Wandelhalle

Gesunde Alternativen #1: Rauchverzicht

Rauchen ist ein wichtiger Risikofaktor für Covid-19

Datum: 18. April 2021

Rubrik: Wissenschaft

Massentestung mit Antigentests verhindert keine Ansteckung

Es gibt keine asymptomatischen Virusüberträger. Und in der präsymptomatischen Phase versagt der Antigentest. Die Massentesterei ist medizinischer Humbug und dient nur der Angsterzeugung. Von Prof. Hans-Jürgen Bandelt

Datum: 17. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Gesunde Alternativen: Wir können uns gegen Covid-19 wappnen

Viele wissenschaftlich belegte Möglichkeiten - anstelle von Lockdown und Impfung

Datum: 17. April 2021

Rubrik: Wissenschaft

Das SPARS-Manuskript — die Generalprobe für das Pandemie-Theater?

Die ausgeklügelten Zukunfts-Szenarien scheinen die Erschütterungen dieses Jahrzehnts vorwegnehmen zu wollen. Von Peter Koenig.

Datum: 16. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Irreführende Zahlen über den Nutzen der Impfstoffe

Mit einem statistischen Kniff täuschen die Pharmafirmen einen massiv grösseren Nutzen ihrer Präparate vor.

Datum: 15. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Vulkanausbruch auf St. Vincent in der Karibik – evakuiert werden nur Geimpfte

Der Entscheid ist absurd, da der Impfschutz erst später einsetzt und eine Nachbarinsel auch Umgeimpfte aufnehmen würde

Datum: 15. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Welcher Impfstoff darf’s denn sein?

Johnson & Johnson-Vakzin in den USA wegen Nebenwirkungen ausgesetzt – In Spanien kommen die ersten 300’000 Ampullen des Produkts an

Datum: 15. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Die Ansteckungsgefahr durch kontaminierte Oberflächen ist minimal

Die CDC gibt endlich Entwarnung – wie lange wird der Hygienewahn noch dauern?

Datum: 14. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Umfrage von 20 Minuten zeigt: Mehr als die Hälfte will sich gar nicht impfen lassen

Trotz Werbekampagne von Natalie Rickli über Twitter und einer Medienmitteilung der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich.

Datum: 14. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Chefpsychologe spricht von «katastrophaler Versorgungslage»

Das Kinderspital Zürich verzeichnet einen rapiden Anstieg von Suizidversuchen.

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Gesundheitswesen

Die Impfung provoziert keine superinfektiösen Mutanten

Die in sozialen Medien verbreitete Warnung von Geert Vanden Bossche hat keine wissenschaftliche Grundlage. Von Dr. Bruno H. Della Carbonare

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Wodarg: «Ich hoffe auf meine Mitmenschen, dass wir uns immer besser verständigen können»

Der Gesundheitsexperte über Impfrisiken, Pandemiepläne, Demokratie und Hoffnungsschimmer.

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Intelligente Gesichts-Masken: eine weitere Dystopie des WEF

Soll das Maskentragen Teil des «Neuen Abnormal» werden?

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Viel Wirbel um AstraZeneca in der spanischsprachigen Welt.

Erste Impfschäden, neue nationale Zulassungen und Impfstoffpropaganda. Von Wiltrud Schwetje

Datum: 13. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Impfexperte Vanden Bossche: Stoppt die Massenimpfungen sofort!

Impfungen könnten zu mehr und gefährlicheren Varianten führen

Datum: 12. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Algorithmus berechnet das (umstrittene) Ansteckungsrisiko durch Aerosole

Online-Rechner des Max-Planck-Instituts für die Ansteckungsgefahr in Innenbereichen

Datum: 12. April 2021

Rubrik: Wissenschaft

Drosten: Im Herbst wird es Update-Impfstoffe geben

Und täglich grüsst das Murmeltier

Datum: 12. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Intensivmediziner in Deutschland fordern sofortigen Lockdown und bauen gleichzeitig Betten ab

Höchste Alarmstufe an der Medizinfront – trotz 28 Prozent freier Intensivbetten und stetigem Abbau.

Datum: 12. April 2021

Rubrik: Pandemiemanagement

Positiv trotz Impfung

Studien und aktuelle Berichte aus Altersheimen zeigen: Ein positiver Test nach Impfung ist nichts Ungewöhnliches.

Datum: 12. April 2021

Rubrik: Impfstoffe/Pharmakologie

Die Angst kostet vermutlich mehr Menschenleben als die «Pandemie»

Die Vermeidung von Therapien wegen Ansteckungsangst im Krankenhaus sowie die Todesangst selbst können tödlich sein

Datum: 10. April 2021

Rubrik: Wissenschaft

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 720 | Alles zeigen
Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

20min: Polizei weist Dutzende Personen weg
vor 4 Stunden

An der Demo in Schaffhausen gegen die Corona-Massnahmen nahmen laut Polizei knapp 1000 Menschen teil.


Rubikon: Die schleichende Diktatur
vor 4 Stunden

Es ist ein Irrtum zu glauben, ein System sei freiheitlich, nur weil es sich «tolerant» verkleidet.


Heise: Nicht die Aids-Tragödie wiederholen
vor 4 Stunden

Die US-Handelsbeauftragte Katherine Tai kritisiert die Impfstoff-Versorgungskluft zwischen reichen und armen Ländern.


ORF: Sicherheitskräfte überwachen Impfstationen
vor 9 Stunden

In Kärnten sollen Polizei und Bundesheer für Ordnung sorgen.


RT: Pentagon entwickelt implantierbaren Chip
vor 12 Stunden

Der vom US-Militär entwickelte Mikrochip soll ermöglichen, SARS-CoV-2 aufzuspüren.


Welt: DEBATTE ÜBER CT-WERT
gestern

Wir müssen die Ergebnisse der PCR-Tests genauer auswerten


NZZ: Der Bundesrat überrascht mit einem grossen Öffnungsschritt
vor 2 Tagen

Die bürgerlichen Bundesräte scheinen mehr Lockerungen durchgebracht zu haben, als ihr SP-Kollege vorgesehen hatte.


RT: Statistisches Bundesamt: Aktuell keine Übersterblichkeit trotz Pandemie
vor 3 Tagen

Das Statistische Bundesamt hat die Sterbefallzahlen für das erste Quartal veröffentlicht. Wie schon im vorangegangenen Jahr lässt sich auch für 2021 keine Übersterblichkeit erkennen. Derzeit liegen die Todesfallzahlen sogar unter dem Durchschnitt der drei Vorjahre.


20 Minuten : Politiker drängen mit Coronapass auf schnelle Lockerungen
vor 3 Tagen

Parteichefs fordern, dass der Bund rasch einen Impfnachweis schafft. Schon in wenigen Wochen soll die Schweiz zur Normalität zurückkehren.


Blick : Restaurant-Terrassen bald wieder offen
vor 3 Tagen

Endlich! Die Landesregierung berät heute über die nächsten Lockerungen der Corona-Massnahmen. Und tatsächlich: Geht es nach den Plänen von Bundesrat Alain Berset, sitzen wir bald wieder in der Gartenbeiz.


Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 166: Zur Lage des Menschen

Christoph Pfluger: Warum wir uns verlieren werden
Gespräch mit Erich Fromm (anhand von Zitaten): Vom Mut, sich selbst zu sein
Patrick Fagan: Gesichtsmasken machen dumm
Christian Dittrich-Opitz: Normopathie
Gespräch mit Rüdiger Dahlke: Corona – Die Aggression ergreift den Körper
Geni Hackmann: Panik im Zapfenland – der PCR-Test, einfach erklärt
Roland Rottenfußer: Der Revolutionär
Mathias Bröckers: Die Klimalügner
Charlotte Brives: Die Politik der Amphibiose
und vieles mehr.