Corona Cockpit

(Direktlinks zu anderen Medien)

Spiegel: Lauterbach fordert Ärztekammer-Präsident zum Rücktritt auf
vor 13 Stunden

Der Präsident der deutschen Ärztekammer bezeichnet die Maskenpflicht in einer Talkshow als "Vermummungsgebot". SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach findet das nicht haltbar - und fordert seinen Rücktritt.

Blick: Nur noch 5 Zentimeter: Bund liefert Bartträger ans Messer
vor 16 Stunden

Aus Angst vor Corona müssen die Sicherheitsleute im Bundeshaus ihre Bärte auf 5 Zentimeter stutzen. Das verlangt ab 1. November eine neue Dienstanweisung des Fedpols. Parlamentarier haben die Bart-ab-Aktion ins Rollen gebracht.

Berliner Zeitung: Charité-Epidemiologe: «Kein Grund zu Angst und Panik»
vor 18 Stunden

Stefan Willich ruft zu einem nüchternen und gelassenen Umgang mit dem Corona-Virus auf.

Blick: Daniel Koch zur aktuellen Lage «Ich bin gegen drastische Massnahmen»
vor 19 Stunden

Auch in der Krise brauche es möglichst viel persönliche Freiheit, findet Daniel Koch, der mittlerweile pensionierte Mr. Corona. Drastische Massnahmen würden zwar kurzfristig helfen, die längerfristigen Folgen seien aber unklar.

NZZ (Abo): Ein neuer Mini-Lockdown kostet die Schweiz 5,5 Milliarden
vor 22 Stunden

Das schätzt der Thinktank Avenier Suisse

F.A.Z.: Gesundheitsminister Jens Spahn positiv auf Coronavirus getestet
gestern

Der Bundesgesundheitsminister ist positiv auf Corona getestet worden. Am Nachmittag habe er Erkältungssymptome entwickelt und ist seither in Isolation.

inside paradeplatz: Studie sieht Sterblichkeit tief, BAG giga-hoch
gestern

Stanford-Epidemiologe kommt auf unter 0,5 Prozent, die an Covid-19 sterben. Bern spricht weiter von 5%, will bald korrigieren.

20 Minuten: Personen in Quarantäne sollen joggen oder spazieren dürfen
gestern

Avenir Suisse schätzt, dass in den vergangenen Monaten über 200’000 Schweizer in Quarantäne mussten. Nur ein kleiner Teil sei positiv getestet worden. Darum sollen die Quarantäne-Regeln angepasst werden.

Infosperber: Hinter der Angst verschwindet das Leben
gestern

Entsetzen über Bilder aus Intensivstationen? So sieht es auf jeder aus! Virengefahr auf Oberflächen? Nur bei völliger Dunkelheit!

NZZ: Der ehemalige Bundesverfassungsrichter Hans-Jürgen Papier warnt: «Auch wer die Gesundheit der Bevölkerung schützen will, darf nicht beliebig in die Grundrechte eingreifen»
gestern

Die Politik muss die Massstäbe ihres Handelns offenlegen, einen naturwissenschaftlichen Automatismus gibt es nicht, das Parlament sollte aus dem Dämmerschlaf erwachen: Papier kritisiert die Schieflagen in der politischen Debatte um das Coronavirus.

Achgut.com: Aufstand der Experten gegen den viralen Irrsinn
gestern

Eine Expertengruppe von renommierten Medizinern und Gesundheits-Fachleuten warnt Bund und Länder davor, die Bevölkerung mit immer neuen Drohungen – darunter einen Lockdown – zur Disziplin zwingen zu wollen. Sie fordern einen Kurswechsel.

Weltwoche: Testen, bis man krank ist
vor 2 Tagen

Schwere Covid-19-Verläufe sind inzwischen sehr selten. Doch statt die Ursachen zu erforschen, schürt das Bundesamt für Gesundheit weiterhin Angst mit zweifelhaften Fallzahlen.

Daniele Schranz: 20min veröffentlicht Video von der Verhaftung eines Maskenverweigerers
vor 2 Tagen

Aber er wurde aus anderem Grund verhaftet. 20min lehnt Korrektur ab.

20 Minuten: Die Bundespräsidentin müsste sich danach die Hände desinfizieren
vor 3 Tagen

Sie stopfen die Hygienemaske in die Handtasche oder ins Jackett: Ein Infektiologe sieht beim Umgang der Bundesräte mit dem Mundschutz noch Luft nach oben.

 

Wandelhalle

Zweiter Lockdown in Israel vernichtet jeden vierten Arbeitsplatz.

Innert einem Monat gingen 967’000 Jobs verloren.

weiterlesen    19. Oktober 2020

Coronakrise rafft Minijobs in Deutschland dahin

Unbemerkt verschwinden nicht-sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze.

weiterlesen    7. Oktober 2020

Berlin führt Maskenpflicht für Büros ein

Wer sich weigert, verliert den Job.

weiterlesen    1. Oktober 2020

Ford beantragt Staatshilfen in Deutschland

Die Gelder könnten zum Mutterkonzern in die USA fliessen — auch andere Konzerne kommen an den 100 Mrd. Euro schweren Rettungstopf der Bundesregierung.

weiterlesen    30. September 2020

Deutsche Regionalbahnen vor dem Aus

Während die Deutsche Bahn Coronaausfälle Dank Milliardenzuschüssen wegsteckt, droht den Privaten die Pleite.

weiterlesen    25. September 2020

Deutsche Bank schliesst 20 Prozent ihrer Filialen

Das grösste Finanzinstitut der Bundesrepublik gerät wegen der Coronakrise ins Taumeln

weiterlesen    24. September 2020

Mit einer Covid-Impfung die Welt retten

Die Eliten planen den «Großen Neustart» für eine Neuordnung globaler Politik, Wirtschaft und staatlicher Unabhängigkeit.

weiterlesen    23. September 2020

Löhne in Deutschland sinken rasant

Schon jetzt zeigt sich, wie stark das bundesdeutsche «Krisenmanagement» viele Beschäftigte beutelt. In der Autoindustrie sind die Gehälter um 17,3 Prozent zurückgegangen.

weiterlesen    23. September 2020

Globale Autoindustrie im freien Fall

Der Stellenabbau geht weiter — jetzt stehen ganze Werke möglicherweise vor dem Aus.

weiterlesen    12. September 2020

Wegen Corona: Niedrigstes Arbeitsvolumen seit der Wiedervereinigung

Home Office hin oder her — in Deutschland gibt es weniger Arbeit.

weiterlesen    10. September 2020

Eins der größten Bordelle Europas fällt Coronakrise zum Opfer

Die Miete für das 11-stöckige Hochhaus konnte nicht mehr bezahlt werden.

weiterlesen    8. September 2020

Das fragwürdige Ergebnis einer Umfrage suggeriert: Menschen sind trotz Jobverlust glücklich

Angeblich seien Menschen in Kurzarbeit zufrieden — doch das ist falsch.

weiterlesen    5. September 2020

Corona-Hilfen: Mit Staats-Hilfe in Insolvenz und Altersarmut

Wie Selbständige und GmbH-Geschäftsführer in Deutschland auch die Altersversorgung verlieren.

weiterlesen    5. September 2020

Arbeitslose in der Schweiz stürzen ins Corona-Chaos

Weil die Bestimmungen während der Coronakrise unklar waren, droht vielen eine Sperre der Unterstützung.

weiterlesen    3. September 2020

Thyssen-Krupp fällt Coronakrise zum Opfer

Ohne Staatshilfe könnte im Konzern das Licht ausgehen.

weiterlesen    1. September 2020

Tourismusbranche könnte 120 Mio. Arbeitsplätze verlieren

Der Einbruch im Reisesektor ist dramatisch - global.

weiterlesen    28. August 2020

Credit Suisse schliesst 37 Fillialen und streicht 500 Jobs

Der Schweizerische Bankpersonalverband (SBPV) kritisiert die Entscheidung.

weiterlesen    27. August 2020

4 Theorien darüber, warum Morde in US-Städten massiv zunehmen

Experten können nicht mit Sicherheit sagen, warum, aber sie haben einige Vermutungen.

weiterlesen    21. August 2020

Die zum neuen Mass aller Dinge erhobene Zahl der «Neuinfektionen» versenkt Kreuzfahrt-Industrie

Die Umsätze der großen Reedereien fallen um bis zu 99 Prozent.

weiterlesen    17. August 2020

In Berlin sind Bordellbesuche und Prostitution wieder erlaubt — Sex nicht

Damit erhält die Hauptstadt ihr Rotlichtmillieu wieder zurück, wenn auch irgendwie anders, als gedacht.

weiterlesen    7. August 2020

 

Newsletter abonnieren
Ja, gerne! Zum Archiv
Spenden
Engagierte Menschen arbeiten an der Corona Transition Datenbank.
Jetzt spenden
Feedback
Ihre Meinung, Ihre Ideen, Ihre Hinweise.
Schreiben Sie uns
Leserbeiträge

Die hier veröffentlichten Beiträge und darin enthaltenen Links wurden von der Redaktion geprüft. Die vertretenen Meinungen müssen aber nicht mit der Haltung der Betreiber der Corona Transition übereinstimmen.

    Zur Zeit gibt es hier noch keine Einträge.

Leserbeitrag einreichen

Dmitry Orlov: Die Lehre vom Kollaps – die fünf Stufen des Zusammenbruchs und wie wir sie überleben. edition Zeitpunkt, 2020. 144 Seiten, Fr. 15.00.-/€ 15.00.-
Bestellung hier.

Zeitpunkt 165: Das riesige Nichts
Christoph Pfluger: Was soll das Ganze? Es steht nicht viel auf dem Spiel, sondern alles
Mathias Bröckers: Corona-Dämmerung
Charles Eisenstein: Die Krönung
Robert F. Kennedy Jr.: Bill Gates’ globaler Impfstoff-Plan
und vieles mehr.
128 S. Fr./€ 15.–.
Bestellung hier.