Neuste Artikel

«Die meisten Menschen sind gegen das Virus sowieso immun»

Beda Stadler, Molekularbiologe sowie emeritierter Professor und ehemaliger Direktor des Instituts für Immunologie der Universität Bern, demontiert im Interview mit der Zeitung Berner Bär erneut das offizielle Corona-Virus-Narrativ. Er greift unter anderem das BAG an, dass immer noch von (...)

Datenfülle wird für für Panik-Prognosen missbraucht

Die Coronakrise hat zu einer wahren Flut an Daten rund um SARS-CoV-2 geführt, die vorschnell und teils sinnentfremdet die Basis von «Prognosen» lieferten. Zu diesem Schluss gelangt der an der Universität Freiburg in der Schweiz lehrende Mediziner Prof. Arnaud Chiolero in einem Fachbeitrag für die (...)

US-Impfstoff-Experte Prof. Paul Offit erwartet «Lernkurve» bei Genimpfstoffen

In einem Interview mit dem US Fachportal Medscape hat der amerikanische Impfstoffforscher Paul Offit über die Risiken der kommenden Impfstoffe gegen Covid-19 gesprochen. Wir bringen Auszüge: «Noch nie zuvor in der Geschichte waren so viele Unternehmen, war so viel Geld und waren so viele (...)

Deutsche Alzheimer Gesellschaft warnt vor fundementaler Verletzung von Menschenrechten

Eine Neuauflage der «krankmachenden Isolation» würde nach Ansicht der Vorsitzenden der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Monika Kraus, Menschen mit Demenz besonders hart zusetzen. Das berichtet das Ärzteblatt in seiner Online-Ausgabe. «Sollte eine neue Welle kommen, müssen wir dafür sorgen, dass (...)

EILMELDUNG: Deutschland meldet Null neue Todesfälle bundesweit

Die Zahl der Verstorbenen mit Covid-19 ist in Deutschland im Vergleich zum Vortag auf Null gesunken. Das geht aus den aktuellen Zahlen des RKI hervor, die von der Bundesbehörde täglich aktualisiert werden. Bereits in den vergangenen Wochen lagen die jeweiligen Vortages-Todesfallzahlen im (...)

Prof. Pietro Vernazza: «Stoppt wilde Testaktivitäten. Subito.»

In einem Interview mit dem Magazin DEFACTO von Argomed spricht Prof. Pietro Vernazza über die Bedrohungslage durch Covid-19, über überstürzte Milliarden-Ausgaben und über den Umgang mit Infektionskrankheiten. Seine Beurteilung der momentanen Strategie der Behörden im Wortlaut: «Die Strategie des (...)

Newsletter schon abonniert?