Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Urs P. Gasche/Infosperber: Auch nach Monaten ist exakte Corona-Sprache in Medien selten
vor 2 Stunden

Statistisches Durcheinander: «Positiv Getestete» – «bestätigte Fälle» – «Patienten» – «Infizierte» – «Angesteckte» – «Genesene».

faz: Ärger um „falsch positive“ Tests bei Fußballvereinen
vor 23 Stunden

Die Corona-Zahlen steigen und steigen und auch in der Bundesliga wächst die Anzahl positiv getesteter Spieler. Für die größte Aufregung sorgte am Wochenende aber die Frage: Was ist, wenn ein positiver Test gar nicht positiv ist?

NZZ: Ein Mangel an Vitamin D könnte mit einem schwereren Covid-19-Verlauf in Zusammenhang stehen
gestern

Das Sonnenvitamin D wird eigentlich eher mit gesunden Knochen in Verbindung gebracht. Möglicherweise beeinflusst eine ausreichende Versorgung damit aber auch den Verlauf von Covid-19-Erkrankungen.

Die Ostschweiz: Thurgauer Youtuber gesperrt - weil er Coronamassnahmen kritisiert
gestern

Seit Monaten begleitet «Stricker TV» die Pandemiemassnahmen. Jetzt hat ihn Google für eine Woche gesperrt.

Servus TV: Elektronischer Impfpass gestartet
gestern

Wer sich ab Mittwoch gegen die Grippe impfen lässt, wird automatisch in eine zentrale Datenbank eingetragen. Der elektronische Impfpass ist gestartet. Während es die einen als Segen bezeichnen, befürchten andere Überwachung im Hinblick auf eine Corona-Impfung.

Handelsblatt: Die Angst vor dem zweiten Lockdown: Was bleibt von unserer Freiheit?
vor 3 Tagen

Mit der zweiten Coronawelle drohen neue Verbote. Das wirkt sich nicht nur auf den erhofften Aufschwung aus, sondern auf die ganze Gesellschaft.

Urs P. Gasche/Infosperber: Entscheidend ist die Auslastung der Spitäler und Intensivbetten
vor 3 Tagen

Österreich informiert täglich darüber. In der Schweiz dagegen stehen weiterhin vor allem die neuen «Fallzahlen» im Vordergrund.

NZZ: Im linken Spektrum grassiert die Lust an der Entmündigung. Doch in der Corona-Krise gilt: Kontrolle ist gut, Freiheit ist besser
vor 3 Tagen

Die Pandemie-Regeln werden zu einem Irrgarten, in dem sich die Bürger nicht zurechtfinden. Die Regierungen schwanken zwischen Allmachtsphantasien und dem Wissen, dass es ohne Selbstverantwortung der Bürger nicht geht. Das Ergebnis ist ein seltsamer Zwitter: die verordnete Freiwilligkeit.

 

Wandelhalle

Bayerische Kommunen und Stadt München kippen Maskenpflicht für Grundschüler

Die Verordnungen der Staatsregierung stossen zunehmend auf Widerstand.

weiterlesen    24. Oktober 2020

Plan International Schweiz: Coronakrise bringt Mädchenrechte in Gefahr

Frühverheiratungen, Frühschwangerschaften, Mädchenbeschneidungen und geschlechtsspezifische Gewalt haben weltweit zugenommen.

weiterlesen    9. Oktober 2020

Vier Berliner Bezirke zum Corona-Risikogebiet erklärt

Die Konsequenzen für Reiserückkehrer oder Touristen, die aus den inkriminierten Stadtteilen in andere Teile Deutschlands reisen wollen, sind gewaltig.

weiterlesen    7. Oktober 2020

Festhalten, ausziehen, impfen – Widerstand ist illegal

Australien hat sich für ein solches Vorgehen soeben die rechtlichen Grundlagen geschaffen.

weiterlesen    6. Oktober 2020

Campax stoppt sämtliche Petitionen, welche die Corona-Massnahmen kritisieren

Die Plattform zensuriert auch die eMails der Petitionäre an ihre UnterzeichnerInnen, legt die Kriterien aber nicht offen.

weiterlesen    9. September 2020

2’000 Tönnies-Positiv-Getestete: Kein Toter, nur 41 Krankenhausaufenthalte, alle wieder gesund

Der Grund: Ausbeutung macht fit, erklären die Behörden.

weiterlesen    7. September 2020

War der Sturm auf den Reichstag inszeniert?

Die Haupt-Medien verbreiteten bereitwillig die Botschaft von der Besetzung des Reichstags durch Reichsbürger und Nazi.

weiterlesen    31. August 2020

Start einer ePetition gegen Lockdown 2.0 in Deutschland

Der größte Verband des Mittelstandes warnt Angela Merkel vor den Folgen.

weiterlesen    27. August 2020

4 Theorien darüber, warum Morde in US-Städten massiv zunehmen

Experten können nicht mit Sicherheit sagen, warum, aber sie haben einige Vermutungen.

weiterlesen    21. August 2020

Wieviele Menschen haben in Berlin tatsächlich demonstriert?

Eine seriöse Einschätzung zeigt: Es war die grösste regierungskritische Demo seit der Wende.

weiterlesen    3. August 2020

Saudi-Arabien am Scheideweg

Die Coronakrise lässt die zwei wichtigsten Einnahmequellen des Landes einbrechen.

weiterlesen    20. Juli 2020

Über 3’000 Menschen unter Hausarrest in Melbourne, Australien

Wenn Bürger wie Gefangene behandelt werden.

weiterlesen    11. Juli 2020

Schwere Unruhen in Belgrad – seit drei Tagen

Proteste gegen verschärfte Covid-19 Maßnahmen dauern an und forderten bereits über 70 Verletzte.

weiterlesen    9. Juli 2020

Koordinierte Bombendrohungen verunsichern Deutschlands Behörden

Es kam zu Räumungen in acht Städten — der Hintergrund ist unklar.

weiterlesen    9. Juli 2020

Berlin sammelt ausgezahlte Soforthilfen wieder ein

Soloselbständige, Freiberufler und Kleinunternehmen müssen erhaltene Hilfsgelder zurückzahlen.

weiterlesen    3. Juli 2020

Deutschland rechnet mit neuer Flüchtlingswelle

Covid-19 könnte eine neue Migrationsbewegung Richtung EU auslösen.

weiterlesen    2. Juli 2020

Hat der Systemkollaps in den USA begonnen?

«The Saker» schreibt: «Bei den Unruhen in Hunderten von US-Städten geht es nicht um: 1 Rassismus oder „white privilege". 2 Polizeigewalt 3 Soziale Entfremdung und Verzweiflung 4 Armut 5 Trump 6 Die Linken, die Öl ins soziale Feuer giessen 7 den Machtkampf der US-Eliten/tiefer Staat Das sind (...)

weiterlesen    8. Juni 2020

Die Gewalt auf Amerikas Strassen ist das, was die US-Regierung will

Was sich vor uns abspielt, ist keine Revolution. Die Plünderungen, die Brände, die Ausschreitungen, die Gewalt: das ist eine Antirevolution. Die Demonstranten spielen der Regierung direkt in die Hände, weil die Machthaber dies wollen. Sie wollen einen Vorwand, um die Nation einzusperren und den (...)

weiterlesen    4. Juni 2020

Der EU-Koordinator für Terrorismusbekämpfung rückt Corona-Kritik in die Nähe des Terrorismus.

Menschen, die von einem Zusammenhang zwischen der Corona-Pandemie und dem Mobilfunkstandard 5G überzeugt sind, haben in Grossbritannien erste Anschläge auf Mobilfunkmasten verübt. Darin zeigt sich gemäss Gilles de Kerchove, EU-Koordinator für Terrorimusbekämpfung eine «beabsichtigte Wirkung» von (...)

weiterlesen    13. Mai 2020

Bolivien: Corona dient der Regierung als Vorwand, gegen politische Gegener vorzugehen

In Bolivien nutzt das Putschistenregime der selbsternannten »Übergangspräsidentin« Jeanine Áñez die Coronakrise dazu, politische Gegner zu verfolgen und auszuschalten. Einheiten von Polizei und Militär kontrollieren seit Wochen die Einhaltung der von den Machthabern am 22. März verhängten kompletten (...)

weiterlesen    28. April 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.