Neuste Artikel

In den USA werden Contact-Tracing Apps auch zur Identifizierung von Demonstranten verwendet

In Minnesota, wo mit der Tötung von George Floyd die Protestwelle in den USA begann, werden Tracing Apps zur Identifzierung von Infizierten auch für die Analyse von Teilnehmern an Demonstrationen eingesetzt. Nach Angaben vonJohn Harrington, Kommissar für öffentliche Sicherheit in Minnesota, haben (...)

Eine Plattform mit Impfdaten, elektronischer Identität und bargeldlosem Bezahlen wird in Westafrika getestet

Eine Partnerschaft zwischen der von Bill Gates unterstützten Impfstoff-Allianz GAVI, Mastercard und dem auf künstliche Intelligenz spezialisierten Unternehmen «Trust Stamp» plant, eine biometrische digitale Identitätsplattform in «einkommensschwachen, abgelegenen Gemeinden» Westafrikas einzuführen. (...)

Amerikaner gurgeln mit Bleichmitteln um Coronavirus zu besiegen

Aus Panik vor dem Erreger SARS-CoV-2 greifen Amerikaner zu Haushaltsreinigern und Bleichmitteln — um sich selbst damit zu waschen, Obst und Gemüse darin zu tauchen, oder, schlimmstenfalls, zu schlucken. Zumindest Letzteres empfahl kein geringerer als US Präsident Donald Trump. Eine bereits Anfang (...)

Corona-Kredite für die Katz?

Um die Folgen der Coronakrise abzumildern hat die EU ihren Mitgliedsstaaten 240 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Konzeptioneller Schönheitsfehler: Bislang hat kein einziges Land einen Kredit aus dem Hilfsprogramm beantragt. «Länder wie Italien und Spanien, die hart von der Coronakrise (...)

Der Lockdown macht dick — und krank

Die Auswirkungen des Lockdowns werden nach Ansicht der britischen Kardiologen Prof. Mamas A. Mamas von der Universität Keele zu einem Anstieg der Zahl von Menschen mit Übergewicht führen. Damit verbunden steige aber auch die Zahl der Diabetesfälle und der kardiologisch bedingten Erkrankungen. (...)

Homeschooling belastet Eltern-Kind Beziehung und demotiviert

Das Lernen von zu Hause aus hat während des Lockdowns die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern verschlechtert. Auch die Motivation der Schülerinnen und Schüler wurde gesenkt. Das berichtet Medscape. «Ein Viertel aller befragten Erziehungsberechtigten sehen ihre Beziehung zu ihrem Kind durch (...)