die Bevölkerung muss lernen, damit zu leben. Doch wer übernimmt Verantwortung für die Folgen von Masken, Impfungen und Co.?

Datum: 27. November 2021

Rubrik: kollektiv

Englisches Internat in der Kritik: Kinder mit Maskenbefreiung sollen gelbe Abzeichen tragen

Familienverbände erachten diese Forderung als «zutiefst unangemessen» und kritisieren sie angesichts der «historischen Konnotationen».

Datum: 27. November 2021

Rubrik: kollektiv

Unrechtmässigkeiten im Covid-Gesetz sind «keine Hirngespinste»

Die Videobotschaft der Polizisten «Wir für Euch» sorgt für Furore. Die mitwirkenden Polizisten geraten unter Beschuss. Dabei geht es der Vereinigung nur um Aufklärung.

Datum: 25. November 2021

Rubrik: kollektiv

Corona-Massnahmen belasten Jugendliche massiv

Zukunftsängste. Überforderung und Stress. Depressive Stimmung bis hin zu Suizidgedanken. Der Corona-Report von Pro Juventute zeigt in aller Deutlichkeit die gravierenden Folgen der Corona-Massnahmen für Jugendliche in der Schweiz.

Datum: 19. November 2021

Rubrik: kollektiv

Was ist los mit diesen «Impf-Verweigerern»?

Das «Böse» ist eine Fehldiagnose, die in die Irre führt. Es ist die «gutgemeinte», jedoch arrogante und paternalistische Haltung der Regierenden, die zu Zwangsimpfungen, Zensur und Lügen zum «Wohl aller» führt. Von Charles Eisenstein

Datum: 16. November 2021

Rubrik: kollektiv

Corona-Pandemie: Eine Massenpsychose?

Wie entsteht eine Massenpsychose? Ein Video der «Academy of Ideas» veranschaulicht dies eindrücklich. Parallelen zur Corona-Hysterie sind offensichtlich.

Datum: 11. November 2021

Rubrik: kollektiv

Schutzschild für den ängstlichen Teil der Gesellschaft

Professor Klaus-Jürgen Bruder vergleicht die Studentenbewegung von 1968 mit der aktuellen Demokratiebewegung. Von Christine Born

Datum: 10. November 2021

Rubrik: kollektiv

Die Förderung der moralischen Kompetenz kann uns helfen, Panikmache zu widerstehen

Moralische Prinzipien schützen vor Angst und Manipulierbarkeit. Von Prof. Dr. Georg Lind

Datum: 8. November 2021

Rubrik: kollektiv

Wie verarbeitet das Gehirn Angst? Wie funktioniert die Angst?

In einem Interview im «Club der klaren Worte» erläuterte der Hirnforscher Gerald Hüther schon im Juni 2020, was in den Köpfen der Menschen in der Corona-Krise passiert.

Datum: 7. November 2021

Rubrik: kollektiv

Studie verweist auf katastrophale Folgen des Lockdowns für junge Menschen

In der Nachrichtensendung «Rising» des US-amerikanischen Fernsehsenders «The Hill» machte Moderatorin Kim Iversen auf die desaströsen Folgen der Lockdowns aufmerksam.

Datum: 3. November 2021

Rubrik: kollektiv

Die Würde des Menschen

Besinnen wir uns auf die Vorbilder in unserer Geschichte. Von Kerstin Chavent

Datum: 2. November 2021

Rubrik: kollektiv

«Vollständig geimpft» zu sein, ist ein unerreichbares Ziel

Werden wir nun ewig um Privilegien betteln müssen bzw. um diese Privilegien zu «verdienen», unsere körperliche Autonomie und medizinische Souveränität aufgeben müssen? Von Makia Freeman

Datum: 1. November 2021

Rubrik: kollektiv

Medienportal «El Diestro» spricht allen Spaniern, die sich nicht haben impfen lassen, «aufrichtige Glückwünsche» aus

Zwar habe Spanien mit 80 Prozent eine der höchsten Impfquoten der Welt, aber man müsse auch die positive Seite sehen: Denn es gebe mehr als 9’300’000 «tapfere Menschen», die sich nicht hätten täuschen lassen.

Datum: 1. November 2021

Rubrik: kollektiv

Warum Meinungskonformität funktioniert

Das Ash-Experiment hilft uns zu verstehen, weshalb heute so viele Menschen der herrschenden Meinung folgen. Ein Gastbeitrag von Georg Lind

Datum: 23. Oktober 2021

Rubrik: kollektiv

Hälfte der Briten glaubt, dass es 2021 weitere Lockdowns geben wird

Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Savanta ComRes, die unter 2103 britischen Erwachsenen durchgeführt wurde.

Datum: 22. Oktober 2021

Rubrik: kollektiv

Irrationales Covid-Regime treibt die Menschen zu einer gesunden «Non-Compliance» (Nichtkonformität)

Wenn es mit der «regulären Demokratie» nicht so gut läuft, ist es vielleicht an der Zeit, auf die «Irische Demokratie» zurückzugreifen. Von Glenn H. Reynolds, New York Post

Datum: 19. Oktober 2021

Rubrik: kollektiv

«Die Impfung ist ja eigentlich ein Mittel zum Zweck und kann nicht ein Ziel per se sein»

Die Medizinethikern Dr. Baumann-Hölzle über die bundesrätlichen Impf-Ziele

Datum: 18. Oktober 2021

Rubrik: kollektiv

Unethisch und unmoralisch: Ärztekammern in den USA setzen Mitglieder unter Druck

Wer «Fehlinformationen» über die experimentellen «Impfstoffe» verbreitet, muss mit dem Entzug seiner Zulassung rechnen.

Datum: 11. Oktober 2021

Rubrik: kollektiv

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Alles zeigen
Kalender

Ganzen Kalender anzeigen
Corona Cockpit

Was andere Medien berichten

Focus Online: Ungeimpfte Polizisten dürfen nicht mehr an Dienstbesprechungen teilnehmen
vor 2 Stunden

Sie dürfen Streife fahren, 2G-Regeln in der Gastro überprüfen und Kinder in Schulen unterrichten. Bei einem genaueren Blick in die Zahlen aber fällt auf: In der Münchner Polizei sind viele selbst gar nicht geimpft.


BILD: Zoo plant Impfungen auch für Kinder
vor 9 Stunden

Bis zu fünf Impfstraßen mit zehn Impfplätzen sollen im ehemaligen Regenwald-Panorama in Hannover entstehen.


uncut-news: Enthüllt: Dr. Faucis geheime Affeninsel für bizarre Tierversuche
vor 9 Stunden

Dokumente, die durch den Freedom of Information Act erlangt wurden, enthüllen Dr. Faucis geheime Affeninsel, die für bizarre Experimente beschafft wurde. Dabei wurden den Affen verschiedene Arten von Infektionskrankheiten wie das Lassa- und das Ebola-Virus injiziert, was unter anderem zu Blutungen, Schmerzen, Hirnschäden, Verlust der motorischen Kontrolle und Organversagen führte.


Rubikon: Der Gesinnungsausweis
vor 10 Stunden

Es zeichnet sich ab, dass Journalisten keinen aktualisierten Presseausweis mehr erhalten, wenn sie nicht stromlinienförmig schreiben. Von Flo Osrainik


Berliner Zeitung: RKI: Alle bestätigten Omikron-Fälle in Deutschland geimpft
vor 12 Stunden

Die Betroffenen zeigten nur milde Symptome, keiner von ihnen musste bislang ins Krankenhaus, heißt es vom RKI.


uncut-news: Faktencheck der Faktenchecker
vor 14 Stunden

Es ist ein schmutziger Job, aber jemand muss ihn machen. Einer der Nachteile, wenn man in diesem Umfeld die Wahrheit sagt, ist, dass anscheinend jeder und jeder seine Argumente in Stücke reißen will. Ich könnte die ganze Zeit damit verbringen, all die Hetzartikel zu widerlegen, die über die von mir produzierten Inhalte geschrieben wurden. Hier ist mein Faktencheck der Faktenchecker


multipolar: Faktencheck: Sind die mRNA-Injektionen Impfungen oder Gentherapie?
vor 15 Stunden

Laut Plänen der Bundesregierung soll in Kürze eine Impfpflicht eingeführt werden. Doch um was für Stoffe geht es genau? In Politik und Medien heißt es, dass die neuartigen mRNA-Präparate – wie etwa „Comirnaty“ von Biontech – Impfstoffe seien, für die deshalb auch ähnliche Regeln und rechtliche Bestimmungen gelten würden, wie für andere bekannte und lange etablierte Impfungen. Kritiker erklären hingegen, es handle sich um „Gentherapie“, die nur deshalb als Impfung bezeichnet würde, um eine strengere gesetzliche Regulierung und hohe Zulassungshürden zu umgehen. Was stimmt?


Pressenza: Griechenland: Impfpflicht für 60+ unter Androhung von monatlichen Geldbussen
vor 15 Stunden

Die Impfpolitik der Regierung wird mit Beginn des neuen Jahres verschärft. Wie Premierminister Mitsotakis erläuterte, richtet sich die Aufmerksamkeit der Regierung derzeit vor allem auf die über 60-Jährigen, die statistisch gesehen am stärksten vom Coronavirus betroffen sind und zu einem großen Teil in Intensivstationen eingewiesen werden.


20 Minuten: Corona überlastet ÖV und Polizei – «Situation, die wir noch nie hatten»
vor 15 Stunden

Busse und Polizisten fallen aus, Spitäler sind am Anschlag. Ein Soziologe benennt die negativen Folgen einer solchen Situation. Man müsse da hinausfinden.


Blick: «Nehme die Konsequenzen in Kauf» Berner Schulleiter will Corona-Massnahmen nicht mehr umsetzen
vor 17 Stunden

Bisher habe er die Corona-Massnahmen immer mitgetragen, schreibt ein Schulleiter aus dem Kanton Bern den Eltern. Doch er fühle sich «mehr und mehr in einem schlechten Hollywood-Streifen». Nach den Sportferien werde er sie deshalb nicht mehr unterstützen.


Zeitpunkt: Inflation und «Zentralbankkriege»
vor 23 Stunden

Die Einen fordern mehr Liquidität, die Anderen Zinserhöhungen – beides schadet der Realwirtschaft.


Epoch Times: Stiko-Chef würde eigene Kinder nicht gegen Corona impfen lassen
gestern

Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (Stiko), Thomas Mertens, würde angesichts fehlender Daten eigene kleine Kinder derzeit nicht gegen das Coronavirus impfen lassen. Das sagte er in einem Podcast der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“.


Der Spiegel: Schallenberg tritt als Kanzler zurück
gestern

Vor weniger als zwei Monaten übernahm er als Regierungschef. Nun will Österreichs Bundeskanzler Alexander Schallenberg sein Amt zur Verfügung stellen.


Zeitpunkt: Zwischen Skylla und Charybdis – der intrapsychische Konflikt der geimpften Menschen
gestern

Auf der einen Seite die Angst vor Corona, auf der anderen die Angst vor den Informationen der Querdenker.


20 Minuten: Nationalrat will wieder kostenlose Corona-Tests
gestern

Bis kurz vor Weihnachten läuft im Bundeshaus die Wintersession. Die Entscheide des Parlaments im Überblick.


Handelsblatt: Pandemie: Kinderimpfstoff von Biontech kommt früher als erwartet
gestern

Der Impfstoffhersteller zieht die Auslieferung seines Wirkstoffs für Kinder um eine Woche vor. Damit könnte die Kinder-Impfkampagne früher starten – wenn die Stiko grünes Licht gibt.


Gmx: Sebastian Kurz tritt von allen politischen Ämtern zurück
gestern

Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz zieht sich komplett aus der Politik zurück. Um 11:30 Uhr will der Noch-ÖVP-Chef vor die Medien treten.


Watson: Das Mediengesetz wird kein Spaziergang: Das liegt auch an den Medien selbst
gestern

Im Februar wird über die Ausweitung der Medienförderung abgestimmt. Mit ihren Berichten zum Covid-19-Gesetz haben die Medien kaum Werbung in eigener Sache gemacht.


t-online: Von der Leyen schlägt EU-weite Impfpflicht vor
gestern

Die Kommissionschefin ist besorgt wegen der Omikron-Variante. Aus diesem Grund müsse man eine Impfpflicht für die gesamte Europäische Union prüfen. Denn viel Zeit bleibe nicht.


Reitschuster.de: Was können wir in der Pandemiebekämpfung von Afrika lernen?
gestern

Immunisierungsraten, Impfquoten und aktuelle Coronafallzahlen im Vergleich


Welt: Die Impfpflicht ist eine verfassungswidrige Anmaßung des Staates
gestern

Klare Worte des ehemaligen deutschen Innenministers Otto Schily gegen die Impflicht


Blick: So hart trifft Omikron den Tourismus in der Schweiz
gestern

Bereits stehen wieder 23 Länder auf der Quarantäneliste. Die meisten Touristen aus diesen Ländern werden auf Ferien in der Schweiz verzichten. In den Bergen könnten so an die 1,6 Millionen Logiernächte verloren gehen.


20 Minuten: Intensivstationen sind am Limit – auch wegen überlastetem Personal
gestern

Operationen müssen verschoben werden, IPS-Patientinnen und -Patienten werden früher auf die Normalstation verlegt: Die Lage in verschiedenen Städten spitzt sich immer weiter zu.


Blick: Knallhart-Plan der Deutschen: Ungeimpfte sollen nicht mehr in Geschäfte rein
vor 2 Tagen

Am Donnerstag treffen sich Deutschlands Polit-Grössen zum Corona-Krisengipfel. Bereits jetzt ist klar: Die Massnahmen, über die verhandelt wird, sind knallhart. Besonders Ungeimpften stehen ungemütliche Zeiten bevor.


Blick: Impfung hat wohl doch Einfluss auf Menstruation
vor 2 Tagen

Lange war nicht klar, ob die Corona-Impfung bei Frauen Unregelmässigkeiten bei der Menstruation auslösen kann. Inzwischen sehen aber immer mehr Forscher einen Zusammenhang.


Swiss Policy Research: Ist es endlich Zeit für Panik?
vor 2 Tagen

Die südafrikanische Omicron-Variante ist die erste Coronavirus-Variante, die eine Immunabwehr gegen alle drei großen Antikörperklassen erreicht.


Heiko Schöning: „Wir können die Verbrecher stoppen.“
vor 2 Tagen

Der Arzt und Analyst Heiko Schöning spricht mit AUF1-Chefredakteur Stefan Magnet über sein neues Buch


NTV: Artikel aus Millionen Containern werden verramscht
vor 2 Tagen

Im Lieferketten-Chaos werden viele Waren an ihrem Bestimmungsort plötzlich zu billigem Strandgut. Weil Termine verstrichen sind, verweigern die Adressaten die Annahme. Für Verwertungsfirmen ist es die Gunst der Stunde: In Frachthäfen herrscht Flohmarktstimmung.


Uncut-News: Deutsche Statistiker kommen in Deutschland zu demselben Ergebnis wie die britische Gesundheitsbehörde
vor 2 Tagen

Es ist eine Pandemie der Geimpften


20 Minuten: Operation Libero fordert Ungeimpften-Steuer in der Schweiz
vor 2 Tagen

Eine differenzierte Impfpflicht als Ausweg aus der Pandemie: Für Sanija Ameti von Operation Libero nicht mehr unvorstellbar. Sie fordert eine Ersatzabgabepflicht für Ungeimpfte. Im SRF-«Club» vom Dienstagabend fordert Fabian Molina (SP) als erster Nationalrat eine allgemeine Impfpflicht.


OE 24: 150 Lehrer wollen bei Impfpflicht kündigen
vor 2 Tagen

Aufruf an Landeshauptmann Wallner, sich für eine freie Impfentscheidung einzusetzen. In Vorarlberg wollen angeblich 150 Pflichtschullehrer ihre Arbeit aufgeben, sollte die Corona-Impfpflicht eingeführt werden. Das wird in einem anonymen Schreiben angekündigt.


Blick: Trotz Johnson-Impfung: Ex-Miss Nadine Vinzens lag zehn Tage mit Corona im Spital
vor 2 Tagen

Wie heimtückisch Covid-19 ist, mussten die Bündner Ex-Miss Nadine Vinzens und ihr Freund, Techno-DJ Mark Reeve, am eigenen Leib erleben. Beide mussten im Spital behandelt werden. Seit heute ist sie zu Hause und sagt: «Mir gehts auch jetzt grottenschlecht.»


Tagesschau.de: Das Dorf der Neinsager
vor 2 Tagen

Nein zur "Ehe für alle", Nein zu Corona-Maßnahmen und auch die Abstimmung über ein Covid-Zertifikat am Sonntag dürfte klar ausgehen: Im Schweizer Dorf Unteriberg ist man gegen alles, was aus der Hauptstadt Bern kommt. Warum?


Echo der Zeit: EU-Kommission: Impfen, sofort, alle!
vor 2 Tagen

Europa-Reisen bald nur noch mit Booster möglich?


20 Minuten: Geimpfter Gymnasiast mit Omikron infiziert – 100 Personen in Quarantäne
vor 2 Tagen

Einer der beiden ersten in der Schweiz aufgetretenen Omikron-Fälle wurde in Basel nachgewiesen und betrifft das Gymnasium Kirschgarten. Wo sich der Schüler angesteckt hat, ist noch unbekannt.


Wochenblick: WARN-STREIK am 1.12.: Statt Arbeiten und Konsumieren – Demonstrieren!
vor 2 Tagen

Mehr als zwei Millionen Österreicher sind ungeimpft. Sie wollten sich die gefährlichen Genspritzen bisher trotz aller Regierungs-Propaganda nicht verpassen lassen.


NTV: Scholz denkt an Impfpflicht ab Anfang Februar
vor 2 Tagen

Für eine begrenzte Impfpflicht hat Olaf Scholz sich bereits ausgesprochen - nun sieht der designierte Bundeskanzler auch die Zeit für eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus gekommen. Der Bundestag soll darüber ohne den üblichen Fraktionszwang abstimmen.


St. Galler Tagblatt: Nach dem Tod von zwei Kantonsspital-Lehrlingen: Zusammenhang mit Coronaimpfung fraglich- Strafuntersuchung und Obduktion angeordnet
vor 2 Tagen

Der Tod zweier angehender Fachfrauen Gesundheit des Kantonsspitals St.Gallen wird von der Staatsanwaltschaft St.Gallen untersucht. So soll abgeklärt werden, ob ein Zusammenhang mit der Corona-Impfung besteht.


Tages-Anzeiger: «Vielen von uns wird das Virus die Weihnachtszeit erneut verderben»
vor 2 Tagen

Infektiologe Huldrych Günthard ist froh, dass der Bundesrat endlich handelt. Allerdings hätte er sich ein paar weitere Einschränkungen gewünscht wie etwa eine Maskenpflicht in Schulen.


FAZ: An neun von zehn Ansteckungen ist ein Ungeimpfter beteiligt
vor 2 Tagen

Wissenschaftler der Humboldt-Universität haben die Rolle der Ungeschützten im Infektionsgeschehen untersucht. Demnach ist die Ansteckung innerhalb der Gruppe der Geimpften gering. Maßnahmen sollte man daraus jedoch nicht ableiten.


Welt: „NICHT HERZLOS ZUGUCKEN“
vor 2 Tagen

Allgemeine Impfpflicht, Booster-Pflicht, Ablauf des Impfschutzes – Was Scholz plant


Blick: «Geimpfte wohl nicht von schweren Omikron-Verläufen betroffen»
vor 2 Tagen

Biontech-Gründer Ugur Sahin glaubt daran, dass seine Impfung vor schweren Krankheitsverläufen mit Omikron schützt. Er erklärt dies mit einem zweifachen Schutzsystem im Körper und geht davon aus, dass die neue Corona-Variante nicht beide überlisten kann.


20 Minuten: Covid-19-Impfung boostet Spermaqualität
vor 2 Tagen

Wer zeugungsfähig bleiben möchte, dem raten Experten ausdrücklich zur Covid-19-Impfung. Denn während die Infektion die Zeugungsfähigkeit einschränkt, fördert die Impfung sie.


Süddeutsche Zeitung: Künftig sollen auch Zahnärzte und Apotheker impfen
vor 3 Tagen

Bund und Länder wollen am Donnerstag eine Entscheidung zur Vorbereitung einer allgemeinen Impfpflicht treffen und härtere Massnahmen für Ungeimpfte beschliessen.


Multipolar Magazin: «Das Narrativ wird zusammenbrechen»
vor 3 Tagen

Efrat Fenigson lebt in Israel und arbeitet als Marketingchefin für ein international tätiges Unternehmen. Gleichzeitig ist sie eine der Wortführerinnen des Widerstands gegen die israelische Corona-Politik.


Rubikon: Das selektive Mitgefühl
vor 3 Tagen

Die Corona-Berichterstattung thematisiert nur noch eine mögliche Todesart, während andere lebensbedrohliche Faktoren ausgeblendet werden.


Free-People.online: ARD gibt praktisch zu, dass es eine Fake Pandemie ist!
vor 3 Tagen

Der Sender zitiert eine Reihe von Experten, die die Infektionszahlen relativieren. (Video)


Christoph Pfluger: Lügen am Schneidetisch – die journalistischen Standards von Fernsehen SRF
vor 3 Tagen

Wie 10vor10 uns hereinlegt – ein aktuelles Beispiel aus eigener Erfahrung


Süddeutsche Zeitung: Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen waren verfassungsgemäss
vor 3 Tagen

Auch Schulschließungen waren nach Auffassung des Bundesverfassungsgerichts mit dem Grundgesetz vereinbar. Die Politik hat auf das richtungsweisende Urteil gewartet.


Nachdenkseiten: Deutschland im Booster-Wahn
vor 3 Tagen

27 Millionen Deutsche sollen bis Weihnachten ihre Booster-Impfung bekommen. Dieses Ziel hat die Noch-Kanzlerin Angela Merkel herausgegeben.


Die Ostschweiz: Ode an meine Wahlheimat
vor 3 Tagen

Soll die Schweiz doch machen, was sie will, wir ticken anders: Appenzell Innerrhoden hat zusammen mit Schwyz als einziger Kanton gegen das Covid-19-Gesetz gestimmt.


Reitschuster: Jetzt auch in Deutschland: Quarantäne-«Hotels» zum Wegsperren
vor 3 Tagen

Hammer-Nachricht in Nebensatz auf Bundespressekonferenz – und kaum einer merkt es.


Tichys Einblick: Inflation klettert auf 5,2 Prozent und wird noch länger hoch bleiben
vor 3 Tagen

Die Inflation ist derzeit so hoch wie nie seit der Wiedervereinigung. Auch auf mittlere und längere Frist ist vermutlich mit Teuerungsraten über dem 2-Prozent-Ziel der Europäischen Zentralbank zu rechnen.


Freischwebende Intelligenz: Ein Bodybuilder hat mehr Durchblick als alle Intellektuellen
vor 3 Tagen

Niemand hat in der gegenwärtigen Krise so versagt, wie öffentliche Intellektuelle. Warum es Sinn macht, den gesunden Menschenverstand auf der Straße zu suchen.


Achgut: Frankreich nach Impfpflicht fürs Medizin-Personal. Bonne chance Deutschland!
vor 3 Tagen

In fast allen Krankenhäusern sind jetzt 20 Prozent der Betten einfach geschlossen, Personalmangel, die Uneinsichtigen, Unverantwortlichen, Unsolidarischen sind schließlich suspendiert worden...


Tages-Anzeiger: Darum raunt man nun in Obwalden über den Kanton Schwyz
vor 3 Tagen

Im Juni Nein, am Sonntag Ja: Sechs Kantone sind bei der Abstimmung zum Covid-Gesetz gekippt. Weshalb eigentlich? Ein Besuch in Sarnen und Erstfeld.


NZZ: «Die Spitäler sind nicht wegen der Ungeimpften voll – die Politik will bloss von ihrem eigenen Versagen ablenken»
vor 3 Tagen

Ist sie eine der Letzten, die aussprechen, was viele denken? Oder erzählt sie bloss Räuberpistolen? Klar ist: Sahra Wagenknecht polarisiert wie nur wenige andere.


Multipolar: „Das Narrativ wird zusammenbrechen“
vor 3 Tagen

Efrat Fenigson lebt in Israel und arbeitet als Marketingchefin für ein international tätiges Unternehmen. Gleichzeitig ist sie eine der Wortführerinnen des Widerstands gegen die israelische Corona-Politik.


Cash: Onkologie-Chefin von Novartis warnt vor Krebs-Pandemie
vor 3 Tagen

Die Chefin der Onkologie-Sparte von Novartis, Susanne Schaffert, warnt, dass die Covid-19-Pandemie eine Krebs-Pandemie ausgelöst haben könnte.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.