Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Childrens Health Defense (englisch): AstraZeneca wird erneut unter die Lupe genommen
gestern

Ein weiterer Teilnehmer an der Impfstoffstudie von AstraZeneca behauptet, er sei ernsthaft geschädigt worden.

Sputnik: Studie: US-Bürger sollen noch vor offiziellem Corona-Ausbruch Antikörper gehabt haben
gestern

Die ergab die analyse von Blutproben vom Dezember 2019 durch die US-Seuchenschutzbehörde CDC

RT DE: Runter mit der Maske! Kfz-Werkstatt in Bayern leistet stillen Widerstand (Video)
gestern

"Das Betreten mit einer Maske (Söderwindel) ist nicht gestattet!"

Urs P. Gasche/Infosperber: Seit März starben neun von zehn Personen nicht an Corona
gestern

Heute sterben 40 Prozent weniger Menschen an Krebs als vor 20 Jahren, aber immer noch fast dreimal so viele wie an der Pandemie.

20 Minuten: «ANTI-BERSET-CHALLENGE»: TV-Köchin Hiltebrand geht auf Bundesrat Berset los
gestern

Die Corona-Pläne des Bundesrates erhitzen die Gemüter. Die Köchin Meta Hiltebrand exponiert sich mit einem emotionalen Facebook-Video.

Tagesanzeiger: Nach einer Tamedia-Umfrage wollen sich nur 27 Prozent gegen Corona impfen lassen
gestern

Die Umfrage zeigt weiter: Je grösser das Vertrauen in den Bundesrat, umso höher ist die Impfbereitschaft.

NZZ: Corona und die Geschäftsmieten – der staatlich erzwungene Rabatt steht kurz vor dem Scheitern
vor 2 Tagen

Diese Woche ist entscheidend.

Tagesanzeiger: Bundesrat Berset rettet Weihnachten mit verschärften Corona-Regeln
vor 2 Tagen

Treffen zu Hause oder im Restaurant sollen stärker eingeschränkt werden.

Infosperber: Das «Wunder von Elgg» ist kein Wunder
vor 3 Tagen

Erfahrungsbericht eines Arztes im Altersheim Muotathal: Positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen, die Vitamin-D einnahmen, wurden nicht schwer krank.

So wurden wir zu Helden – damals im Jahr 2021

Unerhört, der neue Film von Reto Brennwald, jetzt auf vimeo

 

Wandelhalle

Youtube sperrt zahlreiche Videos und Konten von Regierungskritikern

Die Meinungszensur nimmt immer gravierendere Formen an

weiterlesen    2. Dezember 2020

Rubrik: Medien
Corona Transition Podcast: Verknotete Realität oder Knoten im Kopf?

Die dritte Episode unseres Podcasts ist online.

weiterlesen    25. November 2020

Rubrik: Medien
Corona Transition Podcast: Über Whistleblower und die kommenden Nano-Genvakzine gegen Covid-19

Die neue Episode unseres Podcasts ist online.

weiterlesen    18. November 2020

Rubrik: Medien
Google zeigt bevorzugt staatliche Inhalte an — auf Bitten des Gesundheitsministers Jens Spahn

Wer in Deutschland Informationen über Covid-19 googelt, landet zuerst ausschliesslich bei amtlichen Inhalten.

weiterlesen    16. November 2020

Rubrik: Medien
Entlassener Amtsarzt vollständig rehabilitiert

Der in eine Medienfalle getappte Dr. Schregel aus Wattwil wurde zu unrecht entlassen, urteilte das St. Galler Verwaltungsgericht.

weiterlesen    16. November 2020

Rubrik: Medien
Intensivbetten: wie der Pandemie-Journalismus Fakten ausblendet

Die Soll-Belegung einiger Intensiv-Abteilungen der Schweiz liegt bei 90 Prozent, sonst rechnen sie sich nicht.

weiterlesen    10. November 2020

Rubrik: Medien
Covid-19-Chefideologe befasst sich mit «geselligem Landleben»

Prof. Drosten hat wieder Zeit für Interviews — sofern sie nicht Fragen seiner fachlichen Kompetenz betreffen.

weiterlesen    28. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Vorreiter, Mitläufer, Zaudernde und Renitente

Das Boulevardblatt Blick treibt die Spaltung der Schweizer Bevölkerung voran.

weiterlesen    24. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Studie: Regierungen nutzen Coronakrise als Vorwand für umfassende Überwachung

Freedom House stuft Corona-Apps als Mittel der Kontrolle und Verfolgung ein.

weiterlesen    21. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Marco Rima und seine couragierten Mitstreiter verdienen Respekt

Ihr Aufstand ist ein Symptom, dass mit der Politik etwas nicht stimmen kann.

weiterlesen    20. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Facebook verbietet Impfkritik

Die Zensur wird von Facebook als «vorbeugendes Verhalten» zum Schutz der Bevölkerung dargestellt.

weiterlesen    16. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Wer bislang die Zahlungen der Bill & Melinda Gates Stiftung thematisierte, wurde in den Hauptmedien rasch als «Verschwörungstheoretiker» diffamiert – dreht jetzt der Wind?

Mehrere Schweizer Tageszeitungen äussern sich jetzt vorsichtig kritisch zum Engagement der Stiftung. Und auch die Autoren von «Corona: Fehlalarm» kommen zu Wort.

weiterlesen    2. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Grösste deutsche Nachrichtenagentur verweigert Veröffentlichung der «Causa Drosten»

Trotz zuvor erteilter Zusage, eine Pressemitteilung über die Recherchen zur Dissertation des Berliner Virologen in die Aussendungen aufzunehmen, zog news aktuell GmbH, eine DPA-Tochter, den bereits genehmigten Auftrag in letzter Sekunde zurück – ohne Begründung.

weiterlesen    1. Oktober 2020

Rubrik: Medien
Wie «correctiv» CORONA TRANSITION zu korrigieren versucht

Anstatt die Fakten zu prüfen, wird einfach eine gegenteilige Behauptung herangezogen. Brisant: Correctiv lässt sich mit Geld von staatlichen Stellen und Konzernen wie Deutsche Telekom, Facebook oder Google bezahlen.

weiterlesen    27. September 2020

Rubrik: Medien
NZZ erteilt Medienschelte

Gründliche Recherche lohnt sich. Fake News, Verschwörungstheorien und voreilige Schlüsse der eigenen Zunft auf dem Prüfstand.

weiterlesen    25. September 2020

Rubrik: Medien
Zur Corona-Demo in Zürich

Die Artikel der Hauptmedien vor und nach der Demo verletzen reihenweise journalistische Anforderungen – eine inhaltliche Berichterstattung findet nicht statt.

weiterlesen    21. September 2020

Rubrik: Medien
Medien behandeln «Fallzahlen » wie einen Wettbewerb zwischen Kantonen

Was der Medien-Bericht der Uni Zürich rügte, bleibt ohne Folgen: Zahlen werden weiterhin bezugsfrei publiziert.

weiterlesen    17. September 2020

Rubrik: Medien
Ein europaweiter Zahlenvergleich zeigt: Alarmismus ohne Basis

Trotz 99 Prozent tieferen Sterbezahlen als im Frühjahr generieren die Hauptmedien Horrormeldungen.

weiterlesen    11. September 2020

Rubrik: Medien
Medien bezeichnen Maskenverweigerer als «Soziopathen»

Der deutsche Journalismus hat einen neuen Tiefstand erreicht — und der Presserat greift nicht ein.

weiterlesen    11. September 2020

Rubrik: Medien
Corona-kritischer NZZ-Kolumnist freigestellt

Copyright-Verletzungen seien der Grund, sagt die NZZ. Der Entlassene sieht das anders.

weiterlesen    10. September 2020

Rubrik: Medien
1 | 2 | 3 | 4 | Alles zeigen

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.