Das könnte sie auch interessieren

Spanien: Gesundheitsministerin kündigt die dritte «Auffrischungsdosis» an

Dieses Mal werden Gen-Spritzen von Pfizer/BioNTech und Moderna verabreicht. Die Regierung will weitermachen, bis 100 Prozent der Bürger vollständig «geimpft» sind. Keine Überraschung: Spanien hält die Impfmaschinerie in Schwung. Wie Gesundheitsministerin Carolina Darias am vergangenen Freitag versicherte, «deutet alles darauf hin», dass ihr Ministerium eine «dritte Auffrischungsdosis des Covid-19-Impfstoffs verabreichen» wird. Allerdings steht noch nicht fest, (...)

» Weiterlesen
Wenn Kantone Covid-Zahlen zur Verfügung stellen: Jedem sein eigenes Süppchen!

In der Schweiz herrscht auch beim Aufbereiten der Pandemie-Zahlen Föderalismus. Der grösste Kanton der Westschweiz überlässt die Arbeit nun dem BAG. Von Bon pour la tête Diese Pandemie hält uns mit einer Reihe von Zahlen auf Trab. Jeder Kanton handhabt die Bereitstellung der Covid-Daten für die Öffentlichkeit nach seinen eigenen Vorstellungen. Bis zum 30. Juni veröffentlichte der Kanton Waadt täglich die wichtigsten Zahlen in einer für jedermann verständlichen (...)

» Weiterlesen
Starke Zunahme von «Ansteckungen» nach Massenveranstaltungen in Massachussetts

Drei Viertel der Betroffen waren zweimal geimpft. Behörden erweitern Maskenpflicht auf Geimpfte. Aus dem Untersuchungsbericht der Centers for Disease Control (CDC): Im Juli 2021 wurden 469 Covid-19-Fälle bei Einwohnern von Massachusetts festgestellt, die mit mehreren Sommerveranstaltungen und grossen öffentlichen Versammlungen in einer Stadt in Barnstable County, Massachusetts, in (...)

» Weiterlesen
Das Comeback von Impfstoffen und Menschenversuchen, die nach 1945 verboten wurden

Ein Beitrag von Dr. med. Marco Caimi Seit mindestens 2500 Jahren basiert die Ausübung der Medizin auf dem hippokratischen Eid: Die Aufgabe des Arztes ist es, die Kranken zu heilen oder zumindest dafür zu sorgen, dass sich ihr Gesundheitszustand nicht verschlechtert. Seit der Aufklärung ist dieses Prinzip im Verschwinden begriffen. (...)

» Weiterlesen
Oberstes spanisches Verfassungsgericht entscheidet: Zwangsimpfungen sind illegal

Autonomieregierungen auf den Balearen und in Galicien missachten mit ihren Gesetzen «fundamentale Grundrechte». Nachdem die spanische Zentralregierung am 9. Mai den illegalen und verfassungswidrigen «Alarmzustand» aufgehoben hat, verabschiedeten diverse Autonomieregierungen höchst diktatorische Gesetze, um weiterhin ihre ungerechtfertigten Corona-Massnahmen durchdrücken zu können. Besonders totalitäre (...)

» Weiterlesen
Wer und was steckt hinter Pegasus?

Anleitung zur Verwendung einer Spyware: Wie ist sie entstanden? Wie wird sie verwendet? Warum ist sie so weit verbreitet? Von Bon pour la tête Ein Konsortium von Medien, darunter Le Monde und die investigative Abteilung von Radio France, koordiniert durch die Organisation Forbidden Stories, verschaffte sich über die israelische Software Pegasus Zugang zu mehr als 50’000 Telefonnummern. Diese wurden möglicherweise von einem Dutzend (...)

» Weiterlesen
Newsletter schon abonniert?