Wandelhalle

Umfrage in der Schweiz: 47 Prozent sind für eine Durchseuchung

Die Befragung durch das Schweizer Fernsehen SRF ist nicht-repräsentativ, das Ergebnis verblüfft trotzdem.

Datum: 6. August 2020

Rubrik: kollektiv

Das Stockholm-Syndrom in der Coronakrise

Weshalb viele Menschen Politiker und ihre Experten als Retter sehen.

Datum: 4. Juli 2020

Rubrik: kollektiv

Der Mensch als Herdentier?

Die Medienpsychologin Madeleine Munique sammelt in ihrem Blog aufschlussreiche Beiträge zur aktuellen gesellschaftlichen Verfassung. Ihre wachsam-kritischen Überlegungen zu massenpsychologischen Phänomenen sind erhellend. Basierend auf psychologischen Fakten findet sie klare Worte zur (...)

Datum: 20. Mai 2020

Rubrik: kollektiv

Nach einem Shitstorm nimmt Coop Produkte von Corona-Kritiker aus Sortiment

Der Gründer und Geschäftsführer der deutschen Biolabel Rapunzel und Zwergenwiese, Joseph Wilhelm, äussert sich auf der Website seiner Firmen kritisch zu den Hintergründen der Corona-Pandemie. Auch einen Impfzwang lehnt er ab. Nach einem Shitstorm in den sozialen Medien über Verschwörungstheorien (...)

Datum: 19. Mai 2020

Rubrik: kollektiv

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.