Wandelhalle

Der Bundesrat verlängert die Massnahmen bis Ende März – mit teilweisen Lockerungen

Die Pandemie ist auf dem Rückzug, aber die meisten Einschränkungen bleiben. Und die Rückkehr zur Normalität wird verlangsamt. Von Christoph Pfluger

Datum: 17. Februar 2021

Rubrik: Strategie

Um die Verschärfung der Massnahmen zu begründen, wurden vorher die Tests gesteigert

Die Teststrategie widerspricht der wissenschaftlichen Logik und dient vermutlich politischen Zielen

Datum: 31. Januar 2021

Rubrik: Strategie

Desinformation wird zur Normalität

Kann man den Informationen des Bundesrates und des BAG noch vertrauen?

Datum: 11. Januar 2021

Rubrik: Strategie

Sich dem Druck zu verweigern braucht Mut

Statt der ganzen Schweiz Masken aufzuzwingen, wäre es klüger, Grossveranstaltungen in geschlossenen Räumen vorläufig einzuschränken.

Datum: 26. Oktober 2020

Rubrik: Strategie

Liechtenstein erlaubt ab Oktober Grossveranstaltungen

Der Staat folgt damit im Wesentlichen den Schweizer Vorschriften vom 11. September.

Datum: 15. September 2020

Rubrik: Strategie

Maskenpflicht im öV - die erste Verschärfung nach Beginn der Lockerungen markiert den Start der zweiten Welle

Hinter der erneuten Aktivierung von Notrecht stehen eine Ausweitung der Tests und nachweislich falsche Hochrechnungen

Datum: 2. Juli 2020

Rubrik: Strategie

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.