Wandelhalle

Das geht doch gar nicht! Doch!

Natürlich geht das. Wir machen einfach das scheinbar Unmögliche möglich.

Datum: 5. August 2021

Rubrik: Mutmacher

Contact Improvisation - freies Tanzen als Weg zur Heilung

Ein genussvoller Beitrag für eine neue Gesellschaft: Diese Tanzform hilft, wieder mit unserem Körper, unseren Gefühlen und anderen Menschen in Kontakt zu kommen.

Datum: 4. August 2021

Rubrik: Mutmacher

Die Mauer von Schweigen, Ablehnung und Selbstzensur überwinden

Die «Corona-Dialoge» von Dr. Kai von Massenbach und Cornelia Brühlmann bieten ein Kommunikationstraining für herausfordernde Situationen.

Datum: 4. August 2021

Rubrik: Veranstaltungen

LernStatt Schule: Vieles ist möglich, wenn man es unbedingt möchte

Jeder Mensch hat einen konstruktiven Kern, ist fähig und strebt danach, sein Leben selbst zu bestimmen. Von Petra Maarsen

Datum: 2. August 2021

Rubrik: Mutmacher

Ein gelungener Anlass der «Graswurzle» Aargau

Die Lokalgruppentreffen des Vereins «Graswurzle» machen Spass. Das Ziel ist, möglichst frei und entspannt daran teilnehmen zu können. Es sind alle willkommen.

Datum: 30. Juli 2021

Rubrik: Netzwerk

Weltweite Proteste für Menschenrechte

Am 24. Juli demonstrierten Hunderttausende gegen die Pandemiepolitik der Regierungen. Ein Schweizer hat die Videoimpressionen zusammengestellt.

Datum: 28. Juli 2021

Rubrik: Mutmacher

Lokale Graswurzle.ch Gruppen formieren sich – Beispiel aus dem Zürcher Oberland

Wir wussten schnell, was uns in einer Lokalgruppe wichtig sein würde. Gemeinsam wieder leben. Leben? Plaudern, lachen, diskutieren, sich um sich und andere Menschen kümmern, einander helfen, sich organisieren.

Datum: 27. Juli 2021

Rubrik: Netzwerk

Haben wir es bei der Corona-Pandemie mit einem weltweit organisierten Verbrechen zu tun?

Davon ist der Arzt und Analyst Dr. Heiko Schöning überzeugt. In einem Interview führt er die Beweise dafür auf.

Datum: 23. Juli 2021

Rubrik: Reset

Ein Beispiel für Zivilcourage

Ein Mutmacher von den Freunden der Verfassung

Datum: 23. Juli 2021

Rubrik: Mutmacher

#wissenschaftstehtauf zeigt Gesicht

Mutige Menschen aus der Wissenschaft und aus Gesundheitsberufen stehen öffentlich zu ihrer Meinung – neu auch in der Schweiz.

Datum: 18. Juli 2021

Rubrik: Mutmacher

Aletheia fordert von Swissmedic die sofortige Sistierung der Zulassung für Gen-Präparate

Der Verein richtete auch einen Appell an die Ärzteschaft. Es gebe keine Sicherheitsstudien und die Wirksamkeit beruhe auf einem «Taschenspielertrick».

Datum: 16. Juli 2021

Rubrik: Mutmacher

Freundschaften sind die Basis für politsche Veränderungen

Hunderte von Menschen sind dem Aufruf des «Aktionsbündnis Urkantone» gefolgt und picknickten gemeinsam auf dem Rütli.

Datum: 12. Juli 2021

Rubrik: Veranstaltungen

Wach werden: beweglich und frei für Veränderungen!

Ein Workshop für Abonnenten der Corona-Transition, die Vertrauen zu sich selber gewinnen möchten

Datum: 9. Juli 2021

Rubrik: Veranstaltungen

Tausende protestierten in London gegen die Corona-Massnahmen

Mehrere Aktivistengruppen riefen am vergangenen Wochenende zu Protesten in der Londoner Innenstadt auf. (Mit Video)

Datum: 29. Juni 2021

Rubrik: Mutmacher

Eine kleine freie Republik mit Gleichgesinnten – davon träumen wieder mehr Menschen.

Eine halbe Autostunde von der Schweizer Grenze entfernt wird sie seit bald 40 Jahren erträumt. Jetzt steht sie vor einem Wendepunkt. Von Christoph Pfluger

Datum: 26. Juni 2021

Rubrik: Mutmacher

Erhellender Austausch unter Menschen in dunklen Zeiten

Ein Stück Freiheit mit Musik in einer illustren Location. Ein Beitrag von Suna Lommen, erschienen auf toggenburg24.ch

Datum: 26. Juni 2021

Rubrik: Gesellschaftsmedizin

«World Freedom Forum» im katalonischen Sitges vom 24. bis 26. Juni

Experten aus der ganzen Welt wollen die Hintergründe der Corona-«Pandemie» beleuchten

Datum: 24. Juni 2021

Rubrik: Mutmacher

«Radio Qfm» spricht die ungeschminkte Wahrheit aus

Das junge spendenbasierte Webradio berichtet unzensiert über Tagesaktualitäten.

Datum: 16. Juni 2021

Rubrik: Netzwerk

Schon im Februar wurde in Barcelona die Initiative «Police for Freedom» ins Leben gerufen

Koordinatorin der internationalen Organisation ist die Friedensaktivistin Henna Maria Vermeulen. Von Wiltrud Schwetje

Datum: 12. Juni 2021

Rubrik: Mutmacher

Die Trychler hatten noch eine offene Rechnung mit Altdorf

Was am 10. April in Altdorf in Tränengas gipfelte, wurde am 10. Juni würdevoll geheilt.

Datum: 11. Juni 2021

Rubrik: Veranstaltungen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Alles zeigen
Corona Cockpit

Bild: Der Staat behandelt uns wie Verfügungsmasse!
vor 3 Stunden

In Deutschland will der Staat nicht einmal sagen, wann ungeimpfte Menschen wieder ihre vollen Rechte zugestanden bekommen. BILD-Chef Julian Reichelt ist alarmiert!


Focus: Polizeigewalt bei „Querdenker“-Demo: UN will Stellungnahme von Bundesregierung
vor 3 Stunden

Die Polizeigewalt bei Berliner Demonstrationen von „Querdenkern“ gegen Corona-Maßnahmen haben den UN-Sonderberichterstatter für Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung auf den Plan gerufen.


Rubikon: Die Abrichtung der Wehrlosen
vor 5 Stunden

Wir leben in einer Epoche der legitimierten Kindesmisshandlung, betrieben von Politikern, Bürokraten, Pädagogen, Ärzten, Juristen und Eltern. Von Wolfgang Jeschke


uncut-news: Weitere Verschwörungstheorie die wahr werden wird? Schwedischer Experte behauptet, die Menschen könnten bis zu fünf Covid-Impfungen benötigen
vor 9 Stunden

breitbart.com: Ein schwedischer Impfstoffforscher hat behauptet, dass die Menschen möglicherweise mehr Dosen des Impfstoffs gegen das Virus einnehmen müssen, da nicht klar ist, wie lange der Impfschutz anhält.


Reitschuster: Gewalt der Berliner Polizei jetzt im Fokus des UN-Folter-Sonderberichterstatters
vor 10 Stunden

Zeugensuche via Twitter


MMNews: Breite Mehrheit will Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte
vor 10 Stunden

69 Prozent unterstützen gemäss einer Forsa-Umfrage einen entsprechenden Vorschlag. Gegen Zutrittsbeschränkungen sprechen sich mehrheitlich die Unter-30-Jährigen, die Ungeimpften und die Anhänger der AfD aus.


Rubikon: Demonstration unterm Damoklesschwert
vor 12 Stunden

Im Rubikon-Exklusivinterview erklärt Michael Ballweg, dass Querdenken eine friedliche Bewegung ist und die verbotene Demonstration am 1. August 2021 in Berlin ein voller Erfolg war. Von Nicolas Riedl


20 Minuten: Grosse Gefahr oder nicht?: Die brennendsten Fragen zur Lambda-Variante – und die Antworten darauf
vor 13 Stunden

Ist die Lambda-Mutation noch gefährlicher als die Delta-Variante, wie Forschende aus Japan befürchten? Das ist der aktuelle Stand.


NachDenkSeiten: Impfpflicht oder nicht? Kein Thema für oberflächliche Kommentare wie zum Beispiel bei den Tagesthemen
vor 15 Stunden

Viele Menschen machen sich keine grossen Gedanken und lassen sich impfen. Das ist legitim. Andere denken darüber nach, weil sie der vorläufigen Prüfung der Impfstoffe nicht trauen oder die Folgen der Impfung fürchten. Das ist eigentlich ein ernst zu nehmendes Thema und man sollte damit auch sorgfältig umgehen. Manche Politiker und manche Medien tun das nicht.


multipolar: Furcht vor der Freiheit – der autoritäre Charakter
vor 15 Stunden

Ende Juli ist im Frankfurter Westend Verlag Ulrich Teuschs neues Buch erschienen: «Politische Angst – Warum wir uns kritisches Denken nicht verbieten lassen dürfen». Dass Angst ein äusserst effektives Herrschaftsmittel ist, weiss man spätestens seit Machiavelli und Hobbes.


Achgut.com: Indubio Folge 150 – Pandemie nach Gleichschritt-Plan
vor 16 Stunden

Norbert Häring, enthüllt im Interview die langjährigen Vorbereitungen diverser Stiftungen und Großunternehmen auf die urplötzlich von den Regierungen dekretierte Notwendigkeit, sich einen digitalen Impfpass zuzulegen.


Infosperber: «Auch Geimpfte können andere mit der Delta-Variante anstecken»
vor 16 Stunden

Virginie Masserey, Leiterin der Infektionskontrolle im Bundesamt für Gesundheit (BAG), bestätigte Informationen von Infosperber.


Reitschuster.de: Kreisverband Die Basis: «Unser Vorsitzender wurde Opfer von Polizeigewalt»
vor 16 Stunden

Der an der Demonstration in Berlin verstorbene Familienvater sei ein Opfer von Polizeigewalt. Parteifreunde veröffentlichten ein Foto.


aerzteblatt.de: WHO empfiehlt Stillen mit Maske
vor 18 Stunden

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt Müttern, ihre Neugeborenen im Falle einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und nach einer Coronaimpfung weiter zu stillen – aller­dings mit einem Mund-Nasen-Schutz.


Rubikon: Die Unfähigkeit zur Toleranz
vor 18 Stunden

Das Verhalten der Staatsmacht bei Demonstrationen zeigt, dass die Gesellschaft ihre Fähigkeit, Andersdenkende auszuhalten, verloren hat. Von Anika Neubauer


reitschuster.de: Kreisverband «Die Basis»: «Unser Vorsitzender wurde Opfer von Polizeigewalt»
vor 18 Stunden

Exklusiv: Wie Berlins Behörden den Polizeieinsatz mit Todesfolge schildern


Tichy: Nach Querdenker-Demo in Berlin: Kritik an Polizeiübergriffen wächst
vor 2 Tagen

Gewalttätige Ausschreitungen – renommierter Wissenschaftler wurde Augenzeuge von Polizeigewalt und fordert Untersuchung.


Infosperber: FFP2-Masken sind «keine Option für die Bevölkerung»
vor 2 Tagen

Atemschutzmasken bieten «keinerlei Schutz», wenn sie nicht drei Bedingungen erfüllen, warnen Hygienefachleute.


ClubDerKlarenWorte: Regierungs-PR ersetzt Journalismus
vor 2 Tagen

Der Soziologe und Kommunikationswissenschaftler Prof. Dr. Michael Meyen spricht über die Medienwirklichkeit.


Konjunktion.info: Verstehen ist Wissen – ist Reaktion
vor 2 Tagen

Der Mensch ist bestenfalls ein wankelmütiges Wesen, das sich normalerweise damit begnügt, keine Unruhe zu stiften.


Die Ostschweiz: Sogar Ex-Mitglieder der Task Force und die Linke fordern ein Ende der Massnahmen
vor 2 Tagen

Ehemalige Mitglieder der ominösen Task Force, Politiker aus dem linken Spektrum: Sogar von hier kommen nun plötzlich Stimmen, die ein Ende der Massnahmen gegen das Coronavirus fordern. Es scheint Aufbruch zu herrschen.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.