Wandelhalle

Pablo Iglesias Turrión von der spanischen Linkspartei Podemos legt alle politischen Ämter nieder

Als zweiter Vize-Präsident der Regierung war Iglesias entscheidend an der Gestaltung und Umsetzung der totalitären Corona-Massnahmen beteiligt.

Datum: 6. Mai 2021

Rubrik: Strategie

Mit digitalem Impfpass sicher nach Spanien reisen

An 46 Flughäfen läuft im Mai ein Pilotprojekt mit digitalen Gesundheitszertifikaten

Datum: 5. Mai 2021

Rubrik: Strategie

Baskische Regierung will fundamentale Bürgerrechte einschränken

Wer sich nicht testen oder impfen lässt, muss mit Repressalien und Auflagen rechnen

Datum: 22. April 2021

Rubrik: Strategie

Kritik der verordneten Angst

Zum neuen Sammelband «Herrschaft der Angst: Von der Bedrohung zum Ausnahmezustand»

Datum: 21. April 2021

Rubrik: Strategie

Trotz wirtschaftlicher Not bleiben Kolumbiens Grenzen geschlossen

Präsident Iván Duque: Die Gesundheit der Kolumbianer geht vor

Datum: 21. April 2021

Rubrik: Strategie

Covid-19 killt afrikanische Leader

In Afrika scheint «Covid-19» für Spitzenpolitiker 17-mal tödlicher zu sein als für die restliche Bevölkerung. Statistisch betrachtet ist das völlig unwahrscheinlich. Von Dr. Leopoldo Salmaso und Konstantin Demeter

Datum: 19. April 2021

Rubrik: Strategie

Aufhebung des Alarmzustands könnte juristischen Zwist provozieren

Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez vertraut auf die «aktuelle Gesetzeslage».

Datum: 17. April 2021

Rubrik: Strategie

«The SPARS Pandemic 2025-2028»: Die heutige Pandemie – geschrieben vor fünf Jahren

Ein brisantes Dokument der Johns-Hopkins-Universität ist aufgetaucht. General Flynn nennt es das «Kriegsspiel, das wir jetzt hautnah erleben».

Datum: 14. April 2021

Rubrik: Strategie

Spanische Regierung lockert das neue Gesetz zur Maskenpflicht

Minimale Ausnahmeregelungen gelten für spezifische Aktivitäten am Strand und in der Natur

Datum: 10. April 2021

Rubrik: Strategie

Ministerpräsident Pedro Sánchez: Bis Ende August sollen 33 von 47,3 Millionen Spaniern geimpft sein

Um den Impfkalender erfüllen zu können, wurden Verträge über die Lieferung von 87 Millionen Impfdosen abgeschlossen

Datum: 9. April 2021

Rubrik: Strategie

Die Treffen des IWF und der Weltbank in dieser Woche sollen ein «Bretton Woods»-Moment für die Weltwirtschaft werden

Die amerikanische Finanzministerin Janet Yellen ist bereit, eine neue, umstrukturierte Weltordnung aufzubauen.

Datum: 7. April 2021

Rubrik: Strategie

Wiedereröffnungen sind das «Zuckerbrot» um alle zu impfen

Laut der amerikanischen Ärztin und Journalistin Leana Wen ist die Impfung die Fahrkarte zurück zur Normalität.

Datum: 6. April 2021

Rubrik: Strategie

Bill Gates versucht «neue GVOs» durch die Hintertür in Europa einzuführen

Brisante Dokumente enthüllen die hinterlistigen Tricks in der Lobbyarbeit für neue gentechnisch veränderte Organismen.

Datum: 3. April 2021

Rubrik: Strategie

Ein von Bill Gates gesponserter chinesischer Gentechnik-Konzern wollte biometrische Daten der Amerikaner sammeln

Der Vorwurf aus explizit China-kritischen Quellen scheint plausibel, ist aber nicht bestätigt

Datum: 17. März 2021

Rubrik: Strategie

Phase 2 der neuen Normalität: die Pathologisierung abweichender Meinungen

Der globale Kapitalismus braucht neue Feinde, und er schafft sie im Innern. Von JC Hopkins

Datum: 10. März 2021

Rubrik: Strategie

Woher kommt der bereitwillige Gehorsam in unserer Gesellschaft?

35 Jahre alte Antworten von einem ehemaligen KGB-Mann

Datum: 7. März 2021

Rubrik: Strategie

Der Bundesrat verlängert die Massnahmen bis Ende März – mit teilweisen Lockerungen

Die Pandemie ist auf dem Rückzug, aber die meisten Einschränkungen bleiben. Und die Rückkehr zur Normalität wird verlangsamt. Von Christoph Pfluger

Datum: 17. Februar 2021

Rubrik: Strategie

Warum wurde China von der WHO gelobt und nicht Schweden?

Antworten von Daniele Ganser in seinem Videovortrag vom 5. Februar

Datum: 12. Februar 2021

Rubrik: Strategie

Mario Draghi setzt auf kreative Zerstörung und den Great Reset

Der vermutlich nächste Ministerpräsident Italiens rechnet mit dem Abfluss von Ressourcen und Arbeitsplätzen von kleineren Firmen zu Konzernen. von Caroline Hartmann

Datum: 12. Februar 2021

Rubrik: Strategie

Deutsche Gesundheitsbehörden werden militarisiert

Die Coronakrise als Blaubause. Von German Foreign Policy

Datum: 9. Februar 2021

Rubrik: Strategie

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Alles zeigen
Corona Cockpit

Infosperber: Ein Trend zur Gleichschaltung der Öffentlichkeit
vor 13 Stunden

Über den Beschluss, «Querdenker» vom Verfassungsschutz überwachen zu lassen, informierten manche Medien ohne journalistische Sorgfaltspflicht.


NZZ: In der Pandemie sitzt die Moralkeule locker.
vor 18 Stunden

Die Befürworter der «Bundesnotbremse» in Deutschland machen es sich einfach: Wer ihre Politik kritisiere, gefährde Menschenleben. Die Welt wird eingeteilt in Gut und Böse.


news.com.au: Geimpfte in Hotelquarantäne positiv auf Covid-19 getestet
gestern

Sechs vollständig geimpfte ausländische Überseereisende wurden in Australien positiv auf Covid-19 getestet


InsideParadeplatz: Aufwind für Freiheit
vor 2 Tagen

Diaz Ayuso behielt gegen den Widerstand der Sozialisten die Restaurants offen – und eroberte die Herzen der Hauptstadt-Spanier. Die haben genug von Schliessung und Bevormundung. Ein Schrei der Freiheit ging durch die 7 Millionen-Metropole.


NZZ: Corona-Fallzahlen: Warum lagen die Wissenschafter daneben?
vor 2 Tagen

Gemäss Experteneinschätzungen vom April «sollte» es in der Schweiz derzeit pro Tag etwa 5000 neue gemeldete Ansteckungen geben – effektiv sind es weniger als 2000. Der Bundesrat hat mit seinem jüngsten Öffnungsschritt bisher recht bekommen.


Blick : Covid-Zertifikat kommt bis Ende Juni
vor 2 Tagen

Das Bundesamt für Gesundheit hat entschieden: Das Impfzertifikat, das Auskunft darüber geben soll, ob jemand geimpft, genesen oder kürzlich negativ getestet wurde, soll vom Bundesamt für Informatik erstellt werden.


Tichys Einblick: Studie des Gesundheitsministeriums: Corona-Patienten belegten 2020 durchschnittlich nur 4 Prozent der Intensivbetten
vor 2 Tagen

Eine vom Bundesgesundheitsministerium in Auftrag gegebene Studie beschäftigt sich mit dem Leistungsgeschehen der Krankenhäuser im Jahre 2020. Die Studie steht im Zeichen von Corona und widmet sich auch insbesondere der in der Pandemie so wichtigen Lage auf den Intensivstationen.


Reitschuster.de: Würden Sie ihre Kinder gegen das neuartige Coronavirus impfen lassen?
vor 2 Tagen

2020 hörte man zur sogenannten Herdenimmunität meistens, dass dieser Schutzeffekt bezogen auf Corona bei 60 bis 70 Prozent zum Tragen käme.


Nachdenkseiten: Covid-19 aus der Armutsperspektive
vor 2 Tagen

Corona und mehr noch die Corona-Maßnahmen sind nicht nur ein Thema, das vor allem Alte und Kinder betrifft. Sowohl was die Infektionszahlen als auch was die Schäden durch die Maßnahmen angeht, gibt es zudem eine soziale Komponente.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.