.

Wandelhalle

Masken bestellt, aber nicht bezahlt: Klagewelle gegen die Bundesregierung

Geschädigte Lieferanten fordern 400 Millionen Euro.

weiterlesen    11. August 2020

Schweizer Politiker kritisieren das Bundesamt für Gesundheit

Das BAG verliert seine Glaubwürdigkeit.

weiterlesen    5. August 2020

UN-Generalsekretär äussert scharfe Kritik an den Verhältnissen in der Welt, die er am Abgrund sieht.

Für Antonio Guterres wirkt Coronakrise wie ein «Röntgenblick», der Bruchstellen der Gesellschaft offenlegt.

weiterlesen    23. Juli 2020

Beamter des Bundesinnenministeriums fordert Untersuchung gegen Merkel

Der Staatsdiener stufte die amtlich beschworene Corona-Gefahr als «Fehlalarm» ein.

weiterlesen    22. Juli 2020

Bundesland Sachsen organisiert Widerstand gegen Merkels Ausreiseverbots-Plan

Historisch heikel: Das Wort «Ausreisevebot» weckt in Deutschland unangenehme Erinnerungen.

weiterlesen    21. Juli 2020

Der Lockdown 2.0 wird die USA bis zu den Wahlen beschäftigen

Die Demokraten sind dafür, die Republikaner dagegen, doch das Blatt könnte sich wenden.

weiterlesen    16. Juli 2020

Analyse: Der globale Lockdown basiert auf willkürlichen Entscheidungen

Erstmals geht ein Berater der britischen Gesundheitsbehörde NHS der Frage nach, warum der Lockdown ein Fehler war.

weiterlesen    10. Juli 2020

Deutscher Gesundheitsminister ließ per Brief Tausende Operationen verschieben

Gefährdete Jens Spahn das Leben unzähliger Patienten?

weiterlesen    9. Juli 2020

Deutschlands selektive Lockdowns führen zu Unruhen und Gewalt gegen Menschen

Deutschland zäunt Menschen in Hotspots ein, wer in der Region lebt, gilt auch als Gefahr.

weiterlesen    27. Juni 2020

Das letzte Gefecht: Steinmeiers Kampf gegen Verschwörungstheorien

Der deutsche Bundespräsident antizipierte staatliche Intransparenz und dunkle Komplotte — ohne es zu ahnen.

weiterlesen    26. Juni 2020

Deutsche Industrie kritisiert Förderung von CureVac durch die Bundesregierung

Die mächstigste Industrievereinigung in Deutschland bezeichnet die 300 Millionen Euro Geldspritze als intransparent.

weiterlesen    25. Juni 2020

Quarantäne-Maßnahme führt zu schweren Ausschreitungen

Bewohner eines Hochhauses in Göttingen griffen die Polizei an, nachdem das Haus eingezäunt und unter Quarantäne gestellt wurde.

weiterlesen    22. Juni 2020

Die Linke soll den Kampf gegen die Bewegung für Grundrechte aufnehmen

Andreas Wehr und Marianna Schauzu, die Gründer des Marx-Engels-Zentrums in Berlin, rufen zum «Kampf gegen den Irrationalismus», der ihrer Ansicht nach den Widerstand gegen die Corona-Massnahmen beherrscht. Sie schreiben: «Jetzt versammeln sich die gläubigen Leser einer seit Jahrzehnten boomenden (...)

weiterlesen    3. Juni 2020

Dänische Premierministerin behauptete fälschlich, Gesundheitsbehörde hätte Lockdown unterstützt

Die dänische Regierung hat den Lockdown gegen den Rat der Gesundheitsbehörden beschlossen. Dies ist erst bekannt geworden, als die Zeitung Jyllands-Posten am 22. Mai berichtete, dass die Liste der „möglichen Maßnahmen“ gegen das Coronavirus, die die dänische Gesundheitsbehörde im März vorgeschlagen (...)

weiterlesen    2. Juni 2020

Das Konto des Vereins «nicht ohne uns» wurde von der Staatsanwaltschaft gesperrt

Am 26. Mai wurde das Konto des Verein «nicht ohne uns» gesperrt. Aus der Mitteilung des Vereins: «Nach Auskunft der Berliner Sparkasse auf geschah dies auf staatsanwaltschaftliche Initiative. …

 Unser Anwalt versucht, dagegen so schnell wie möglich vorzugehen. Es gibt nichts, überhaupt gar nichts, (...)

weiterlesen    29. Mai 2020

Wenn Regierungen Milliarden von Steuergeldern an Bill Gates und das Weltwirtschaftsforum spenden

Am 24. April 2020 starteten die Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Bill & Melinda Gates Foundation und andere globale Gesundheitsakteure die «Global Response»-Initiative zur Bekämpfung des Coronavirus. Bereits m 4. Mai veranstalteten die EU und mehrere europäische Regierungen eine (...)

weiterlesen    24. Mai 2020

Interne Diskrepanzen: Österreichische Regierungsexperten waren gegen Corona-Lockdown

Die österreichische Regierung hat bei ihrem Krisenmanagement in der Corona-Krise nicht auf die Expertise der eigenen Wissenschaftler und Beamten vertraut. Das berichtet das Wiener Wochenmagazin Falter unter Bezug auf interne Dokumente aus dem Innen- und Gesundheitsministerium, die der (...)

weiterlesen    15. Mai 2020

Chinesisches Ministerium warnte Xi vor Krieg mit den USA

Ein Bericht des für Geheimdienste zuständigen Ministeriums warnt Präsident Xi Jinping vor einer wachsenden antichinesischen Stimmung in der Welt und der Möglichkeit eines militärischen Konflikts mit den USA. Gemäss Reuters kommt die Analyse, die Xi angeblich Anfang April vorgelegt wurde, zum Schluss, (...)

weiterlesen    7. Mai 2020

Auf dem Weg zu einer neuen Weltordnung? Die globale Verschuldungskrise und die Privatisierung des Staates

Prof. Michel Chossudovsky schreibt: «Wurde die Pandemie dazu benutzt, die Welt in eine Spirale aus Massenarbeitslosigkeit, Bankrott und Verzweiflung zu stürzen? … Die unausgesprochene Wahrheit ist, dass das Coronavirus mächtigen Finanzinteressen und korrupten Politikern einen Vorwand liefert, die (...)

weiterlesen    24. April 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne!
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.