Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Urs P. Gasche/Infosperber: Auch nach Monaten ist exakte Corona-Sprache in Medien selten
vor 2 Stunden

Statistisches Durcheinander: «Positiv Getestete» – «bestätigte Fälle» – «Patienten» – «Infizierte» – «Angesteckte» – «Genesene».

faz: Ärger um „falsch positive“ Tests bei Fußballvereinen
vor 22 Stunden

Die Corona-Zahlen steigen und steigen und auch in der Bundesliga wächst die Anzahl positiv getesteter Spieler. Für die größte Aufregung sorgte am Wochenende aber die Frage: Was ist, wenn ein positiver Test gar nicht positiv ist?

NZZ: Ein Mangel an Vitamin D könnte mit einem schwereren Covid-19-Verlauf in Zusammenhang stehen
vor 23 Stunden

Das Sonnenvitamin D wird eigentlich eher mit gesunden Knochen in Verbindung gebracht. Möglicherweise beeinflusst eine ausreichende Versorgung damit aber auch den Verlauf von Covid-19-Erkrankungen.

Die Ostschweiz: Thurgauer Youtuber gesperrt - weil er Coronamassnahmen kritisiert
vor 23 Stunden

Seit Monaten begleitet «Stricker TV» die Pandemiemassnahmen. Jetzt hat ihn Google für eine Woche gesperrt.

Servus TV: Elektronischer Impfpass gestartet
gestern

Wer sich ab Mittwoch gegen die Grippe impfen lässt, wird automatisch in eine zentrale Datenbank eingetragen. Der elektronische Impfpass ist gestartet. Während es die einen als Segen bezeichnen, befürchten andere Überwachung im Hinblick auf eine Corona-Impfung.

Handelsblatt: Die Angst vor dem zweiten Lockdown: Was bleibt von unserer Freiheit?
vor 3 Tagen

Mit der zweiten Coronawelle drohen neue Verbote. Das wirkt sich nicht nur auf den erhofften Aufschwung aus, sondern auf die ganze Gesellschaft.

Urs P. Gasche/Infosperber: Entscheidend ist die Auslastung der Spitäler und Intensivbetten
vor 3 Tagen

Österreich informiert täglich darüber. In der Schweiz dagegen stehen weiterhin vor allem die neuen «Fallzahlen» im Vordergrund.

NZZ: Im linken Spektrum grassiert die Lust an der Entmündigung. Doch in der Corona-Krise gilt: Kontrolle ist gut, Freiheit ist besser
vor 3 Tagen

Die Pandemie-Regeln werden zu einem Irrgarten, in dem sich die Bürger nicht zurechtfinden. Die Regierungen schwanken zwischen Allmachtsphantasien und dem Wissen, dass es ohne Selbstverantwortung der Bürger nicht geht. Das Ergebnis ist ein seltsamer Zwitter: die verordnete Freiwilligkeit.

 

Wandelhalle

Regierung entfernt sich nach Ansicht der Verfassungsfreunde in dramatischer Weise von den Verfassungsgrundlagen

Die erneute Einschränkung der Grundrechte habe keine Rechtsgrundlage und basiere auf nicht geeichten Tests.

weiterlesen    18. Oktober 2020

Widerstand gegen Sperrstunde in Berlin wächst

Viele Imbisse und gastronomische Betriebe riskieren Strafen — und bleiben trotzdem nach 23 Uhr geöffnet.

weiterlesen    13. Oktober 2020

Justizminister plädiert für Keimbahneingriffe am Menschen

Damit ignoriert er die Warnung des Deutschen Ethikrates. Klinische Anwendungen, die das Erbgut auch von Nachkommen verändern, rücken dadurch näher.

weiterlesen    9. Oktober 2020

Papst Franziskus geisselt den Kapitalismus

In seiner Enzyklika «Fratelli Tutti» zeigt er auf, dass auch der Neoliberalismus in der Coronakrise versagt.

weiterlesen    6. Oktober 2020

«Sie können nicht allein entscheiden!»

Marseille wehrt sich gegen Vorschriften aus Paris. Eine Demonstration am Freitag und der Widerstand regionaler Politiker sollen den Druck auf die Regierung erhöhen.

weiterlesen    26. September 2020

WHO fordert ehrlichen Dialog mit Demonstranten

Trotz Buhrufen «verspürt» der deutsche Gesundheitsminister Zustimmung für seine Politik.

weiterlesen    3. September 2020

EILMELDUNG: Gericht kippt Demoverbot in Berlin

Innensenator Andreas Geisel (SPD) scheitert kläglich.

weiterlesen    28. August 2020

RKI zieht eigenes Positionspapier wegen falscher Versprechen zurück

Der Covid-19 Impfstoff sollte im Herbst 2020 kommen, schrieb das RKI vollmundig.

weiterlesen    14. August 2020

Masken bestellt, aber nicht bezahlt: Klagewelle gegen die Bundesregierung

Geschädigte Lieferanten fordern 400 Millionen Euro.

weiterlesen    11. August 2020

Schweizer Politiker kritisieren das Bundesamt für Gesundheit

Das BAG verliert seine Glaubwürdigkeit.

weiterlesen    5. August 2020

UN-Generalsekretär äussert scharfe Kritik an den Verhältnissen in der Welt, die er am Abgrund sieht.

Für Antonio Guterres wirkt Coronakrise wie ein «Röntgenblick», der Bruchstellen der Gesellschaft offenlegt.

weiterlesen    23. Juli 2020

Beamter des Bundesinnenministeriums fordert Untersuchung gegen Merkel

Der Staatsdiener stufte die amtlich beschworene Corona-Gefahr als «Fehlalarm» ein.

weiterlesen    22. Juli 2020

Bundesland Sachsen organisiert Widerstand gegen Merkels Ausreiseverbots-Plan

Historisch heikel: Das Wort «Ausreisevebot» weckt in Deutschland unangenehme Erinnerungen.

weiterlesen    21. Juli 2020

Der Lockdown 2.0 wird die USA bis zu den Wahlen beschäftigen

Die Demokraten sind dafür, die Republikaner dagegen, doch das Blatt könnte sich wenden.

weiterlesen    16. Juli 2020

Analyse: Der globale Lockdown basiert auf willkürlichen Entscheidungen

Erstmals geht ein Berater der britischen Gesundheitsbehörde NHS der Frage nach, warum der Lockdown ein Fehler war.

weiterlesen    10. Juli 2020

Deutscher Gesundheitsminister ließ per Brief Tausende Operationen verschieben

Gefährdete Jens Spahn das Leben unzähliger Patienten?

weiterlesen    9. Juli 2020

Deutschlands selektive Lockdowns führen zu Unruhen und Gewalt gegen Menschen

Deutschland zäunt Menschen in Hotspots ein, wer in der Region lebt, gilt auch als Gefahr.

weiterlesen    27. Juni 2020

Das letzte Gefecht: Steinmeiers Kampf gegen Verschwörungstheorien

Der deutsche Bundespräsident antizipierte staatliche Intransparenz und dunkle Komplotte — ohne es zu ahnen.

weiterlesen    26. Juni 2020

Deutsche Industrie kritisiert Förderung von CureVac durch die Bundesregierung

Die mächstigste Industrievereinigung in Deutschland bezeichnet die 300 Millionen Euro Geldspritze als intransparent.

weiterlesen    25. Juni 2020

Quarantäne-Maßnahme führt zu schweren Ausschreitungen

Bewohner eines Hochhauses in Göttingen griffen die Polizei an, nachdem das Haus eingezäunt und unter Quarantäne gestellt wurde.

weiterlesen    22. Juni 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.