Das könnte sie auch interessieren

Wie die Pandemie abläuft

Wahrscheinlich geht es bis zum bitteren Ende. Von Christoph Pfluger Wie geht ein Kampf zu Ende? Diese Frage stellt sich, nachdem das Pandemie-Narrativ schrittweise aus verschiedenen Gründen in sich zusammenfällt: Das Virus ist unbesiegbar, wie Milliarden vor ihm. Man kann nur lernen, mit ihm zu leben. Da weiss man, wie das geht. Die Impfung hat kaum Wirkung auf (...)

» Weiterlesen
Drosten: «Wir haben keine Pandemie der Ungeimpften»

Neue Töne von Christian Drosten: Bereits im November kritisierte der Berliner Virologe die Behauptung, die schlechte Corona-Lage sei den Ungeimpften geschuldet. Und jetzt sieht er ein baldiges Ende der Pandemie. Man mag es längst nicht mehr hören: Das gebetsmühlenartig wiederholte Mantra der meisten Politikerinnen und Politiker von der «Pandemie der Ungeimpften». Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery machte im November gar gegen die «Tyrannei der Ungeimpften» scharf: Vor allem «Impfverweigerer» trügen (...)

» Weiterlesen
Färöer-Inseln und Dänemark auf dem Weg zur Normalität

Zu den Ländern mit den höchsten Fallzahlen der Welt gehören zur Zeit Dänemark und die Färöer. Doch die beiden skandinavischen Staaten setzen auf Eigenverantwortung. Sie lassen sämtliche Corona-Massnahmen fallen. Die kleinen Färöer-Inseln im Nordatlantik mit rund 50’000 Einwohnern weisen weltweit die höchste Corona-Inzidenz auf. «Die 7-Tage-Inzidenz pro 100’000 Einwohner beträgt 8727», berichtet die Luzerner Zeitung. Bemerkenswert: Gleich dahinter folgen zwei weitere Staaten mit sehr hohen Impfquoten, nämlich (...)

» Weiterlesen
«Corona-Massnahmen dienen Big Pharma und nicht den Menschen»

Bei einer Podiumsdiskussion kritisieren Experten die Corona-Massnahmen der US-Regierung. Als obszön, absurd, unlogisch und unwissenschaftlich hat eine Gruppe von Experten die Corona-Massnahmen der US-Regierung bezeichnet. Sie hatten am 24. Januar zusammen mit dem republikanischen Senator Ron Johnson aus Wisconsin an einer Podiumsdiskussion über Covid-19 teilgenommen. Kritik übten (...)

» Weiterlesen
Friedlicher Protest: Versammlungsfreiheit, freie Impfentscheidung, KidsFreedomDay

Ort: München Lokalität: Theresienwiese Datum: 30.01.2022 Zeit: 14:00 Uhr Veranstalter: Kinderrechte Jetzt Wir-Gemeinsam Bündnis Vorstellung der Münchner Bündnisteilnehmer und Redner wie: Dr. Martin Hirte Nele Flüchter und weitere... Kommt mit eurer gesamten Familie und werdet Teil dieser (...)

» Weiterlesen
Bahnt sich in Kanada ein «episches» Ereignis an?

Der «Freedom Convoy 2022» mit zigtausenden Lkw rollt auf Ottawa zu. Mit dieser Aktion wollen die Trucker unter anderem gegen die Covid-Impfpflicht protestieren. In Kanada bahnt sich möglicherweise ein «episches» Ereignis an. Davon ist jedenfalls einer unserer Leser überzeugt, der in Kanada lebt. Wie wir bereits berichteten, haben sich zigtausende Lkw-Fahrer auf den Weg nach Ottawa gemacht, wo sie am Wochenende ankommen werden. Mit dieser Aktion wollen die (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?