Wandelhalle

Singapur: Brite zu sechs Wochen Gefängnis verurteilt, weil er keinen Mundschutz trug

Während des Verfahrens sagte der Mann, dass Masken die Verbreitung von Covid nicht verhindern könnten. Daraufhin ordnete der Richter ein psychiatrisches Gutachten an.

Datum: 21. August 2021

Rubrik: Recht

Trotz Aufhebung der Maskenpflicht: Viele Primarschüler in Zürich tragen nach wie vor Masken

Schulleiter und Lehrer setzen die Primarschüler unter Druck, nach wie vor Masken zu tragen. Dies, obwohl die Mund-Nasen-Bedeckung inzwischen freiwillig ist.

Datum: 12. Juni 2021

Rubrik: Recht

Weimarer Familienrichter droht Verfahren

Gegen den Familienrichter von Weimar, der die Maskenpflicht an zwei Schulen aufhob, wurde Strafanzeige erstattet.

Datum: 15. April 2021

Rubrik: Recht

Das Schweigen nach dem Weimarer Urteil versinnbildlicht den Verfall des Rechtsstaats

Das Urteil war auch Thema im Zürcher Kantonsrat. Urs Hans machte seine Kollegen darauf aufmerksam, doch diese schwiegen. Auch die Schweizer Medien berichteten bisher nichts dazu.

Datum: 14. April 2021

Rubrik: Recht

Widerstandsrecht im Unrechtsstaat?

Rechtsgelehrte äussern sich zum Recht auf Widerstand – zum Bruch der Verfassung durch den Bundesrat und zur Beschwerde vor Bundesgericht.

Datum: 9. April 2021

Rubrik: Recht

Versammlungsverbote sind nicht zu rechtfertigen

Für Versammlungsverbote und Freiheitseinschränkungen gibt es keine rechtliche Grundlage, urteilt das Verwaltungsgericht Wien.

Datum: 1. April 2021

Rubrik: Recht

Amtsgericht Heidelberg will von Drosten wissen, ob der PCR-Test eine Infektion nachweisen kann

Eine Bürgerin weigerte sich einen PCR-Test zu machen. Begründung: Dieser weise keine Infektion nach. Nun soll Virologe Drosten das Gericht über die Zuverlässigkeit des Tests informieren.

Datum: 12. Februar 2021

Rubrik: Recht

Warnhinweis für Ärzte: Aufklärungspflicht bei Impfungen beachten

Die höchstrichterliche Rechtsprechung legt klare Regeln fest.

Datum: 11. Dezember 2020

Rubrik: Recht

Gericht kippt Maskenpflicht bei Medizin-Prüfungen an deutscher Universität

Das Tragen von Atemschutzmasken während schriftlicher Prüfungen an deutschen Universitäten steht womöglich vor dem Aus: Das Verwaltungsgericht Göttingen hat am Freitag dem Eilantrag eines Studenten stattgegeben. Dieser hatte sich erfolgreich dagegen gewehrt, während einer Klausur der von seiner (...)

Datum: 8. Juni 2020

Rubrik: Recht

Eine neue Datenbank sammelt Rechtsakte zu Corona.

Bis zum 16. April sind in Deutschland 625 Erlasse und 154 Gerichtsurteile registriert

Datum: 17. April 2020

Rubrik: Recht

Kalender

Ganzen Kalender anzeigen
Corona Cockpit

Was andere Medien berichten

Inside Paradeplatz: Genesen, geprüft, nicht bestanden
vor 9 Stunden

Trotz durchgemachter Krankheit gibts kein Zertifikat, falls ein willkürlicher Grenzwert unterschritten bleibt. Haben wir den Verstand verloren?


Watson: Berner Demo-Verbot war verfassungswidrig – so argumentiert das Bundesgericht
vor 13 Stunden

Das Bundesgericht hält das Demonstrationsrecht besonders in politisch unruhigen Zeiten für wichtig. Es kippte deshalb das Berner Demo-Verbot.


Norbert Häring: Krankenhausbetreiber werden mitten in der Pandemie fürstlich für Bettenabbau belohnt
vor 13 Stunden

Wenn man Politik und Medien glaubt, haben wir einen Gesundheitsnotstand wegen mangelnder Behandlungskapazitäten in Krankenhäusern.


NachDenkSeiten: Corona-Politik: Sind Faschismus-Vergleiche jetzt angemessen?
vor 13 Stunden

Parallelen zwischen Corona-Politik und Faschismus werden von Medien und Politikern zurückgewiesen. Aber jene, die solche Mahnungen in der Corona-Debatte als „NS-Verharmlosung“ oder gar „antisemitisch“ bezeichnen, haben das Mittel selbst ausgiebig genutzt.


Wochenblick: 2.620 tote Babys nach Impfung und Berichte schrecklicher Nebenwirkungen
vor 14 Stunden

Im US-Verzeichnis für Impfschäden VAERS (Vaccine Adverse Event Reporting System) wurden mit Stand vom 12. November bisher 2.620 tödliche Fehlgeburten nach einer Covid-19-Impfung registriert.


Blick: Erste Länder stoppen Flüge: Super-Variante Ny breitet sich aus
vor 17 Stunden

Am Freitagmorgen gibt Israel bekannt, eine erste Infektion mit Ny entdeckt zu haben. Auch zwei weitere Verdachtsfälle seien aufgetaucht, gab das Gesundheitsministerium bekannt. Alle drei Personen sind geimpft. Ob zwei- oder dreifach, wird derzeit abgeklärt.


NZZ: Zürcher Ärztepräsident ist gegen härtere Massnahmen: «Mit Repression macht man die Leute nicht intelligenter, man polarisiert die Gesellschaft nur noch mehr»
vor 18 Stunden

Hausarzt Josef Widler fordert mehr Eigenverantwortung in der Pandemie und kritisiert die Behörden für ihre mangelnde Planung.


Reitschuster: Ungeimpfte dürfen nicht mehr in Ausstellung über Ausgrenzung
vor 18 Stunden

Man kann es sich nicht ausdenken: Nur noch Geimpfte und Genesene dürfen in der KZ-Gedenkstätte unweit von Weimar in die Ausstellung „Buchenwald. Ausgrenzung und Gewalt 1937 bis 1945“.


Frankfurter Allgemeine: Generalstaatsanwalt nimmt Ermittlungen gegen Sucharit Bhakdi wieder auf
vor 19 Stunden

Schleswig-Holsteins Generalstaatsanwaltschaft hat Ermittlungen wegen des Vorwurfs der Volksverhetzung gegen den umstrittenen Mikrobiologen und Bestseller-Autor Sucharit Bhakdi wieder aufgenommen.


AUF1: Dr. Wodargs Appell an Geimpfte: „Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze!“
gestern

Was macht die Impfung mit meinem Körper, ist sie ansteckend und inwiefern können Impffolgen mit Covid-19 verwechselt werden? Diese und mehr Fragen beantwortet Dr. Wodarg ausführlich und auch für den Laien gut verständlich. (Video)


t-online: Studie liefert Hinweise: Darum erkranken manche Menschen nicht an Corona
gestern

Eine große Frage ist auch in fast zwei Jahren Pandemie noch nicht geklärt: Warum erkranken einige Menschen schwer und andere gar nicht am Coronavirus? Eine Studie gibt jetzt Hinweise.


RPP Institut: Pferdemittel? Ernsthaft!? Was ist mit solchen Journalisten los?
gestern

Univ.-Doz. DDr. Raphael Bonelli über die Psychodynamik des "Pferdemittels", welches derzeit überall in den Medien schlechtgeredet wird. (Video)


MDR: Corona-Impfpflicht in Deutschland: Ja oder Nein?
gestern

"Auf keinen Fall", sagt der Kinder- und Jugendarzt Dr. Steffen Rabe


RT: Gentherapie wäre vor zwei Jahren abgelehnt worden
gestern

Stefan Oelrich, Vorstandsmitglied des Bayer-Konzerns, sagte am World Health Summit, dass vor zwei Jahren 95 Prozent der Menschen die Gentherapie der Corona-Impfstoffe abgelehnt hätte.


Infosperber: Moderna verweigert der US-Gesundheitsbehörde Patentrechte
gestern

Moderna erhielt Milliarden vom Staat, um den Corona-Impfstoff zu entwickeln. Jetzt will Moderna die Gewinne allein kassieren.


20 Minuten: Graubünden bringt als erster Kanton die Booster-Impfung für alle
gestern

Ab kommendem Montag können alle bereits gegen Covid-19 geimpften Einwohnerinnen und Einwohner ab 16 Jahren im Kanton Graubünden eine Auffrischungsimpfung erhalten.


SRF: Kantone zögern mit schärferen Regeln – trotz Ermahnung des Bundes
gestern

Der Bund sieht Kantone mit hohen Fallzahlen in der Pflicht zu reagieren. Manche wollen die Entwicklung noch beobachten.


Reitschuster.de: Wirksamkeit der Impfung: Unglaubliche Zahlen aus England
gestern

«Ich werde die Autonomie und die Würde meiner Patientin oder meines Patienten respektieren.»


Wochenblick: Das ist die psychologische Kriegsführung der CORONA-DIKTATUR
gestern

Im Diagramm des Zwanges stellt der Psychologe Albert Biderman die Systematik psychologischer Folter dar. Sie begegnet uns in erschreckender Weise durch die weltweite Anwendung der Zwangsmassnahmen der CORONA-DIKTATUR.


Blick: Ösi-Ski-Star verzichtet freiwillig auf Olympia
gestern

Erster Fall einer ungeimpften Skifahrerin in Österreich. Franziska Gritsch (24) steht offen dazu, dass sie sich gegen den Piks entschieden hat.


Infosperber: Lockdown führt in den USA zu traurigem Rekord an Opioid-Toten
vor 2 Tagen

Isolation, Arbeitsplatzverlust, erschwerter Zugang zu medizinischer Behandlung: Drei Gründe für eine grössere Opioid-Abhängigkeit.


Achgut: Hab ich was verpasst?
vor 2 Tagen

Was ist aus unserer Wellness-Gesellschaft geworden, in der sich angeblich doch alle lieb hatten? Dieselbe Gesellschaft ergeht sich heute in Gewaltfantasien gegen Ungeimpfte. Was ist passiert?


Ärzteblatt.de: Theologe arbeitete als Coronaimpfarzt
vor 2 Tagen

Ein Theologe aus dem Landkreis München soll sich als Arzt ausgegeben und so mehr als 1.400 Coronaimpfungen selbst vorgenommen oder angeordnet haben.


Wochenblick: FORSCHER VERMUTEN SOGENANNTE "FEHLERKATASTROPHE"
vor 2 Tagen

Keine Delta-Variante mehr in Japan: Hat sich Virus in eigene Auslöschung mutiert?


Tages-Anzeiger: Gibt es einen Stimmrekord? Und wer könnte davon profitieren?
vor 2 Tagen

Covid-Massnahmen und Pflegeinitiative bewegen: Es zeichnet sich eine ungewöhnlich hohe Stimmbeteiligung ab.


Blick: Ungeimpfte sind dreimal so ansteckend
vor 2 Tagen

Die Impfung schützt – vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus, vor dessen Weitergabe und vor einer schweren Erkrankung. Das zeigen neue Studien, die die Taskforce ausgewertet hat.


Wochenblick: UNGEIMPFTE "ALS MÖRDER DARGESTELLT"
vor 2 Tagen

Volksverhetzung! Anzeigen gegen Tagesthemen-Moderatorin eingebracht


Welt: „Geimpfte glauben, sie seien sicher. Man hat sie falsch informiert“
vor 2 Tagen

Für Alexander Kekulé steht fest: Diverse Einschränkungen für Ungeimpfte allein werden die Corona-Lage nicht in den Griff kriegen. Der Regierung wirft der Virologe vor, Geimpften mit 2G „falsche Sicherheit“ einzureden. Hält er das Freiheitsversprechen der Impfung für gescheitert?


Blick: Wir haben es noch selber in der Hand!
vor 2 Tagen

Droht der Schweiz das Schicksal Österreichs? Die Zahl der Infektionen steigt auch bei uns rasant, die Hospitalisierungen verdoppeln sich bald alle zwei Wochen.


20 Minuten: Die Mehrheit in der Schweiz ist für eine Impfpflicht
vor 2 Tagen

In einer Umfrage der CH-Medien-Zeitungen haben sich 57 Prozent der Befragten für die Einführung einer Impfpflicht ausgesprochen.


Wie es uns im verrückten Jahr 2020 ergangen ist

Buchtipp: Prisca Würgler hat die ganz persönlichen Corona-Geschichten von 32 Menschen gesammelt.