Das könnte sie auch interessieren

Friedliche Kundgebung in Uster

Einzige Ausnahme bildete eine «Schikane» gegen das Fernsehteam vom ZDF, die es offenbar nie gegeben hat. (Mit Video) In Uster (ZH) haben sich am vergangenen Samstag rund 15ʹ000 Menschen versammelt, um gegen die bundesrätlichen Corona-Massnahmen zu protestieren. Auch viele Familien mit ihren Kindern waren dort. Die Redaktion von Corona-Transition nahm ebenfalls teil und kann ohne Ausnahme von einer sehr (...)

» Weiterlesen
Dr. Benoît Ochs: Es gibt keinen Nutzen für die Impfung von Jugendlichen

Wegen seiner Kritik an den Pandemiemassnahmen und des Verstosses gegen den Codex der Ärzteschaft wurde der Allgemeinmediziner zu einem Jahr Berufsverbot verurteilt. (Mit Video) Die Disziplinarkommission des Collège médical am Bezirksgericht Luxemburg hat Dr. Benoît Ochs aus Gonderange im Juli dieses Jahres wegen Verstosses gegen den Ethikkodex verurteilt. Er erhielt ein Berufsverbot von einem Jahr. Der Allgemeinmediziner hatte u.a. die Impfung von Kindern gegen das (...)

» Weiterlesen
Wahrheitsfindung in einer komplexen Welt

Buchempfehlung: «Die Illusion von Wahrheit oder die Erfindung von Fake News» von Walter Lippmann. Walter Lippmann (1989 bis 1974) war einer der meistgelesenen Publizisten der USA im 20. Jahrhundert, von enormem Einfluss und nicht unumstritten. Ursprünglich Sozialist, regte er Woodrow Wilson 1917 zur Bildung des Committee on Public Information an, da die Bevölkerung einem Kriegseintritt der (...)

» Weiterlesen
«Wann, wenn nicht jetzt» – Zusammenfassung der 71. Sitzung des Corona-Ausschusses

«Heisse Dinge kommen an den Tag», versprach Rechtsanwältin Viviane Fischer in ihrer Einleitung. Genauso war es, die fast fünfstündige Sitzung war gespickt mit interessanten Informationen rund um den Corona-Irrsinn. Von Wiltrud Schwetje «Heisse Dinge kommen an den Tag» – mit diesem Satz leitete Viviane Fischer die 71. Sitzung des Corona-Ausschusses am 24. September 2021 ein, die unter dem Motto «Wann, wenn nicht jetzt» stand. Ebenfalls mit dabei waren Dr. Reiner Füllmich und Antonia Fischer. Themen: Prof. Werner Bergholz (...)

» Weiterlesen
Ausweitung der Zertifikatspflicht ist verfassungswidrig

Rechtsanwälte, Richter, Staatsanwälte und Polizisten werfen im Namen der Polizistenvereinigung «Wir für euch» dem Bundesrat durch sein Handeln schwerwiegende Grundrechtsverletzungen vor. Existiert für die erweiterte Zertifikatspflicht für weite Teile des öffentlichen Lebens eine ausreichende juristische Grundlage? Dieser Frage ging die ehrenamtliche Polizistenvereinigung «Wir für euch» nach. Im Rahmen einer vorläufigen juristischen Analyse, welche von Fachpersonen wie Rechtsanwälten, (...)

» Weiterlesen
Die «Gnadenfrist» von Alain Berset

Mit einem perfiden Trick macht der Gesundheitsminister noch mehr Druck auf die Ungeimpften und ignoriert dabei das Parlament. Kostenlose Corona-Tests gibt es als «Gnadenfrist vom Bundesrat» für alle nun zehn Tage länger. Statt wie angekündigt bis am 1., neu bis am 11. Oktober. Doch darüber freuen kann sich niemand. Denn ab dem 11. Oktober soll der Bund die Kosten nur noch für Erstgeimpfte übernehmen, sagte (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?